American Horror Story: 1984: Das ist über die neue Staffel bekannt

US-Schauspielerin Sarah Paulson bei der Premiere von „American Horror Story”.
Harrison Ford als Indiana Jones
3 Engel für Charlie beobachten geheime Machenschaften.

American Horror Story: 1984: Das ist über die neue Staffel bekannt

Im Herbst 2019 erscheint die neunte Staffel der preisgekrönten Horrorserie „American Horror Story“. Hier verraten wir Dir den offiziellen US-Starttermin, was hinter dem Titel „1984“ steckt und welche Schauspieler in der neuen Staffel zu sehen sind.

Erster Teaser verrät Titel der 9. Staffel

Die 9. Staffel von „American Horror Story“ wird beim US-Sender FX ab dem 18. September 2019 ausgestrahlt. Im April war zunächst ein erster Teaser erschienen, der auch den offiziellen Titel der neuen Staffel enthüllte: „American Horror Story: 1984“. Nun folgte der offizielle Trailer, der mit zahlreichen Verweisen auf 80er-Jahre-Horrorfilmen aufwartet:

Video: Youtube / TV Promos

Darauf deutet der Beiname „1984“ hin

Die 9. Staffel begeistert vor allem Fans von Slasher-Filmen begeistern: 1984 kamen eine Reihe klassischer Horrorstreifen in die Kinos, darunter „Freitag der 13. – Das letzte Kapitel“ und „A Nightmare on Elm Street“. Laut bisherigen Informationen dienten diese Filme als Inspiration für Regisseur Ryan Murphy. Somit dürften in den neuen Episoden ähnliche Geschichten eine Rolle spielen.

Der Cast von „American Horror Story: 1984“

Auch zum Cast von „American Horror Story: 1984“ gibt es bislang nicht allzu viele Infos. Es wurde jedoch bestätigt, dass neben Sarah Paulson auch Emma Roberts wieder mit von der Partie sein wird. Zudem gibt es einen Neuzugang: Gus Kenworthy, ein olympischer Skiathlet, spielt in den neuen Episoden den Freund von Emma Roberts' Figur. Das teilte Ryan Murphy im Februar über Instagram mit:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

That special moment when you realize you have an Olympic medal AND will be playing Emma Roberts’ boyfriend on “American Horror Story” Season 9.

Ein Beitrag geteilt von Ryan Murphy (@mrrpmurphy) am

Fan-Favorit Evan Peters, der in den vorherigen „AHS“-Staffeln zu sehen war, nimmt sich dagegen eine Auszeit und ist nicht Teil der 9. Staffel.

Hier kannst Du die 9. Staffel von „AHS“ sehen

Wie bereits oben erwähnt, feiert die 9. Staffel ihre Premiere beim Sender FX. Ein Starttermin für Deutschland ist nicht bekannt – hierzulande strahlt der Pay-TV-Sender FOX die Horrorserie aus. Die ersten sieben Staffeln von „American Horror Story“ kannst Du ansonsten auch mit Netflix streamen – ebenso wie diese Top-Serien.

Freust Du Dich auf die neunte Staffel von „AHS“? Welche Erwartungen hegst Du an die neuen Folgen? Verrate es uns gerne in einem Kommentar.

Titelbild: picture alliance / AP / Invision / Richard Shotwell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren