Sonic the Hedgehog: Release auf März vorverlegt

© Paramount Pictures and Sega of America
Bild aus der Netflix-Doku „Großkatzen und ihre Raubtiere”.
Filmstar Keanu Reeves bei einer Veranstaltung in Hollywood.
:

Sonic the Hedgehog: Release auf März vorverlegt

Got­ta go fast: Son­ic the Hedge­hog erscheint schon früher als ursprünglich geplant. Da viele Kinos auf­grund der Coro­na-Krise geschlossen haben, hat Para­mount Pic­tures die Veröf­fentlichung von Blu-ray und dig­i­taler Ver­sion kurz­er­hand vorver­legt.

Knapp anderthalb Monate ist es her, seit Son­ic the Hedge­hog bei uns erst­mals auf der großen Lein­wand zu sehen war. Nun soll die Realver­fil­mung mit Jim Car­rey schon in ein­er Woche auf Blu-ray und als Dig­i­talver­sion in 4K UHD erscheinen: Offizielles Release-Datum ist der 31. März 2020. Bis­lang war der Streifen offen­bar alles andere als ein Flop: Die Kri­tiken fie­len über­raschend gut aus, auch wenn Kol­lege Robert in seinem Son­ic-Review nicht allzu ange­tan war.

Video: Youtube / Para­mount Pic­tures

Nicht nur Sonic kommt ins Heimkino

Para­mount Pic­tures ist längst nicht das einzige Unternehmen, dass aktuelle Kinofilme ver­früht in Dein Wohnz­im­mer bringt: NBC Uni­ver­sal zeigt aktuelle Kinofilme jet­zt auf GigaTV. Gle­ich mehrere Filme aus unter­schiedlichen Gen­res sind so als Stream ver­füg­bar oder wer­den es bald sein. Dazu gehören:

  • ab dem 20. März: „Der Unsicht­bare” (Hor­ror)
  • ab dem 20. März: „Emma” (Lit­er­aturver­fil­mung nach Jane Austen)
  • ab dem 23. April: „Trolls World­ Tour” (Ani­ma­tion-Sequel von Dream­works)
  • ab dem 14. Mai: „The Hunt” (umstrit­ten­er Action-Thriller)

GigaTV Film-Highlights

Hast Du Son­ic bere­its gese­hen? Wie fällt Dein Urteil zur Videospielver­fil­mung aus? Wir sind ges­pan­nt auf einen Kom­men­tar von Dir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren