Der Cast von "Der Prinz aus Zamunda".
© picture alliance / kpa | 90061
:

Der Prinz aus Zamunda: Das machen die Schauspieler heute

Der Eddie-Mur­phy-Klas­sik­er „Der Prinz aus Zamun­da“ (1988) hat endlich eine Fort­set­zung erhal­ten. Wir haben uns den Cast des Orig­i­nals ein­mal näher angeschaut und ver­rat­en Dir, was die Stars aus dem Kult­film heute so machen – neben ihrem Auftritt in „Der Prinz aus Zamun­da 2” natür­lich.

Eddie Murphy (als Prinz Akeem)

Eddie Mur­phy gehörte in den 80ern und 90ern sicher­lich zu den bekan­ntesten Gesichtern in Hol­ly­wood. Nach seinen Erfol­gen mit „Bev­er­ly Hills Cop I - III“, „Der ver­rück­te Pro­fes­sor“ wurde es allerd­ings etwas stiller um den Schaus­piel­er. Seit Kurzem startet er aber wieder so richtig durch: Neben seinem gefeierten Auftritt in Net­flix‘ „Dolemite Is My Name“, mod­erierte er nach 35 Jahren erst­mals wieder eine Folge der Late-Night-Show „Sat­ur­day Night Live“.

In „Der Prinz aus Zamun­da 2“ ist er nun wieder als Prinz Akeem zu sehen – der zum König von Zamun­da gekrönt wer­den soll.

Eddie Murphy in "Der Prinz aus Zamunda".

Nach seinem Durch­bruch als „Bev­er­ly Hills Cop” trat Eddie Mur­phy als Akeem auf, der Prinz aus Zamun­da. — Bild: pic­ture alliance / Unit­ed Archives / kpa Pub­lic­i­ty

Arsenio Hall (als Semmi)

In „Der Prinz aus Zamun­da“ schlüpfte Arse­nio Hall unter anderem in die Rolle von Akeems bestem Fre­und Sem­mi. Nach seinem Auftritt in dem Kult­film bekam der Schaus­piel­er mit „The Arse­nio Hall Show“ seine eigene Late-Night-Show, die 1994 zunächst endete, bevor sie 2013 für eine Staffel wieder­belebt wurde. Seit­dem war er in keinen größeren Pro­duk­tio­nen mehr zu sehen.

In „Der Prinz aus Zamun­da 2“ kön­nen wir Arse­nio Hall aber aber wieder an der Seite von Eddie Mur­phy erleben.

Der Cast von "Der Prinz aus Zamunda".

Arse­nio Hall (links) als Sem­mi, dem besten Fre­und von Prinz Akeem (Eddie Mur­phy, rechts). — Bild: pic­ture alliance / Unit­ed Archives / kpa Pub­lic­i­ty

Shari Headley (als Lisa McDowell)

Nach ihrer Rolle als Lisa McDow­ell in „Der Prinz aus Zamun­da“ trat Shari Headley in keinem größeren Hol­ly­wood-Block­buster mehr auf. Stattdessen zog es sie ins TV-Busi­ness, wo sie in gle­ich mehreren großen Serien einen Gas­tauftritt hat­te, darunter „Walk­er, Texas Ranger“, „Dr. House“ und „Cas­tle“. Zudem spielte sie 2019 in „On Becom­ing a God in Cen­tral Flori­da“ mit.

Shari Headley hat sich zum Glück eben­falls dem Cast von „Der Prinz aus Zamun­da 2“ angeschlossen.

Lisa McDowell in "Der Prinz aus Zamunda".

Lisa McDow­ell spielte in „Der Prinz aus Zamun­da” Lisa, die Tochter eines Schnel­lim­biss­be­sitzers. — Bild: pic­ture alliance / Unit­ed Archives / kpa Pub­lic­i­ty

James Earl Jones (als König Jaffe Joffer)

James Earl Jones gehört zu den Leg­en­den der US-amerikanis­chen Filmgeschichte: Er wirk­te im Laufe sein­er Kar­riere in zahlre­ichen Top-Fil­men mit, darunter „Star Wars IV - VI“ (als Stimme von Darth Vad­er), „Der König der Löwen“ (als Stimme von Musafa) und „Die Stunde der Patri­oten“. Er ist vor allem wegen sein­er markan­ten Stimme bekan­nt, die auch im Remake von „Der König der Löwen“ und dem Film „Star Wars IX“ zu hören ist.

Erfreulich: Auch James Earl Jones zog es nach Zamun­da zurück – er gehört eben­falls zum Cast der Fort­set­zung.

In „Der Prinz aus Zamun­da” spielte James Earl Jones den König von Zamun­da (Mitte rechts). — Bild: pic­ture alliance / kpa | 90061

John Amos (als Cleo McDowell)

Vie­len Film-Fans ist das Gesicht von John Amos wahrschein­lich auch über „Der Prinz von Zamun­da“ hin­aus bekan­nt. Der ehe­ma­lige Foot­ball-Spiel­er war nach seinem Erfolg mit der Eddie-Mur­phy-Komödie oft im Kino zu sehen: so in „Stirb Langsam 2“ (1990), „The West Wing – Im Zen­trum der Macht“ (1999 – 2004) und „Dr. Dolit­tle 3“. Seinen let­zten großen Auftritt hat­te er 2019 in „Der schwarze Dia­mant“, wo er sich selb­st spielt.

Auch John Amos ist in „Der Prinz aus Zamun­da 2“ dabei und schlüpft dafür wieder in seine alte Rolle.

Eriq La Salle (als Darryl Jenks)

In „Der Prinz aus Zamun­da“ spielt Eriq La Salle den unausstehlichen Fre­und von Lisa McDow­ell. Doch den meis­ten Fans ist er wahrschein­lich auf­grund ein­er anderen Rolle gekan­nt: La Salle gehörte mehrere Staffeln lang zu den Stars von „Emer­gency Room – Die Notauf­nahme“ – ein­er der erfol­gre­ich­sten TV-Serien aller Zeit­en. Seinen let­zten großen Auftritt hat­te der Schaus­piel­er 2017 in dem Action­film „Logan – The Wolver­ine“, in dem er den Farmer Will Mun­son spielt.

Schade: Lisas Ex-Fre­und Dar­ryl spielt in „Der Prinz aus Zamun­da 2“ kein­er­lei Rolle – obwohl wir einen kurzen Cameo-Auftritt cool gefun­den hät­ten.

Welch­es Mit­glied des Casts von „Der Prinz aus Zamun­da“ ist Dir beson­ders in Erin­nerung geblieben? Ver­rate es uns gerne in einem Kom­men­tar.

GigaTV Film-Highlights

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren