Denzel Washington: Diese Filme mit ihm solltest Du kennen

Denzel Washington: Diese Filme mit ihm solltest Du kennen

Denzel Washington zählt in den USA als einer der ganz Großen Hollywoods. Aber auch hierzulande kennt und schätzt man den zweifachen Oscar-Preisträger. Zu Recht, denn der mittlerweile 64-Jährige hat in etlichen sehenswerten Filmen mitgewirkt. Einige davon stellen wir Dir hier vor.

„Malcolm X“: Erste Oscar-Nominierung als Hauptdarsteller

„Malcolm X“ ist einer der wichtigsten Filme in Denzel Washingtons Karriere. Das Drama brachte ihm seine erste Oscar-Nominierung als Hauptdarsteller ein und etablierte ihn als einen der bedeutendsten afro-amerikanischen Schauspieler. Der Film basiert auf der Autobiografie des gleichnamigen Bürgerrechtlers. Malcom X stellte mit seinen radikalen Ansichten den Gegenpol zu Martin Luther King dar. Nach einer Karriere als Gangster und einem Gefängnisaufenthalt arbeitete er sich zum Wortführer der Nation of Islam hoch. Der von Spike Lee produzierte Film gilt als einer der besten biografischen Filme überhaupt.

Video: Youtube / Filme – wahre Begebenheiten

An der Seite von Julia Roberts: „Die Akte“

Eine der ersten großen Hollywood-Produktionen, in denen Denzel Washington als Hauptdarsteller mitgewirkt hat, ist der Polit-Thriller „Die Akte“. In der Verfilmung des gleichnamigen John-Grisham-Romans spielt Washington den Reporter Gray Grantham. Dieser versucht gemeinsam mit der Jura-Studentin Darby Shaw (Julia Roberts) den Doppelmord an zwei Richtern des US-Supreme-Courts aufzuklären. Shaw glaubt zu wissen, wer für die Morde verantwortlich ist. Die Aufdeckung der Verschwörung erweist sich als lebensgefährliches Unterfangen.

Video: Youtube / Moviedinho

„Training Day“: Sein größter Erfolg

Für „Training Day“ erhielt Denzel Washington als erst zweiter Afro-Amerikaner überhaupt den Oscar als bester Hauptdarsteller. Darin spielt er den korrupten LAPD-Polizisten Alonzo Harris, der den Neuling Jake Hoyt (Ethan Hawke) mit den Gesetzen der Straße vertraut macht. Das echte Gesetz lässt er dagegen gern mal außer Acht, um seine Ziele zu erreichen. Geht es ihm tatsächlich nur darum, Gangster mit ihren eigenen Mitteln dingfest zu machen? Oder hat er längst die Seiten gewechselt?

Video: Youtube / lifeandays

Nicht nur für Sportfans: „Spiel des Lebens“

„Spiel des Lebens“ (Originaltitel: „He Got Game“) zählt als Klassiker unter den Sportfilmen. Es handelt sich um eine weitere Zusammenarbeit zwischen dem Schauspieler und Kult-Regisseur Spike Lee. Washington spielt den Inhaftierten Jake Shuttlesworth, dessen Sohn ein aufstrebender Basketball-Star ist. Der zuständige Gouverneur bietet ihm einen Deal an: Überzeugt Shuttlesworth seinen Sohn innerhalb einer Woche, für das College des Politikers zu spielen, winkt ihm die Entlassung aus dem Gefängnis. Der Haken an der Sache ist der Grund seiner Haftstrafe: Er hat die Mutter des Jungen versehentlich umgebracht. Den Sohn spielt übrigens eine echte Basketball-Legende: Ray Allen ist inzwischen mehrmaliger NBA-Champion. Seine Rolle in „Spiel des Lebens“ hat ihm bis heute den Spitznamen „Jesus Shuttlesworth“ eingebracht. Eine Anspielung auf das von ihm verkörperte Basketball-Talent im Film.

Video: Youtube / Dieter Kattus

„Hurricane“: Zu Unrecht im Gefängnis

Auch in diesem Film sitzt der heute 64-Jährige im Gefängnis – diesmal allerdings ohne eigenes Verschulden. Der Film basiert auf dem Leben des Boxers Rubin Carter, der zu Unrecht wegen dreifachen Mordes verurteilt wurde. Sein Leben hinter Gittern thematisiert „Hurricane“ ebenso wie den Versuch seiner Pflegefamilie, die Unschuld Carters zu beweisen. Die Verkörperung des Boxers brachte dem Schauspieler einen Golden Globe und eine Oscar-Nominierung als bester Hauptdarsteller ein.

Video: Youtube / Moviedinho

„American Gangster“: Denzel Washington vs. Russell Crowe

Ebenfalls nicht entgehen lassen solltest Du Dir „American Gangster“ – ein weiterer Film, der auf wahren Begebenheiten basiert. Wie der Titel bereits andeutet, steht ein Gesetzesbrecher im Mittelpunkt: Frank Lucas, ein Groß-Dealer, der während des Vietnam-Kriegs mit Heroin handelte. „American Gangster“ erzählt, wie es dazu gekommen ist – und wie seine Karriere schließlich endete. Neben Denzel Washington ist ein weiterer Hollywood-Star mit von der Partie: Russell Crowe ist Frank Lucas als Detective „Richie“ Roberts auf den Fersen. Regie führte Ridley Scott, der auch für die „Alien“-Filme verantwortlich zeichnet.

Video: Youtube / Killllaaaa101

Wir sind uns darüber im Klaren, dass es viele weitere sehenswerte Denzel-Washington-Filme gibt. Hättest Du andere ausgewählt? Schreib uns, welche Du in dieser Übersicht vermisst.

Titelbild: Picture Alliance / newscom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren