Théo Fernandez als Lucas in der drama-Serie Stalk. Er hält ein Smartphone, auf dem "STALK" zu lesen ist, in die Kamera.
© FTV_Raphaël Dautigny
Die Vampirin Nadja vor einer geöffneten Flugzeugklappe
K. J. Apa alias Archie in der Netflix-Serie Riverdale
:

Stalk bei Sony Channel: Die erste Folge als Preview und die komplette Staffel bei Vodafone GigaTV

Sony Chan­nel bringt ein Serien-High­light aus Frankre­ich nach Deutsch­land: Ab dem 25. Feb­ru­ar startet das Teen-Dra­ma „Stalk”, das die Geschichte eines jun­gen Hack­ers erzählt. Die kom­plette Staffel kannst Du mit Voda­fone Pre­mi­um Plus über GigaTV sehen. 

Hast Du auch schon mal den Namen eines heim­lichen Schwarms gegoogelt oder das Insta­gram-Pro­fil ange­se­hen? Dass Du das dig­i­tale Leben von Men­schen ver­fol­gst, die Dich inter­essieren, hat nichts mit der strafrechtlichen Def­i­n­i­tion von „Stalk­ing” zu tun. Wie das virtuelle Nach­stellen im Extrem­fall ausse­hen kann, insze­niert die Dra­ma-Serie Stalk aus Frankre­ich. Stalk läuft ab dem 25. Feb­ru­ar beim Pay-TV-Sender Sony Chan­nel. GigaTV-Kun­den schauen die Serie über das Paket Voda­fone Pre­mi­um Plus.

Stalk bei Sony Channel: Die Schattenseite der virtuellen Welt

Im Mit­telpunkt von Stalk ste­ht der 18-jährige Lucas (Théo Fer­nan­dez), Code­name „Lux“, der an ein­er der ange­se­hen­sten Hochschulen Frankre­ichs sein Infor­matik­studi­um begin­nt. Doch schon die Ein­führungsver­anstal­tung für Erstse­mes­ter geht für ihn ziem­lich daneben. Lux wird in eine Falle gelockt, die ein pein­lich­es Inter­net-Video nach sich zieht. Spott und Mob­bing sind ab diesem Abend seine ständi­gen Begleit­er. Doch Lux weiß sich zu wehren und heckt einen Rache­p­lan aus – er hackt. Mit seinem Tal­ent für Codes und Algo­rith­men schleust er sich in die Smart­phones und Com­put­er sein­er Peiniger ein und wird zum Cyber­stalk­er.

Mit viel Span­nung greift die Serie Stalk die Schat­ten­seite der virtuellen Welt auf. Nicht nur Daten­schutz, auch das sen­si­ble und rel­e­vante The­ma (Cyber)mobbing ist Teil der Geschichte um Hack­er Lux. Die Prob­lematik ist auch hierzu­lande rel­e­vant. Eine Studie des Bünd­nis gegen Cyber­mob­bing e.V. und der Tech­niker Krankenkasse (2020) zeigt: Rund ein Drit­tel von knapp 4.400 befragten Schü­lerIn­nen im Alter von acht bis 21 Jahren in Deutsch­land waren bere­its Opfer ein­er Mob­bing-Attacke; gut 17 Prozent erfuhren Cyber­mob­bing. In Stalk geht es aber nicht darum, Dich als Zuschauer zu verun­sich­ern, son­dern Dir bewusst zu machen, wie wichtig Pri­vat­sphäre im dig­i­tal­en Zeital­ter ist.

Cast mit sehenswerten Newcomern

Neben dem Haupt­darsteller Théo Fer­nan­dez, der bere­its aus dem Dra­ma „Among the Liv­ing – Das Böse ist hier” (2014) und „Die Tuschs - Mit Kara­cho nach Mona­co!” (2011) bekan­nt ist, gehören weit­ere New­com­er aus Frankre­ich zum Cast. Car­men Kasso­vitz, die bei Stalk die Kom­mili­tonin Alma spielt, war zulet­zt in dem franzö­sis­chen Thriller „L’Été nucléaire” (2020) zu sehen. Den Schaus­piel­er Pablo Cobo alias Alexan­dre de Givry kön­ntest Du unter anderem aus „Their Own Devices” (2019) oder dem Kurz­film „After School Knife Fight” (2017) ken­nen. Auch Azize Dia­baté Abdoulaye hat­te vor sein­er Serien-Rolle als Felix schon einige TV- und Fil­mauftritte, wie in den Dra­men „Maman(s)” (2015) und „La Cité Rose” (2012). Kom­plet­tiert wird die Stalk-Clique von Yasin Houicha als Samir und Rio Vega als Lolo.

GigaTV Film-Highlights

Folge verpasst? Die komplette Staffel von Stalk in der Vodafone-Mediathek

Stalk lief im März 2020 erst­mals beim Online-Anbi­eter France.tv Slash. Sony Chan­nel bringt die erste Staffel mit ins­ge­samt zehn halb­stündi­gen Episo­den ab dem 25. Feb­ru­ar ins deutsche TV-Pro­gramm. Die neue Serie wird immer don­ner­stags ab 20:15 Uhr in Dop­pelfol­gen aus­ges­trahlt. Falls Du eine Folge ver­passt hast, kannst Du als Voda­fone Pre­mi­um Plus-Kunde alle Episo­den nach der Erstausstrahlung in den Sony Chan­nel-Mediatheken auf GigaTV abrufen. Mit dem Voda­fone Pre­mi­um Plus-Paket hast Du uneingeschränk­ten Zugriff auf alle Pro­gramm-High­lights des Pay-TV-Senders. Du erweit­erst damit Dein TV-Pro­gramm um ins­ge­samt 16 weit­ere Sender ohne Wer­be­un­ter­brechung. Und mit der GigaTV-App ver­passt Du unter­wegs keine Lieblingsserie, Film- oder TV-High­light.

Du hast noch kein GigaTV und möcht­est trotz­dem die kom­plette Staffel Stalk bei Sony Chan­nel sehen? Dann buch jet­zt GigaTV und Du bekommst Voda­fone Pre­mi­um Plus zwei Monate kosten­los. Überzeug Dich von der Pro­gram­mvielfalt des größten TV- und Enter­tain­ment-Anbi­eters Deutsch­lands.

Diese GigaTV Film- und Serien-High­lights hält der Feb­ru­ar außer­dem für Dich bere­it. Und wie Voda­fone Deine Dat­en schützt, liest Du in der Über­sicht zu Daten­schutz.

Ste­ht Stalk schon auf Dein­er Wun­schliste? Welche Serie hat Dich zulet­zt vor dem Fernse­her oder Lap­top gefes­selt? Wir freuen uns auf Deinen TV-Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren