© 2020 Amazon.com Inc., or its affiliates
Der Cast von Run
Regé‑Jean Page als Simon Basset in Bridgerton
: :

Die drei ???, TKKG, Bibi Blocksberg und Co.: Diese fünf Kinderhörspiele sind jetzt auch Serien und Filme

Hör­spiele sind Bal­sam für die Seele. Beson­ders in Kinderta­gen, wenn sie uns beim Spie­len oder vor dem Zubettge­hen begleit­en. Viele der schön­sten Kinder­hör­spiel-Klas­sik­er von damals sind in Serien und Real­fil­men adap­tiert. Hier sind die fünf besten Hör­spiele und ihre filmis­chen Umset­zun­gen.

Als Kind lässt man sich noch ganz anders von Geschicht­en verza­ubern, aber auch im Erwach­se­nenal­ter macht es Spaß, die alten Kas­set­ten wieder anzuschmeißen. Jed­er hat seine eigene Vorstel­lung von Jus­tus, Bibi und Klößchen. Klar, dass man da auch sehen will, wie die Welt aus den Kinder­hör­spie­len von großen Filmemach­ern inter­pretiert wurde. Hier ist für Dich ein Überblick über die beliebtesten Kinder­hör­spiele und ihre Ver­fil­mungen.

Mit GigaTV kannst Du einige der Hör­spiel-Adap­tio­nen unser­er Liste ganz ein­fach mit der Voda­fone Videothek strea­men.

Bibi und Tina – Junge Hexe, lustige Abenteuer

Die kleine Bibi Blocks­berg hat ein Geheim­nis: Sie ist eine echte Hexe und kann alles Mögliche verza­ubern. Dafür muss sie nur ihren Zauber­spruch mit der magis­chen Formel „Hex, Hex“ benutzen und schon klappt es – meis­tens jeden­falls. Mit ihrem Besen Kartof­fel­brei erlebt sie zahlre­iche Aben­teuer, aber so richtig fröh­lich ist sie nur, wenn ihre Fre­undin Tina vom Reit­er­hof dabei ist.

„Bibi Blocks­berg“ gibt es schon seit 1980, erwach­sen ist sie aber in all den Jahren nie gewor­den. Erfun­den wurde sie, wie auch Ben­jamin Blüm­chen, von der öster­re­ichis­chen Autorin Elfie Don­nel­ly. Mit ihrer eige­nen Hör­spielserie brachte Bibi es auf über 135 Fol­gen, dazu kamen eine Zeichen­trick­serie und Hör­büch­er. Tina kam hier schon vor, aber erst ab 1991 gab es den offiziellen Ableger „Bibi und Tina“, von dem bis­lang über 100 Fol­gen als Hör­spiel erschienen sind. Bis heute gehören Bibi und Tina zu den beliebtesten Kinder­se­rien. Neben vier Real­fil­men, in denen die bei­den Fre­undin­nen die Haup­trollen spie­len, gibt es seit 2020 „Bibi & Tina - Die Serie“ auf Ama­zon Prime.

Die junge Hexe Bibi zaubert, während ihre Freundin Tina neben ihr steht

Wie auch in den Hör­spie­len ste­hen in Bibi & Tina - Die Serie die junge Hexe Bibi (Katha­ri­na Hirschberg) und ihre beste Fre­undin Tina (Har­ri­et Her­big-Mat­ten) im Mit­telpunkt. — Bild: 2020 Ama­zon

Als Bibi-Fan bist Du bei GigaTV übri­gens bestens aufge­hoben. Hier kannst Du die vier Staffeln der Zeichen­trick­serie von Bibi Blocks­berg, sowie die Zeichen­trick­filme „Bibi Blocks­berg: Eene meene eins, zwei, drei!“ von 2005, „Bibi Blocks­berg: Hal­loween mit Hex-hex!“ von 2020 sowie die Realver­fil­mungen „Bibi Blocks­berg“ von 2002 und „Bibi Blocks­berg und das Geheim­nis der blauen Eulen“ von 2004 strea­men.

Benjamin Blümchen – Das Urgestein der Kinderhörspiele

Welch­es Kind ken­nt nicht das laute „Törööö“ von Ben­jamin Blüm­chen, dem sprechen­den Ele­fant? Ben­jamin ist die Attrak­tion im Neustädter Zoo, aber in seinem Gehege ist er eigentlich nur zum Schlafen und Zuck­er­stückchen-Essen. Viel lieber erkun­det er die Welt, zum Beispiel als Pilot, Lok­führer oder als Cow­boy. Das geht nicht immer gut, denn immer­hin ist er ein ziem­lich großes Tier, aber er kann sich immer auf seinen besten Fre­und Otto ver­lassen.

Seit 1977 trötet Ben­jamin nun schon via Kas­sette, CD oder Stream in deutschsprachige Kinderz­im­mer. Mit­tler­weile gibt es fast 150 Hör­spiele und 65 Fol­gen sein­er Zeichen­trick­serie, in denen Du den lusti­gen Ele­fan­ten begleit­en kannst. Seine erste Kino­pro­duk­tion, die eine Mis­chung aus Real­film und Com­put­eran­i­ma­tion ist, erschien 2019 mit dem Titel „Ben­jamin Blüm­chen“.

Benjamin Blümchen und Otto machen sich bereit um den Zoo zu retten.

Ben­jamin (gesprochen von der Orig­i­nal-Hör­spiel-Stimme Jür­gen Kluck­ert) und Otto (Manuel San­tos Gelke) wollen den Zoo ret­ten. — Bild: 2019 West­side Filmproduktion/Kiddinx Studios/STUDIOCANAL

Ob Dich der Real­film von 2019 genau­so begeis­tert wie die Hör­spiele, kannst Du mit GigaTV her­aus­find­en. Ben­jamin Blüm­chen ste­ht Dir aktuell in der Voda­fone Videothek zur Ver­fü­gung.

TKKG – Polizisten in spe

Ver­brech­er und Erpress­er haben keine Chance, wenn ihnen ein­mal die jun­gen Detek­tive von TKKG auf die Spur gekom­men sind. Tim (früher auch Tarzan genan­nt) ist der Anführer, kann Judo und weiß immer, wo es lang geht. Karl ent­fal­tet seine Fähigkeit­en am lieb­sten vom Schreibtisch aus, wo er mit Köpfchen ermit­telt. Klößchen ist etwas rundlich und hat eine enorme Vor­liebe für Schoko­lade, ist aber nichts­destotrotz der beste Helfer, den es gibt. Und Gabi, die Tochter des Polizeikom­mis­sars Glock­n­er muss sich öfters gegen die Jungs durch­set­zen, ist aber uner­set­zlich in diesem Team.

Die beliebte Kinderkrim­is­erie TKKG wurde 1979 vom Autor Ste­fan Wolf erfun­den. Zunächst gab es einige Büch­er, aber den richti­gen Durch­bruch erfuhr TKKG mit den Hör­spielka­s­set­ten ab 1981. Inzwis­chen gibt es über 200 Hör­spielfol­gen mit den vier Hob­by­de­tek­tiv­en. Dazu gab es eine TV-Serie, die 1985 und 1986 gedreht wurde, eine Zeichen­trick­serie und drei Kinofilme. „Ein Fall für TKKG: Drachenauge“ von 1992 kannst Du sog­ar auf GigaTV strea­men, der neueste Film heißt „TKKG – Jede Leg­ende hat ihren Anfang“ und ist von 2019.

Fünf Freunde – Kinderabenteuer aus England

Georgina (alias George), Anne, Jo, Dick und Tim­my der Hund sind „Fünf Fre­unde“, die immer zu Aben­teuern aufgelegt sind. Oft vor dem Hin­ter­grund malerisch­er englis­ch­er Küsten­land­schaften lassen sie sich auf aller­hand wilde Geschicht­en ein. Sie erforschen Schatzin­seln, jagen Bösewichte und sind immer hil­fs­bere­it, wenn jemand in der Klemme steckt.

Die Fünf Fre­unde sind echte Oldies. Das erste Buch erschien 1942 und stammte von der englis­chen Kinder­buchau­torin Enid Bly­ton, die 22 Bände über die Kinderde­tek­tive schrieb. Andere Autor:innen haben die Serie bis heute fort­ge­set­zt. Bly­tons Büch­er wur­den zunächst in Eng­land als TV-Serie ver­filmt. Diese war dann die Vor­lage für die deutschen Hör­spiele, die 1978 erst­mals erschienen. Stand 2021 gibt es ganze 141 Fol­gen.

2012 startete die fün­fteilige deutsche Filmerei­he, die 2018 mit „Fünf Fre­unde und das Tal der Dinosauri­er“ ihr Ende nahm.

Nos­tal­gisch gewor­den? Auf GigaTV kannst Du die kom­plette Fünf-Fre­unde-Film­rei­he in der Voda­fone Videothek strea­men.

Die drei ??? – Über 50 Jahre junggebliebene Detektive

Jus­tus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews sind drei junge Detek­tive, aber anstatt von ihrem Kinderz­im­mer aus zu ermit­teln, haben sie ein echt­es Haup­tquarti­er, das ver­steckt auf einem Schrottplatz liegt und durch zahlre­iche geheime Kniffe gesichert ist. Die „Drei Frageze­ichen“ scheuen vor keinem Auf­trag zurück, egal wie gefährlich oder unheim­lich er ist. Bei ihren Fällen wird es oft richtig gruselig: Hex­en, Vam­pire und Mumien ste­hen auf ihrer Ermit­tlungsliste. Meist ver­steck­en sich hin­ter den Mon­stern men­schliche Ver­brech­er, aber nicht immer kann man da so sich­er sein…

Die drei ??? sind wahrschein­lich die erfol­gre­ich­ste Hör­spielserie, wenn es darum geht, Hör­er aus Kinderta­gen bis ins Erwach­se­nenal­ter hinein zu unter­hal­ten. Viele Fans sind schon lange keine Kinder mehr, hören die Stim­men von Jus­tus, Bob und Peter aber nach wie vor liebend gerne. Die Jugend-Krim­irei­he kommt eigentlich aus den USA, wo sie vom Autor Robert Arthur als „The Three Inves­ti­ga­tors“ erst­mals 1964 erschien. Übri­gens: Auch wenn auf dem Cov­er der Büch­er immer Alfred Hitch­cocks Gesicht im Logo auf­tauchte, hat­te er nie eine ???-Geschichte geschrieben – er war bloß Her­aus­ge­ber des Ver­lags.

1979 kamen die drei Frageze­ichen dann in die deutsche Hör­spiel­land­schaft. Ihre Aben­teuer waren so beliebt, dass sie auch nach dem offiziellen Aus des amerikanis­chen Orig­i­nals hier weit­erge­führt wur­den. Derzeit wer­den 209 reg­uläre Fol­gen gelis­tet. Daneben gibt es noch eine Menge Büch­er, Comics, Hör­büch­er und Live-Auf­führun­gen. Der neueste Film ist 2009 erschienen und heißt „Die drei ??? – Das ver­fluchte Schloss“.

Hast Du eine Lieblings­folge, die Du von diesen Hör­spie­len immer wieder hörst? Lass uns an Deinen Erin­nerun­gen teil­haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren