Jude Law als Captain Hook?
© picture alliance / AP Photo
:

Peter-Pan-Reboot: Spielt Jude Law Captain Hook?

Ein neuer „Peter Pan”-Film soll in die Kinos kom­men – und man munkelt schon über die Beset­zung. Das aktuell heißeste Gerücht aus Nim­mer­land (und Hol­ly­wood): Jude Law kön­nte Cap­tain Hook spie­len.

Peter Pan kann man immer wieder neu erzählen, das wis­sen auch die Chefs von Dis­ney. Aktuell ist eine weit­ere Real­film-Adap­tion des ani­mierten Klas­sik­ers von 1953 in der Pla­nungsphase. Der Film soll „Peter Pan & Wendy” heißen und laut US-Branchen­magazin Vari­ety ist Jude Law ein heißer Kan­di­dat für die Rolle des ikonis­chen Bösewichts Cap­tain Hook. Der Schaus­piel­er ver­han­delt dem­nach aktuell mit Dis­ney.

Video: Youtube / Dis­ney Deutsch­land

Soll­ten sich die Parteien einig wer­den, würde Law in die Fußstapfen von Dustin Hoff­man („Hook”, 1991), Jason Isaacs („Peter Pan”, 2003) und Gar­rett Hed­lund („Pan”, 2015) treten, die in früheren „Peter Pan”-Filmen den bösen Pirat­en mimten.

Die Reboot-Strategie lohnt sich für Disney

Dis­ney hat 2019 ordentlich Geld ver­di­ent – und zwar auch mit Neuau­fla­gen von Zeichen­trick­klas­sik­ern. „Aladdin” hat weltweit über eine Mil­liarde US-Dol­lar einge­spielt und „Der König der Löwen” kon­nte dieses Ergeb­nis mit 1,7 Mil­liar­den US-Dol­lar sog­ar top­pen. Let­zter­er belegt Platz sieben auf der Ran­gliste der weltweit erfol­gre­ich­sten Filme. Kein Wun­der also, dass Dis­ney diese Strate­gie weit­er aus­baut.

Die Fans sind dage­gen nicht begeis­tert, dass der Konz­ern „Peter Pan” schon wieder neu aufgele­gen will: In sozialen Net­zw­erken wie Twit­ter äußerten sie sich eher gen­ervt von der Neuigkeit, dass die Pläne Form annehmen.

Kannst Du Dir Jude Law in der Rolle von Cap­tain Hook vorstellen? Schreib uns gerne einen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren