Laura Dern in "Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter"
© picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Uncredited
Herbert Knaup als Kommissar Kluftinger
Der einsame Gangsterboss Tommy Shelby
:

Jurassic World 3 streamen: Dann trampeln die Dinos auf Netflix und Co.

Eben noch auf der großen Lein­wand, schon auf dem TV-Schirm: Viele Filme lan­den bere­its wenige Wochen nach dem Kinos­tart bei einem Stream­ing­di­enst. Auch das Dino-Aben­teuer „Juras­sic World 3” lässt sich vielle­icht schon bald strea­men – aber auch in Deutsch­land?

Seit dem 8. Juni 2022 brin­gen die Dinos wieder die deutschen Kinosäle zum Beben: Mit „Juras­sic World 3: Ein neues Zeital­ter” startete vier Jahre nach Teil 2 der dritte und finale Film der Action­rei­he auf der großen Lein­wand.

Juras­sic World 3 – Kri­tik: Die (Dino-)Welt ist nicht genug

Aber wann kom­men die Biester ins Heimki­no? Wo kannst Du dem­nächst Juras­sic World 3 strea­men? Die gute Nachricht: Möglicher­weise lan­det Juras­sic World 3 noch im Som­mer 2022 bei einem Stream­ing­di­enst.

Jurassic World 3 streamen: Wann startet der Film im Heimkino?

Sehr wahrschein­lich, aber noch nicht offiziell bestätigt, han­delt es sich dabei um Pea­cock. Pea­cock gehört zu NBC Uni­ver­sal – und Uni­ver­sal Pic­tures ist die Fir­ma, die Juras­sic World 3 pro­duziert hat und vertreibt.

Und wann genau kön­nte der Film bei dem Anbi­eter starten? Die Zeitspanne zwis­chen Kino- und Stream­ingstart ist in den let­zten Jahren branchen­weit immer kürz­er gewor­den. Nicht sel­ten beträgt sie lediglich 45 Tage.

Juras­sic World 3: Domin­ion: Wer ist der neue Dino auf dem Set­fo­to?

Für Juras­sic World 3 hieße das: Schon Ende Juli 2022 kön­nten die Dinos den Weg von der Lein­wand auf den TV-Schirm find­en. Wird der Actionkracher ein echter Block­buster, dürfte Uni­ver­sal den Titel aber natür­lich länger exk­lu­siv im Kino auswerten.

In diesem Fall dürften Chris Pratt, Jeff Gold­blum, Lau­ra Dern, Sam Neill und die wilde Dino-Horde spätestens im Herb­st ins Heimki­no kom­men. Klingt zwar gut, aber die Sache hat einen Hak­en – zumin­d­est für deutsche Fans.

Wo laufen die Dinos in Deutschland?

Denn die weniger gute Nachricht lautet: Der Stream­ing­di­enst Pea­cock ist derzeit nicht in Deutsch­land ver­füg­bar. Und Pläne für einen Start des Ange­bots hierzu­lande sind nicht bekan­nt.

Aus­gewählte Inhalte des Pea­cock-Ange­bots sind zwar seit Anfang 2022 auch bei Sky ver­füg­bar, und zwar für Abon­nen­ten des Enter­tain­ment-Pakets. Ob Juras­sic World 3 aber auf diesem Wege frühzeit­ig in Deutsch­land zu strea­men sein wird, ist bis­lang nicht bekan­nt.

Willst Du keine Umwege über einen VPN-Dienst machen und Dir so ein US-Abo bei Pea­cock ver­schaf­fen, musst Du Dich also noch gedulden.

Jurassic World 3: Gibt es schon Infos zum VoD- oder Blu-ray-Start?

Oder Du kauf­st beziehungsweise leihst den Film bei einem der bekan­nten VoD-Anbi­eter, etwa bei Ama­zon Prime Video. Dort kannst Du Juras­sic World 3 bere­its jet­zt vorbestellen. Einen VoD-Start­ter­min gibt es allerd­ings noch nicht.

Eine weit­ere Möglichkeit: Du wartest bis zum DVD-/Blu-ray-Release. Der Ter­min soll bere­its fest­ste­hen: Es ist voraus­sichtlich der 25. August 2022.

Gehst Du für einen Block­buster lieber gle­ich ins Kino, oder wartest Du auf den Stream­ingstart? Ver­rate uns Deine Enter­tain­ment-Strate­gie in einem Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren