Die Drehbücher zu Game of Thrones sind offenbar fertig. Wann kommt die letzte Staffel der Serie?

Game of Thrones: Die Drehbücher für Staffel 8 sind geschrieben

Der let­zte Win­ter kommt: „Game of Thrones“ feiert mit Staffel 8 seinen Abschluss – voraus­sichtlich wer­den die finalen Episo­den 2018 oder 2019 über die Bild­schirme flim­mern. Wie jet­zt bekan­nt wurde, sind die Drehbüch­er schon längst fer­tig.

Während Fans weltweit die 7. Staffel von „Game of Thrones“ genießen und das erste Tre­f­fen zwis­chen Daen­erys Tar­garyen und Jon Snow her­beisehnen, sind die Serien­mach­er schon einen Schritt weit­er: Casey Bloys, Net­work Pro­gram­ming Pres­i­dent von HBO, ver­ri­et auf ein­er Pres­se­tour, dass die Drehbüch­er zur finalen Staffel 8 längst fer­tig geschrieben sind. Das sind doch gute Voraus­set­zun­gen!

Die Vorbereitungen laufen

Die Serien­mach­er D.B. Weiss und David Benioff seien ger­ade mit­ten in der Pla­nung der 8. Staffel, so Bloys laut „Collider.com“. Bis jet­zt wird ver­mutet, dass die let­zten Fol­gen der Serie 2018 aus­ges­trahlt wer­den. Soll­ten die Drehar­beit­en länger dauern, kön­nte Staffel 8 auch erst 2019 anlaufen. Schon die Ausstrahlung der siebten Staffel war aus ähn­lichen Grün­den vom Früh­ling auf den Som­mer 2017 ver­schoben wor­den.

via GIPHY

Sound Designer­in Paula Fair­field ver­ri­et auf ein­er „Game of Thrones“-Convention zudem, dass die finalen Fol­gen der beliebten Fan­ta­sy-Serie sog­ar Spielfilm­länge haben kön­nten. Diese Neuigkeit ist vielle­icht ein kleines Trostpflaster für Fans – schließlich hat­ten die let­zten bei­den Staffeln ins­ge­samt deut­lich weniger Episo­den als noch zu Beginn der Serie.

Pläne für die „Game Of Thrones“-Spin-offs

Was die vier geplanten „Game of Thrones“-Spin-offs ange­ht, bestätigte Bloys übri­gens nur, dass darin keine Stars aus der Orig­i­nalserie vorkom­men wür­den – genauere Infos gibt es bish­er aber noch nicht.

Bist Du auch schon voll im „Game Of Thrones”-Fieber und ver­fol­gst aufgeregt jede Folge? Wir hören gerne von Dir in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren