© iStock
Hauptdarsteller zielt mit Waffen in Altered Carbon
Taylor Swift in Cats
:

Neu auf Vodafone GigaTV: Ultrascharfe VoD-Inhalte und noch mehr Livesport auf allen Geräten

Du möcht­est kein Sport-High­light ver­passen und bekommst nicht genug von Non-Fic­tion-Enter­tain­ment wie Doku­men­ta­tio­nen? Dann kommst Du als Voda­fone GigaTV-Kunde jet­zt noch mehr auf Deine Kosten. Ab sofort kannst Du Live-Sport-Events von DAZN beson­ders ein­fach auf GigaTV strea­men und aus­gewählte VoD-Inhalte von Dis­cov­ery Chan­nel erst­mals in ultra-hochau­flösender 4K-Qual­ität abrufen. #Stay­Home­StreamGi­gaTV

Als Deutsch­lands größter Kabel-TV-Anbi­eter arbeit­et Voda­fone ständig daran, die Inhalte und Qual­ität sein­er GigaTV-Plat­tform für Dich noch weit­er zu verbessern. Dank Koop­er­a­tio­nen mit dem Sender­net­zw­erk Dis­cov­ery und dem Live-Sport-Stream­ing-Anbi­eter DAZN kön­nen sich GigaTV-Nutzer jet­zt über noch mehr coole Ange­bote freuen.

Vodafone bringt Livesport-Highlights von DAZN auf GigaTV

Beim Stream­ing-Ange­bot legt Voda­fone erneut nach. Sport-Inter­essierte kön­nen sich ab sofort über einen beson­ders ein­fachen und flex­i­blen Zugang zum Stream­ing­di­enst DAZN freuen, der jet­zt eben­falls auf GigaTV ver­füg­bar ist. Mit DAZN kannst Du das umfan­greiste Sportange­bot im deutschen Markt in bester HD-Qual­ität zu Hause erleben und ver­passt mit der GigaTV-App auch unter­wegs kein Sport-High­light mehr. Egal ob live, zeit­ver­set­zt oder im Rück­blick on Demand: Du streamst Deinen Lieblingss­port ein­fach jed­erzeit ins Wohnz­im­mer oder aufs Smart­phone. Auch die UEFA Cham­pi­ons League. Live und auf Abruf.

Und so geht’s: Entschei­dest Du Dich zwis­chen dem 17. Sep­tem­ber und dem 2. Novem­ber 2020 für GigaTV Cable oder Hor­i­zonTV (jew­eils ab 9,99 Euro pro Monat in den ersten sechs Monat­en, danach 14,99 Euro pro Monat) schaust Du ab Bun­desli­gas­tart sechs Monate DAZN. Danach empfängst Du das Pro­gramm für 11,99 Euro im Monat.

Wenn Du bere­it bei DAZN reg­istri­ert bist, meldest Du Dich ein­fach mit Deinen Zugangs­dat­en auf der GigaTV-Plat­tform an. Das funk­tion­iert auf der GigaTV 4k Box direkt auf dem Start­bild­schirm oder in der Videothek in der Rubrik „Stream­ing Ser­vices“. Wer die Stream­ing-Box Giga TV Net nutzt, kann sich die DAZN-App aus dem Google Play Store herun­ter­laden und den Dienst dann über das App-Menü starten. Eben­so ein­fach kannst Du Dich als Neukunde in der DAZN-App oder über die Web­seite anmelden.

Tempo-Fußball-Streaming mit GigaCableMax

Seit ein­er Woche ist eine noch junge Leg­ende zurück auf den Platz gekehrt:  GigaCa­ble­Max. Mit dem Tarif wird das Giga­bit für Mil­lio­nen massen­tauglich. Bei dem Tarif, der neben ein­er Inter­net-Fla­trate mit Über­tra­gungs­geschwindigkeit­en von bis zu 1.000 Mbit pro Sekunde auch eine Sprach-Fla­trate ins deutsche Fes­t­netz bein­hal­tet, zahlst Du vom ersten bis zum let­zten Ver­tragsmonat dauer­haft nur 39,99 Euro monatlich. Der Tarif ist ab sofort für Dich ver­füg­bar und endet am 2. Novem­ber 2020: Für alle Fußbal­lüber­tra­gun­gen von DAZN und mit Gigaspeed also ide­al!

Überblick: Bundesliga-Fußball im TV – wo läuft was?

28 Spiel­begeg­nun­gen am Fre­itag wer­den von DAZN gezeigt, eben­so die fünf frühen Son­ntagsspiele mit Anpfiff um 13.30 Uhr sowie die Spiele am Mon­tagabend um 20.30 Uhr. Zudem überträgt DAZN am 4. und 8. Spielt­ag jew­eils die von Fre­itagabend auf Sam­stag, 20:30 Uhr, ver­schobe­nen Spiele.  Auch den Super­cup am 30. Sep­tem­ber und alle Rel­e­ga­tion­sspiele erleb­st Du mit DAZN.

Das umfangreichste Sportangebot jederzeit auf Abruf

Enter­tain­ment-Chef Rolf Wierig freut sich über den promi­nen­ten Neuzu­gang: „Mit DAZN erweit­ern wir GigaTV nun um einen pop­ulären Livestream­ing-Ser­vice, der die Wün­sche unser­er sport­in­ter­essierten Kun­den berück­sichtigt und unser Unter­hal­tungsange­bot auf GigaTV noch attrak­tiv­er macht.“ Mit über 8.000 Lives­port-Über­tra­gun­gen im Jahr hat DAZN das größte Sportange­bot, das es jemals bei einem einzel­nen Anbi­eter gab. Das passt mit Voda­fone als neuen Part­ner per­fekt zusam­men. Denn mit rund 14 Mil­lio­nen Kabel-TV-Kun­den ist der Düs­sel­dor­fer Giga­bit-Konz­ern mit­tler­weile führen­der Fernseh-Anbi­eter in Deutsch­land.

Für beste Qual­ität, sowohl beim Livestream­ing als auch Video-On-Demand-Enter­tain­ment, treibt Voda­fone den Aus­bau der Kabel-Infra­struk­tur stetig voran. So erre­icht der Dig­i­tal-Konz­ern in seinem bun­desweit­en Kabel-Glas­faser­netz schon heute fast 24 Mil­lio­nen Haushalte, davon rund 18,7 Mil­lio­nen mit Giga­bit-Geschwindigkeit. Bis 2022 will Voda­fone zwei Drit­tel aller Deutschen mit Giga­bit-Anschlüssen ver­sor­gen.

GigaTV Film-Highlights

Erlebe Factual-Entertainment von Discovery Channel erstmals in UHD

Die Part­ner­schaft mit Dis­cov­ery pflegt Voda­fone schon seit Län­gerem und baut diese nun im Video-on-Demand-Bere­ich weit­er aus. Erst­mals sind aus­gewählte Sendun­gen von Dis­cov­ery Chan­nel auf GigaTV in Ultra-HD-Qual­ität abruf­bar. Zum Start der neuen UHD-Ange­bote präsen­tiert Dis­cov­ery exk­lu­sive Top-Inhalte aus den beliebtesten Gen­res des Senders. Dazu gehören pop­uläre Serien wie „Män­ner der See“, „True Night­mares“ und „Die Beck­en­bauer – Pools der Superla­tive“. Auch mit Doku­men­ta­tio­nen wie „Weißer Hai: Spur eines Serienkillers“ oder „In den Tiefen des Uni­ver­sums“ bringt Dis­cov­ery Chan­nel hochau­flösendes Non-Fic­tion-Enter­tain­ment auf die Bild­schirme.

„Mit den UHD-Ange­boten von Dis­cov­ery unter­stre­ichen wir unseren Anspruch, unseren Zuschauern das best­mögliche heimis­che Fernse­herleb­nis zu bieten“, erk­lärt Rolf Wierig, Glob­al Head of Enter­tain­ment & Video bei Voda­fone. Um die Inhalte in bester 4K-Auflö­sung sehen zu kön­nen, brauchst Du nur ein UHD-fähiges TV-Gerät sowie die Voda­fone GigaTV 4k Box oder die android-basierte Lösung GigaTV Net. Let­ztere richtet sich an Kun­den, die TV- und Videoin­halte auss­chließlich über das Inter­net abrufen. In bei­den Fällen benötigst Du für den Zugang außer­dem das Pro­gramm­paket HD Pre­mi­um Plus von GigaTV.

Vodafone GigaTV gibt den Auftakt für Premium-Content in Premium-Qualität

Das neue Ange­bot auf GigaTV ist Teil ein­er größeren Ini­tia­tive von Dis­cov­ery. Im ver­gan­genen Jahr kündigte das Medi­enun­ternehmen einen neuen, lin­earen UHD-Sender für den europäis­chen Raum an: Dis­cov­ery Ultra soll kün­ftig rund um die Uhr non-fik­tionalen Con­tent im höch­ster Bildqual­ität liefern und auch in Deutsch­land zeit­nah auf Sendung gehen. „Mit Voda­fone haben wir jet­zt die Möglichkeit, erst­mals auch im Video-on-Demand-Bere­ich den neuen Qual­itäts­stan­dard auszuliefern. Dies ist ein weit­er­er wichtiger Schritt auf dem Weg in eine ultra-hochaufgelöste neue Bewegt­bild­welt“, so Thomas Bichlmeir, Direc­tor Dis­tri­b­u­tion & Com­mer­cial Strat­e­gy bei Dis­cov­ery Deutsch­land. Hierzu­lande erre­icht das Sender­net­zw­erk schon heute rund 45 Mil­lio­nen Haushalte, zwölf Mil­lio­nen Pay-TV-Abon­nen­ten sowie weit­ere vier Mil­lio­nen User im Dig­i­tal­bere­ich.

Wie gefällt Dir das neue Top-Ange­bot auf GigaTV? Wirst Du kün­ftig noch mehr Dokus in bester 4K-Qual­ität abrufen oder freust Du Dich vor allem auf noch mehr Live-Sport? Schreib es uns in die Kom­mentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren