Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"

Apple TV: Diese Serien erwarten Dich in 2019

Mit „Car­pool Karaoke“ und „Plan­et of the Apps“ startete Apple seine eige­nen Serien­for­mate. Nun nimmt das Unternehmen offen­bar eine Mil­liarde Dol­lar in die Hand, um mehrere neue TV-Serien bis 2019 zu real­isieren. Mit dabei: eine Sci­ence-Fic­tion-Serie aus der Fed­er von Ronald D. Moore, der unter anderem durch sein Mitwirken an „Star Trek“-Serien und der Neuau­flage von „Bat­tlestar Galac­ti­ca“ (2003) Bekan­ntheit erlangte.

Das SciFi-Drama vom „Battlestar Galactica“-Entwickler

Bis­lang gibt es nur wenige Infos über die Dra­ma-Serie aus der Fed­er von Ronald D. Moore. Das Mag­a­zin Dead­line weiß jedoch einige Details zum Konzept der Serie zu bericht­en: „Das noch unbetitelte Pro­jekt stammt von Sony Pic­tures Tele­vi­sion und Moores Stu­dio-basierten Tall Ship Pro­duc­tions. Die […] Serie, die von Moore zusam­men mit den Far-Co-Pro­duzen­ten Matt Wolpert und Ben Nedi­vi entwick­elt und geschrieben wurde, zeigt, was passiert wäre, wenn das glob­ale Wel­traum­ren­nen nie zu Ende gegan­gen wäre.“ Apple kön­nte mit dem Wel­traum-Epos einen Erfolg lan­den, der dem TV-Dienst langfristi­gen Aufwind beschert.

Video: YouTube / Battlestar Galactica

Jennifer Anniston und Resse Witherspoon in neuer Drama-Serie

Eben­falls noch unbetitelt ist die Serie, in der Jen­nifer Annis­ton und Resse With­er­spoon die Haup­trollen übernehmen. In der Pro­duk­tion von Michael Ellen­berg („Prometheus - Dun­kle Zeichen“) geht es um zwei rival­isierende Morn­ing Shows in den USA, die mit allen Mit­teln um die Vorherrschaft an den Bild­schir­men kämpfen. Die Sto­ry beruht lose auf der Rival­ität zwis­chen den echt­en Sendun­gen „Today“ (NBC) und „Good Morn­ing Amer­i­ca“ (ABC). Klingt nach span­nen­den Ränke­spie­len à la „House of Cards“.

„See“: Jason Momoa (mal wieder) als furchtloser Krieger

Über „See“ haben wir an dieser Stelle sog­ar schon berichtet. Der aus „Game of Thrones“ und „Jus­tice League“ bekan­nte Schaus­piel­er Jason Momoa schlüpft in dieser Apple-TV-Pro­duk­tion in die Rolle von Baba Voss, der als „furcht­los­er Krieger, Anführer und Beschützer“ beschrieben wird. Der Der Oscar-nominierte Drehbuchau­tor Steven Knight („Peaky Blind­ers“) hat für die Pro­duk­tion das Drehbuch ver­fasst und wird offen­bar auch als aus­führen­der Pro­duzent fungieren.

Jason Momoa aus Game of Thrones

Der „Game of Thrones”-Star wird in ein­er Apple-Serie eine der Haup­trollen übernehmen

Foto: picture alliance /Photoshot

Weitere spannende Apple TV-Serien

Neben diesen drei Pro­duk­tio­nen soll das mut­maßliche Riesen-Bud­get noch viele weit­ere span­nende Serien umfassen: darunter zum Beispiel „Calls“ – eine Serie, die kurze Geschicht­en erzählt, indem sie Audio-Auf­nah­men aus der echt­en Welt mit ein­fachen visuellen Bildern verknüpft. Fans von gruseli­gen Sci­Fi-Fan­ta­sy-Geschicht­en dür­fen sich außer­dem über eine Neuau­flage der Steven Spiel­berg-Serie „Unglaubliche Geschicht­en“ (Orig­inalti­tel: „Amaz­ing Sto­ries“) freuen. Wir hal­ten Dich auf jeden Fall auf dem Laufend­en.

Was denkst Du über die kom­menden Serien für Apple TV? Kann Apple damit Net­flix und Ama­zon Konkur­renz machen? Und welche der Pro­duk­tio­nen hat die besten Erfol­gschan­cen? Teile uns Deine Mei­n­ung gerne in den Kom­mentaren mit.

Titelbild: picture alliance / Everett Collection

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren