Frau mit Smartphone nutzt eSIM-Push
Verschiedene Modelle des iPhone 11
:

Samsung Galaxy Note8: Felix checkt das neue Hochleistungs-Smartphone im Hands-on

Ein 6,3 Zoll-großes Dis­play, eine Dual Lense-Kam­era für gestochen scharfe Fotos und ein leis­tungsstark­er Octa Core-Prozes­sor: Das sind die groben, tech­nis­chen Eck­dat­en zum neuen Sam­sung-Flag­gschiff Galaxy Note8. Doch neben der erstk­las­si­gen Hard­ware hat das Gerät noch viel mehr zu bieten. Wir haben es für Dich mal genauer unter die Lupe genom­men.

+++ Hier kannst Du das Sam­sung Galaxy Note8 bestellen! +++

Ende August stellte Sam­sung den neuen Vertreter sein­er Pre­mi­um-Serie vor. Wie erwartet ist es ein absolutes Hochleis­tungs-Smart­phone gewor­den. Unser Handy-Experte Felix hat es für Dich getestet:

Großes 6,3 Zoll Display und Dual Lense-Kamera

Das Device wird mit einem stat­tlichen 6,3 Zoll großen Dual Edge Super AMOLED Dis­play aus­ges­tat­tet sein, was ein­er Bild­schir­m­di­ag­o­nale von 16,05 Zen­time­tern entspricht. In Verbindung mit der 2K-Auflö­sung von 2.960 x 1440 Pix­eln eignet sich das Galaxy Note8 nicht nur zum Schauen von Fil­men, son­dern dient dem druck­empfind­lichen S Pen darüber hin­aus als ide­al­er Unter­grund.

Ein weit­eres High­light des Smart­phone stellt die Dual Lense-Kam­era dar, die Fotos mit 12 Megapix­eln aufnehmen wird und neb­st acht­fachem dig­i­talem Zoom auch zweifachen optis­chen Zoom unter­stützt. Die Fron­tkam­era knipst Self­ies mit acht Megapix­el.

Wasserdichtes Smartphone mit leistungsstarkem Octa-Core Prozessor

Mit dem ver­baut­en Octa-Core Prozes­sor schlum­mert ein echt­es Hochleis­tungs-Herzstück im Sam­sung Galaxy Note8: Sat­te 2,3 Giga­hertz plus 1,7 Giga­hertz Leis­tung und sechs Giga­byte Arbeitsspe­ich­er ste­hen Dir beim Arbeit­en mit dem Smart­phone zur Ver­fü­gung. So gelin­gen Dir selb­st anspruchsvoll­ste Auf­gaben im Han­dum­drehen: Beispiel­sweise kannst Du es in Verbindung mit der Dock­ingsta­tion Sam­sung DeX als Desk­top-Ersatz ver­wen­den, um es mit jedem beliebi­gen Bild­schirm zu verbinden. Der interne Spe­ich­er von 64 Giga­byte lässt sich auf bis zu 256 Giga­byte erweit­ern. Für die nötige Stromver­sorgung sorgt der 3.300 Mil­liamper­estun­den umfassende Akku, der fest im Gerät ver­baut sein wird. Wie bere­its das S8 ver­fügt auch das neue Smart­phone über einen Iris Scan­ner, mit dem es entsper­rt wer­den kann.

Erwäh­nenswert find­en wir außer­dem die vor­bildliche Ver­ar­beitung des Galaxy Note8: Aus­geze­ich­net mit ein­er IP68-Zer­ti­fizierung ist das Gerät nicht nur gegen Staub resistent son­dern auch in klarem Wass­er für 30 Minuten bei ein­er Tiefe von bis zu 1,5m wasserdicht. Dabei muss der Spe­icherkarten­steck­platz kom­plett ver­schlossen sein.

Samsung VR und Controller für das Galaxy Note8 angekündigt

Natür­lich soll auch das neue, große Galaxy Note8 mit der Sam­sung Gear VR kom­pat­i­bel sein – genug Pow­er hat das Smart­phone schließlich. Deshalb hat der kore­anis­che Her­steller nun die VR Brille in der Größe angepasst, damit  auch das stolze 6,3 Zoll Dis­play Platz darin find­et. Bis auf die Größe­nan­pas­sung und die Abwärt­skom­pat­i­bil­ität bis zum Sam­sung Galaxy S6 verzichtet die  VR Gear allerd­ings auf neue Funk­tio­nen. Da sich das Galaxy Note8 lediglich mit ein­er QHD-Auflö­sung ausze­ich­net, wie es auch schon beim Galaxy S8 der Fall ist, wird sich auch an der grafis­chen Darstel­lung für Dich nichts ändern. Eine kleine Neuerung gibt es allerd­ings: Zu der neuen Gear VR spendiert Sam­sung Dir auch einen passenden Con­troller, der erst­mals mit dem Galaxy S8 den Markt erre­ichte – immer­hin in über­ar­beit­eter Form. Damit kommt die VR Brille nun ohne Laut­stärkeknöpfe aus, da sich diese bere­its im Con­troller befind­en. Mehr Infor­ma­tio­nen sind derzeit noch nicht bekan­nt.


Mit Giga Speed extrem schnell Surfen und kristallklar Telefonieren

Als Flag­gschiff-Smart­phone bist Du mit dem Galaxy Note8 übri­gens auch extrem schnell online unter­wegs: Bis zu 500 Mbit/s sind damit in aus­gewählten Regio­nen möglich, die Du im Giga Speed Mobil­funknetz von Voda­fone bekommst. Auch das Tele­fonieren macht mit dem Galaxy Note8 beson­ders viel Spaß, da es mit Crys­tal Clear-Tech­nolo­gie von Voda­fone glasklare Gespräche unter­stützt. Soll­test Du inner­halb von Gebäu­den kein Net­zemp­fang haben, kannst Du mit Deinem Gespräch über Voice over Wifi ein­fach auf das WLAN-Netz auswe­ichen.

Welch­es Fea­ture des Galaxy Note8 überzeugt Dich beson­ders? Schreib es uns in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren