Der Herr der Ringe: Karte zur Amazon-Prime-Serie veröffentlicht

Ian McKellen als Gandalf der Weiße
Freud im Büro
Witcher Geralt und Yennefer

Der Herr der Ringe: Karte zur Amazon-Prime-Serie veröffentlicht

„In weis­er Voraus­sicht begann ich mit ein­er Karte” – das sind frei über­set­zt die Worte von Herr-der-Ringe-Schöpfer John R. R. Tolkien. Dieses Zitat haben nun auch die Mach­er der Ama­zon-Serie auf Twit­ter veröf­fentlicht und gle­ich noch eine Karte hin­ter­hergeschoben.

Auf den ersten Blick scheint sich die Welt lediglich auf den bekan­nten Teil der Herr-der-Ringe-Welt zu beschränken. Wer genauer hin­schaut, erken­nt aber auch das Land Rhûn nordöstlich von Mor­dor. Im Südosten ist zudem noch das Wüsten­re­ich Khand namentlich aufge­führt. Das legt den Schluss nahe, dass diese Regio­nen eine größere Rolle spie­len wer­den.

Die Tweets von LOTRon­Prime sind überdies mit Zeilen aus dem bekan­nten Ringgedicht verse­hen:

  • „Drei Ringe den Elbenköni­gen hoch im Licht”
  • „Sieben den Zwer­gen­herrsch­ern in ihren Hallen aus Stein”

Wiedersehen mit den Eisenberg-Zwergen?

Bekan­nt ist bere­its, dass die Herr-der-Ringe-Serie die Vorgeschichte des Buch­es erzählen wird. Sollte sich die Sto­ry um den Ursprung der Ringe drehen, bekom­men wir vielle­icht einen Ein­blick in die Heimat der Zwerge aus den Eisen­ber­gen. Im drit­ten Hob­bit-Film hat­ten die zwar bere­its einen Auftritt, mehr als Schlacht­engetüm­mel haben die Drehbuch­schreiber dem bär­ti­gen Volk aber nicht zuge­s­tanden.

Auf der Ama­zon-Home­page zur Serie find­est Du eine hochaufgelöste Ver­sion der Karte. Zwei Ver­sio­nen ste­hen zur Wahl: ein­mal mit und ein­mal ohne Län­der­na­men. Gut möglich, dass die Karte im Zukun­ft immer weit­ere Details offen­baren wird und so konkretere Hin­weise auf die Hand­lung gibt. Die Beset­zung ist übri­gens noch eben­so offen wie der Start­ter­min. Bis die Herr-der-Ringe-Serie auf Ama­zon Prime zum Stream­ing bere­it ste­ht, dürfte wohl noch einige Zeit verge­hen. Dafür existiert bere­its ein Trail­er zur Ver­fil­mung der Tolkien-Biografie.

Freust Du Dich schon auf die Herr-der-Ringe-Serie oder ist sie Dir ohne Bil­bo, Fro­do, Aragorn und Co. egal?

Titelbild: picture alliance / United Archives

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren