Retta, Christina Hendricks, Mae Whitman aus Good Girls
© picture alliance / Everett Collection | Eli Winston/Everett Collection
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

Good Girls: Staffel 5 – wie stehen die Chance auf eine Fortsetzung?

Diesen Som­mer läuft bei Net­flix Staffel 4 von „Good Girls” an. Doch was passiert eigentlich danach? Wir ver­rat­en Dir, ob es eine Fort­set­zung gibt und was Du son­st noch über eine mögliche fün­fte Staffel wis­sen musst.

Drei Vorstadthaus­frauen wollen sich mit einem Super­mark­tüber­fall finanzielle Unab­hängigkeit ver­schaf­fen. Das ist die Prämisse, mit der  Good Girls 2018 ges­tartet ist. In der Zwis­chen­zeit ist viel passiert: Ab dem 31. August 2021 ist Staffel 4 auf Net­flix ver­füg­bar.

Good Girls: Wann kommt Staffel 5?

Die schlechte Nachricht vor­weg: Die Serie ist nach vier Staffeln offiziell abge­set­zt. Das heißt, Good Girls Staffel 5 wird es ver­mut­lich nicht geben. Dabei war die Show ursprünglich auf fünf Sea­sons aus­gelegt. Ange­blich war eine verkürzte Staffel mit acht Episo­den als Serien­fi­nale geplant und die Pro­duk­tion sollte im Früh­jahr 2022 begin­nen.

TV Line berichtet, dass sog­ar die drei Haupt­darstel­lerin­nen Christi­na Hen­dricks, Mae Whit­man und Ret­ta mit an Bord gewe­sen wären. Doch dann kam alles anders und die Serie wurde kurz­er­hand gecan­celt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von mae mar­garet whit­man (@mistergarf)

Warum wurde Good Girls abgesetzt?

Die Gründe sind nicht offiziell bekan­nt, es dürften aber finanzielle Erwä­gun­gen hin­ter der Entschei­dung steck­en. „Wir woll­ten Good Girls unbe­d­ingt für eine weit­ere Staffel zurück­brin­gen, um die Geschichte abzuschließen, aber lei­der kon­nten wir das finanziell nicht möglich machen”, zitiert TV Line einen anony­men NBC-Mitar­beit­er.

Drama hinter den Kulissen

Es gibt außer­dem Gerüchte, dass Dif­feren­zen am Set zum Serien-Aus beige­tra­gen haben. Während die drei Haupt­darstel­lerin­nen bei ein­er Fort­set­zung an Bord gewe­sen wären, soll sich Man­ny Mon­tana (alias Rio) in den Ver­hand­lun­gen quer gestellt haben.

Abge­se­hen davon, dass er keine Abstriche bei der Gage machen wollte, gab es ange­blich immer wieder Stre­it­igkeit­en zwis­chen Mon­tana und sein­er On-Screen-Flamme Christi­na Hen­dricks.

Können die Fans oder Netflix Good Girls doch noch retten?

Als bekan­nt wurde, dass Staffel 5 zu Good Girls nicht pro­duziert wird, macht­en viele Fans ihrer Ent­täuschung auf Twit­ter Luft. Unter dem Hash­tag #save­g­ood­girls fordern Zuschauer:innen, dass die Serie gerettet wird und wen­den sich teil­weise direkt an Streamin­gan­bi­eter wie Net­flix, Ama­zon Prime Video oder Hulu.

Dead­line berichtet jedoch, dass es zwis­chen Net­flix und NBC bere­its Ver­hand­lun­gen über die Zukun­ft der Serie gegeben hat, die zu kein­er Eini­gung führten. Weil der Stream­ing­di­enst die ersten vier Staffeln im Pro­gramm hat, kommt die Konkur­renz offen­bar gar nicht erst infrage. Es sieht also nicht gut aus, doch die Hoff­nung stirbt bekan­ntlich zulet­zt.

Wie hat Dir Good Girls gefall­en? Bist Du ent­täuscht, dass eine keine Staffel 5 gibt? Teile Deine Gedanken mit uns in den Kom­mentaren.

Diese Artikel kön­nten Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren