Huawei P20 Pro: Update für mehr Sicherheit & Kameraoptimierung

:

Huawei P20 Pro: Update für mehr Sicherheit & Kameraoptimierung

Das P20 Pro von Huawei besitzt als Alleinstellungsmerkmal eine starke Hauptkamera mit Dreifach-Linse. Ein Software-Update verbessert nun noch einmal das User-Interface der Cam. Zusätzlich verbessert sich durch die Aktualisierung auch der Sicherheitsaspekt des Huawei-Geräts.

Was für das Huawei P20 Pro spricht und wie Du die Features dieses Top-Smartphones optimal einsetzt, kannst Du hier noch einmal nachlesen. Die Verwendung der Kamera dürfte sich in der Folge des Updates mit der Versionsnummer CLT-L29 8.1.0.131 noch einmal vereinfachen, wie Phone Arena berichtet: So erscheint zum Beispiel die Zoom-Taste in der Querformat-Ansicht statt oben nun am unteren Bildschirmrand. Außerdem bietet das Slow-Motion-Feature jetzt eine Automatik und (was vielleicht weniger ins Gewicht fällt) der Auslöse-Button ist nun eckig.

Video: YouTube / Huawei Mobile

Die neue Auto-Taste für Slow-Motion-Aufnahmen

Die veränderte Zeitlupen-Funktion ähnelt nun der des Galaxy S9 (Plus) von Konkurrent Samsung – Du musst also nicht länger den exakten Zeitraum für die Zeitlupe angeben, sondern steuerst das Ganze komfortabel über eine neue Automatik-Taste, mit der das Feature (de-)aktiviert wird.

Im Update enthalten sind zudem der Sicherheitspatch für Juni und eine Optimierung hinsichtlich des Stromverbrauchs. Huawei verspricht, dass sich damit die Laufzeit des Akkus noch einmal deutlich erhöht. Das Update rollt nicht „over the air“ (OTA) aus, sondern ist über den Huawei Recovery Updater verfügbar.

Wie bewertest Du das neue Update? Schreibe uns Deine Meinung dazu doch gerne in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren