Hocus Pocus 2: Sequel für Disney Plus könnte Fan-Wunsch erfüllen

Kathy Najimy, Bette Midler und Sarah Jessica Parker in „Hocus Pocus”.
Elisabeth Moss in Der Unsichtbare
Freud im Büro

Hocus Pocus 2: Sequel für Disney Plus könnte Fan-Wunsch erfüllen

Dis­ney Plus bietet in seinem Stream­ing-Kat­a­log nicht nur alte Filmk­las­sik­er, son­dern auch einige neue Pro­duk­tio­nen an. Und vielle­icht wird bald auch eine Fort­set­zung zu „Hocus Pocus” dazu gehören.

„Hocus Pocus“ ist ein­er dieser Filme, die zu Hal­loween nicht fehlen dür­fen: Die Fan­ta­sykomödie mit Bette Midler, Sarah Jes­si­ca Park­er und Kathy Najimy war 1993 zwar kein großer Erfolg an den Kinokassen. Inzwis­chen hat sich die amüsante Geschichte um die Sander­son-Hex­en­schwest­ern aber zum absoluten Kult­film entwick­elt – und kön­nte jet­zt laut Medi­en­bericht­en sog­ar eine Fort­set­zung erhal­ten: Drehbuchau­torin Jen D’Angelo arbeite bere­its an ein­er Fort­set­zung für Dis­ney Plus, so der Col­lid­er. Und Fans des Films dürfte die fol­gende Nachricht beson­ders freuen.

Disney will für „Hocus Pocus 2“ den Originalcast verpflichten

Laut dem Col­lid­er will Jen D’Angelo einen Weg find­en, den Orig­i­nal­cast von 1993 in die Fort­set­zung zu inte­gri­eren. Wed­er Bette Midler noch Sarah Jes­si­ca Park­er oder Kathy Najimy seien bis­lang verpflichtet – Dis­ney hoffe aber, dass alle drei am Sequel beteiligt sein wür­den. Vielle­icht sehen wir die drei Hex­en also bald wieder auf einem Staub­sauger durch die Luft fliegen. Soll­ten die Pläne mit dem Sequel nicht klap­pen, kön­nte auch ein Remake in Betra­cht kom­men. Bis wir es defin­i­tiv wis­sen, wird es aber wohl noch eine ganze Weile dauern.

Video: Youtube / Movieclips Clas­sic Trail­ers

Erst let­ztes Jahr hat „Hocus Pocus“, der in Deutsch­land auch unter dem Titel „Hocus Pocus – Drei zauber­hafte Hex­en“ lief, seinen 25. Geburt­stag groß gefeiert: Fans und Orig­i­nal­cast waren im Okto­ber 2018 für ein großes TV-Spe­cial zusam­mengekom­men, um das Jubiläum angemessen zu zele­bri­eren.

Übri­gens: Vor Kurzem hat Dis­ney bekan­nt­gegeben, welche For­mate zum Start von Dis­ney Plus ver­füg­bar sind. Darunter waren nicht nur jün­gere Block­buster, son­dern eben auch ältere Dis­ney-Pro­duk­tio­nen – wie zum Beispiel „Hocus Pocus“.

GigaTV

Wärst Du an „Hocus Pocus 2“ inter­essiert? Würdest Du das Sequel auch schauen, wenn der Orig­i­nal­cast nicht dabei wäre? Hin­ter­lasse uns hierzu gerne einen Kom­men­tar.

Titel­bild: pic­ture alliance / Everett Col­lec­tion / Bue­na Vista Pic­tures

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren