Henry Cavill als Sherlock Holmes
© picture alliance / Photoshot
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

Enola Holmes auf Netflix: Witcher-Star wird zum Meisterdetektiv

Net­flix hat sich ein span­nen­des Film­pro­jekt geschnappt: „Eno­la Holmes”. Zum Cast zählt auch „The Witcher”-Star Hen­ry Cav­ill. Die Haup­trol­le hat aber ein „Stranger Things”-Star. Worum es in dem Film geht und was Du son­st noch wis­sen musst, ver­rat­en wir Dir.

Die Story der Romanverfilmung

Sher­lock Holmes dürfte Dir sich­er ein Begriff sein. Der Meis­ter­de­tek­tiv hat laut der erfol­gre­ichen Buchrei­he „The Eno­la Holmes Mys­ter­ies” von Nan­cy Springer aber nicht nur einen Brud­er: Eno­la Holmes ist die rebel­lis­che Schwest­er von Sher­lock und Mycroft, denen sie für gewöhn­lich auf die Ner­ven geht. In punc­to Genial­ität ste­ht sie ihren Brüdern in Nichts nach, weshalb sie sich alleine durch Lon­don schlägt, um ihre Mut­ter zu find­en. Eudo­ria Holmes war am 16. Geburt­stag von Eno­la ver­schwun­den. Auf ihrer Suche stößt der Tee­nie auf eine poli­tis­che Ver­schwörung.

„ ‚Eno­la Holmes’ ver­lei­ht dem größten Detek­tiv der Welt und sein­er bril­lanten Fam­i­lie eine dynamis­che neue weib­liche Note”, kündigt Net­flix an. Einen Trail­er gibt es bis­lang noch nicht. Wir binden den Clip aber in diesen Artikel ein, sobald der Stream­ing­di­enst ihn veröf­fentlicht.

GigaTV Film-Highlights

Zum Release-Datum von „Enola Holmes”

Die Coro­na-Krise hat das Filmgeschäft mächtig durcheinan­dergewirbelt. Viele Pro­jek­te haben die Ver­ant­wortlichen ver­schoben, wie Du in unser­er Über­sicht sehen kannst. „Eno­la Holmes” ist dabei kom­plett aus dem Kinokalen­der geflo­gen. Net­flix hat sich jet­zt die Rechte an dem Film von Leg­endary Enter­tain­ment gesichert – auch für Deutsch­land. Statt „Eno­la Holmes” im Kino zu erleben, kannst Du den Film also bald strea­men (Net­flix zu GigaTV hinzubuchen).

Ab wann Du „Eno­la Holmes” bei dem Stream­ing­di­enst schauen kannst, hat dieser noch nicht ver­rat­en. Net­flix lis­tet den Film als „Dem­nächst in Deutsch­land ver­füg­bar”. Gegen einen zeit­na­hen Start dürfte allerd­ings nichts sprechen. Brown und Cav­ill standen für die Pro­duk­tion bere­its im Som­mer 2019 gemein­sam vor der Kam­era.

Der Cast des Films

Eno­la Holmes wird in der Roman­ver­fil­mung von Mil­lie Bob­by Brown gespielt. Die Nach­wuchss­chaus­pielerin feierte mit der Serie „Stranger Things” ihren großen Durch­bruch und 2019 in „Godzil­la 2: King of the Mon­sters” ihr Filmde­büt. Ihr zur Seite ste­ht ein ganz großer Name: Hen­ry Cav­ill („The Witch­er”) schlüpft in die Haut des Sher­lock Holmes. Der berühmte Detek­tiv dürfte allerd­ings eine kleinere Rolle spie­len als wir es aus Fil­men wie „Holmes & Wat­son” (mit Will Fer­rell) oder „Sher­lock Holmes” (mit Robert Downey Jr.) ken­nen. Bei „Eno­la Holmes” führte Har­ry Brad­beer Regie. Für ihn ist es das Spielfilmde­büt. Mit der preis­gekrön­ten Serie „Fleabag” hat er sich allerd­ings bere­its einige Sporen ver­di­ent.

Zum Cast zählen darüber hin­aus Hele­na Bon­ham Carter als Eudo­ria Holmes und Sam Claflin als Mycroft Holmes. Die Beset­zung dürfte sich­er auch ein Grund sein, warum Net­flix den Streifen geholt hat. Die meis­ten Schaus­piel­er sind bere­its in anderen großen Pro­duk­tio­nen des Stream­ing­di­en­stes zu sehen. Neben „The Witch­er” und „Stranger Things” zählen dazu „Love. Wed­ding. Repeat” und „Peaky Blind­ers”.

Bald lernst Du die kleine Schwest­er von Sher­lock Holmes ken­nen. Freust Du Dich oder hast Du kein Inter­esse an Eno­la Holmes? Schreibe uns Deine Mei­n­ung in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren