Hellboy: Der erste Trailer zum Reboot ist da

Hellboy: Der erste Trailer zum Reboot ist da

Die Fans der ersten Hellboy-Filmreihe hofften bis zuletzt auf eine späte Fortsetzung mit Ron Perlman. Nun gibt es jedoch einen ersten Trailer zum Reboot mit neuer Besetzung. Wir haben die Einzelheiten dazu.

Statt Perlman steckt nun der aus „Stranger Things“ bekannte David Harbour im Hellboy-Kostüm. Der Trailer zeigt, wie die Helden aus Mike Mignolas Comics zusammen mit dem Bureau for Paranormal Research and Defense (BPRD) Jagd auf allerhand Höllenbewohner machen. Mit dabei sind auch bekannte Mimen wie Ian McShane („American Gods“) und Milla Jovovich („Das fünfte Element“).

Video: Youtube / Lionsgate Movies

Die Blutkönigin tritt in Erscheinung

McShane spielt Hellboys Adoptivvater Professor Bruttenholm. Jovovich gibt hier die finstere Antagonistin – als Blutkönigin tritt sie Hellboy und seinen Mitstreitern entgegen. Die Macher streben diesmal einen eher düsteren Ton an; davon ist allerdings im ersten Trailer noch nicht sonderlich viel zu merken: Hier sind eher beschwingte Musik und einige Kalauer an der Tagesordnung.

Eigentlich sollte „Hellboy“ bereits im Januar 2019 anlaufen, doch Lionsgate hatte im Herbst angekündigt, dass sich der Kinostart in den USA auf den 12. April verschiebt. Bei uns in Deutschland können wir das neue Abenteuer von Hellboy sogar schon einen Tag früher erleben. Bis dahin wird es sicherlich noch einen weiteren Trailer geben. Mehr zum Thema Comics und Comic-Verfilmungen erfährst Du in unserem Recap zur diesjährigen ComicCon.

Freust Du Dich auf den neuen „Hellboy“. Oder bist Du enttäuscht, dass die ursprüngliche Filmreihe nicht fortgeführt wird. Verrate es uns in einem Kommentar.

Titelbild: picture alliance / AP Images / Steve Luciano

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren