Amazon Prime Video am Smartphone nutzen.
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"

Amazon Prime Video & Co.: Die Neuerscheinungen im Februar 2019

Auch im näch­sten Monat warten Net­flix und Ama­zon Prime Video mit eini­gen Neuer­schei­n­un­gen auf: Welche Filme und Serien Du ab Feb­ru­ar 2019 strea­men kannst, erfährst Du hier.

„The Expanse“: Staffel 3 landet bei Amazon Prime Video

Die beliebte Sci-Fi-Serie „Expanse“ wech­selt den Streamin­gan­bi­eter: Ab Feb­ru­ar kannst Du alle Fol­gen des For­mats über Ama­zon Prime Video genießen – Staffel 3 inklu­sive. Die Serie ist zwar vor Kurzem vom Sender SyFy abge­set­zt wor­den, Ama­zon hat sich jedoch deren Rechte gesichert, sodass im Laufe von 2019 eine vierte Staffel kom­men wird.

Staffel 1 bis 3 von „Expanse“ sind ab dem 8. Feb­ru­ar über Ama­zon Prime Video ver­füg­bar.

Video: Youtube / Amazon Prime Video

„A Quiet Place“: Einfallsreicher Horrorfilm mit Star-Besetzung

In diesem Hor­ror-Thriller darf kein­er schreien: In „A Qui­et Place“ sind die Über­leben­den ein­er Alien-Inva­sion gezwun­gen, sich abso­lut leise zu ver­hal­ten – jedes Geräusch würde die Außerirdis­chen anlock­en und die Men­schen in Lebens­ge­fahr brin­gen. Bei den diesjähri­gen Crit­ics Choice Awards wurde „A Qui­et Place“ als bester Hor­ror­film aus­geze­ich­net. Regie führte Hol­ly­wood-Star John Krasin­s­ki, der auch zu den Haupt­darstellern des Streifens gehört. Unsere Kri­tik zum Film find­est Du auf fea­tured.

Du kannst Dir „A Qui­et Place“ ab dem 23. Feb­ru­ar über Ama­zon Prime Video anse­hen.

Video: Youtube / ParamountPicturesGER

Weit­ere Neuer­schei­n­un­gen bei Ama­zon Prime Video:

  • „The Flori­da Project“ (ver­füg­bar ab 02. Feb­ru­ar)
  • „The Flash“ – Staffel 4 (ver­füg­bar ab 03. Feb­ru­ar)
  • „No Way Out – Gegen die Flam­men“ (ver­füg­bar ab 03. Feb­ru­ar)
  • „The Hol­low Child“ (ver­füg­bar ab 03. Feb­ru­ar)
  • „The Mar­velous Mrs. Maisel“ – Staffel 2 (deutsche Syn­chron­fas­sung, ver­füg­bar ab 15. Feb­ru­ar)
  • „Lore­na“ – Staffel 1 (OmU) (ver­füg­bar ab 15. Feb­ru­ar)
  • „Nach ein­er wahren Geschichte“ (ver­füg­bar ab 17. Feb­ru­ar)
  • „Die Mumie“ (2017) (ver­füg­bar ab 19. Feb­ru­ar)
  • „Home­com­ing“ – Staffel 1 (deutsche Syn­chron­fas­sung, ver­füg­bar ab 22. Feb­ru­ar)
  • „This Giant Beast That Is The Glob­al Econ­o­my“ – Staffel 1 (ver­füg­bar ab 22. Feb­ru­ar)
  • „Lov­ing“ (ver­füg­bar ab 26. Feb­ru­ar)
  • „Tak­en“ – Staffel 1 (ver­füg­bar ab 27. Feb­ru­ar)

„Die Kunst des toten Mannes“: Neuer Horror-Thriller mit Jake Gyllenhaal

Auch Net­flix-Abon­nen­ten erwarten im Feb­ru­ar zahlre­iche Neuer­schei­n­un­gen, darunter der Hor­rorstreifen „Die Kun­st des toten Mannes“: Er erzählt die Geschichte tödlich­er Gemälde, deren Besitzer um ihr Leben fürcht­en müssen. Neben Jake Gyl­len­haal sind auch Toni Col­lette und Rene Rus­so in dem Film zu sehen.

„Die Kun­st des toten Mannes“ lan­det am 1. Feb­ru­ar bei Net­flix.

Video: Youtube / Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz

„Nightflyers“: Basierend auf einer Novelle von George R.R. Martin

Wer es kaum erwarten kann, bis die 8. Staffel von „Game of Thrones“ über unsere Bild­schirme flat­tert, kann sich die Zeit bis dahin mit „Night­fly­ers“ ver­süßen: Die Net­flix-Serie basiert auf der gle­ich­nami­gen Nov­el­le von „GoT“-Autor George R.R. Mar­tin und wid­met sich einem Team von Wis­senschaftlern, die sich in die Leere des Weltalls begeben, um die Men­schheit zu ret­ten.

„Night­fly­ers“ feiert bei Net­flix am 1. Feb­ru­ar Pre­miere.

Video: Youtube / Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz

„Your Name“: Erfolgreicher Anime-Film landet auf Netflix

Schon seit Län­gerem find­en sich auf Net­flix eine Rei­he sehenswert­er Ani­me-Pro­duk­tio­nen. Im Feb­ru­ar wird das Ange­bot um einen weit­eren japanis­chen Zeichen­trick­film erweit­ert: „Your Name“ startete 2016 im japanis­chen Kino und gilt mit einem Umsatz von 358 Mil­lio­nen Dol­lar als erfol­gre­ich­ster Ani­mestreifen aller Zeit­en. Das Com­ing-of-Age-Dra­ma erzählt die Geschichte zweier Teenag­er, die plöt­zlich im Kör­p­er des jew­eils Anderen steck­en.

„Your Name“ ist eben­falls ab dem 1. Feb­ru­ar über Net­flix abspiel­bar.

Video: Youtube / Universum Film

Weit­ere Net­flix-Neuer­schei­n­un­gen:

  • „Kong Skull Island“ (ver­füg­bar ab 3. Feb­ru­ar)
  • „Out­lander“ – Staffel 3 (ver­füg­bar ab 8. Feb­ru­ar)
  • „Dirty John“ – Staffel 1 (ver­füg­bar ab 14. Feb­ru­ar)
  • „Moon­light“ (ver­füg­bar ab 15. Feb­ru­ar)
  • „Teenage Mutant Nin­ja Tur­tles“ (ver­füg­bar ab 19. Feb­ru­ar)
  • „Sub­ur­ra“ – Staffel 2 (ver­füg­bar ab 22. Feb­ru­ar)
  • „Chef’s Table“ – Aus­gabe 6 (ver­füg­bar ab 22. Feb­ru­ar)
  • „Shad­owhunters“ – Staffel 3B (ver­füg­bar ab 26. Feb­ru­ar)
  • „Isn’t it Romanc­tic“ (ver­füg­bar ab 28. Feb­ru­ar)
  • „Apol­lo 13“ (ver­füg­bar ab 28. Feb­ru­ar)

Auf welche Neuer­schei­n­ung freust Du Dich am meis­ten? Ver­rate es uns gerne in einem Kom­men­tar.

Titelbild: Eigenkreation: Amazon Mobile LLC / Unsplash (Le Buzz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren