Samsung-Logo auf Glas.
Smartphones Xperia 1 IV und iPhone 13 Pro Max von vorne und hinten nebeneinander vor rotem Hintergrund
Frau mit gelbem Pullover hält iPad Pro 2021 im herbstlichen Park
:

Samsung: Neues Galaxy Tab unterstützt den S Pen

Ein neues Sam­sung-Tablet kommt: Die Süd­ko­re­an­er haben soeben eines neues Galaxy Tab vorgestellt, das auch den S Pen unter­stützt. Das bringt gle­ich mehrere Vorteile mit sich.

Nach Apple und seinem iPad mini hat jet­zt auch Sam­sung ein neues Ein­steigertablet vorgestellt: Das Sam­sung Galaxy Tab 8.0 (2019) ist mit seinem 8-Zoll-Dis­play (1.920 x 1.200 Pix­el) und der Unter­stützung für den S Pen vor allem für Schüler und Stu­den­ten gedacht. Dank des Eingabestifts kannst Du auf dem Tablet leicht dig­i­tale Noti­zen erstellen, skizzieren und Doku­mente bear­beit­en.

Das neue Samsung Galaxy Tab 8.0 im Detail

Sam­sung baut ins neue Galaxy Tab einen Achtk­ern-Prozes­sor sowie einen 4200-mAh-Akku ein. Dazu kom­men 3 Giga­byte RAM und eine Spe­icherka­paz­ität von 32 Giga­byte. Der Spe­ich­er lässt sich via SD-Karte erweit­ern. Die Haup­tkam­era löst mit 8 Megapix­el, die Fron­tkam­era mit 5 Megapix­el auf. Ein beson­der­er Vorteil gegenüber dem neuen iPad mini: Das Galaxy Tab 8.0 wird zusam­men mit dem S Pen aus­geliefert. Du musst den Eingabestift also nicht extra kaufen.

Allerd­ings gibt es bis­lang keine Infos darüber, ob und wann das neue Gerät auf den deutschen Markt kommt. Bis­lang ste­ht nur fest, dass das Tablet in Kürze in Kam­bod­scha, Laos, Malaysia und Neusee­land erscheint. Auch ein Release in Großbri­tan­nien ist geplant.

Wäre das neue Sam­sung Galaxy Tab etwas für Dich? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung.

Titelbild: picture alliance / dpa / Daniel Kalker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren