Frau hält ein Smartphone in der Hand.
© iStock.com/FreshSplash
Frau sitzt lächelnd an einem Tisch mit einer Tasse vor sich, hat Handy in der Hand und Kopfhörer im Ohr
Beleuchtetes Apple Logo im Vordergrund, im Hintergrund Apple Store mit iPhones

Pixel-Smartphones: Update im April und März 2024 – das ist neu

Jeden Monat erscheint ein neues Update für Pix­el-Geräte. Neben neuen Funk­tio­nen veröf­fentlicht Google auch Patch­es, die die Sicher­heit erhöhen und Prob­leme beheben. Hier erfährst Du, welche Neuerun­gen in den Updates für Pix­el-Smart­phones im April und März 2024 steck­en.

Bis zu 1000 Mbit/s für Dein Zuhause im Vodafone Kabel-Glasfasernetz.

Pixel-Update im April 2024: Google stopft Sicherheitslücken

Anfang April 2024 hat Google ein Update für seine Pix­el-Smart­phones aus­gerollt. Die Aktu­al­isierung enthält den jüng­sten Sicher­heitspatch, der ins­ge­samt 33 Sicher­heit­slück­en stopft. Dem Pix­el-Update-Bul­letin für April 2024 zufolge sind zwei dieser Lück­en möglicher­weise bere­its gezielt aus­genutzt wor­den. Wir empfehlen Dir also, die Aktu­al­isierung zeit­nah zu instal­lieren.

Das Update für April 2024 liefert zudem ein paar Bug­fix­es. So wird ein Prob­lem mit der Bio­me­trie auf dem Pix­el 5a behoben: Dieses führte dazu, dass bei der Entsper­rung des Dis­plays unter Umstän­den ein schwarz­er Bild­schirm zu sehen ist. Außer­dem verbessert Google die Sta­bil­ität der Pix­el-Kam­era. Zuvor war es auf dem Pix­el 6 und jünger gele­gentlich zu Abstürzen gekom­men, wenn Nutzer:innen zwis­chen ver­schiede­nen Zoom­stufen wech­sel­ten. Dieses Prob­lem soll mit dem April-Update nun aus der Welt geschafft wer­den.

Die Aktu­al­isierung ist für fol­gende Pix­el-Smart­phones und -Tablets erhältlich:

  • Pix­el 8 Pro – AP1A.240405.002
  • Pix­el 8 – AP1A.240405.002
  • Pix­el Fold – AP1A.240405.002.A1
  • Pix­el Tablet – AP1A.240405.002
  • Pix­el 7a – AP1A.240405.002
  • Pix­el 7 Pro – AP1A.240405.002
  • Pix­el 7 – AP1A.240405.002
  • Pix­el 6a – AP1A.240405.002
  • Pix­el 6 Pro – AP1A.240405.002
  • Pix­el 6 – AP1A.240405.002
  • Pix­el 5a – AP1A.240405.002

Serverseitiges Update im März 2024: Circle to Search für ältere Pixel-Handys

Das Pix­el 8 (Pro) und Pix­el 7 (Pro) bieten das prak­tis­che Fea­ture bere­its: „Cir­cle to Search” ist eine KI-Funk­tion, die eine noch effizien­tere Google-Suche ermöglicht. Nun ist sie auch für das Pix­el 6, Pix­el 6 Pro, Pix­el 6a und Pix­el 7a aus­gerollt wor­den. Auch das Pix­el Fold wurde inzwis­chen mit der Funk­tion aus­ges­tat­tet, wie 9to5Google berichtet.

» Das Pix­el 7a mit Ver­trag gibt’s hier im Voda­fone-Shop «

Hin­weis: Die Funk­tion „Cir­cle to Search” wurde ser­ver­seit­ig zur „Google”-App hinzuge­fügt. Stelle am besten sich­er, dass Du immer die neueste Ver­sion der App auf Deinem Pix­el-Handy instal­liert hast.

Großes Pixel-Update im März 2024: Feature Drop und Bugfixes

Anfang März 2024 rollte Google ein großes Update für seine Pix­el-Smart­phones aus, das sich um drei kri­tis­che und 35 mit­telschwere Lück­en küm­mert. Alle wichti­gen Infos dazu bekommst Du im Android-Sicher­heits­bul­letin und im Pix­el-Update-Bul­letin.

Das März-Update bietet zudem einen „Fea­ture Drop”. Besitzt Du ein Pix­el 7 oder Pix­el 7 Pro, ste­ht Dir die KI-Funk­tion „Cir­cle to Search” zur Ver­fü­gung.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Beim Screen­shar­ing mit Pix­el-Handys kannst Du ab sofort fes­tle­gen, ob Du nur aus­gewählte Apps oder den ganzen Bild­schirm teilen willst. Außer­dem hast Du die Möglichkeit, 10-Bit-HDR-Videos/Ul­tra-HDR-Fotos bei Insta­gram hochzu­laden. US-Nutzer:innen prof­i­tieren indes von dem Fea­ture „Call Screen”, bei dem die KI Anrufe ent­ge­gen­nehmen kann.

» Das Pix­el 8 Pro mit Ver­trag im Voda­fone-Shop «

Außer­dem sind im Pix­el-Update für März 2024 diverse Verbesserun­gen und Bug­fix­es enthal­ten. So behebt die Soft­ware beispiel­sweise ein Prob­lem mit dem Google Assis­tant, der unter bes­timmten Bedin­gun­gen nicht auf ver­bale Befehle reagiert. Außer­dem fixt das Update Prob­leme mit Tele­fonie, Kam­era und Benutze­r­ober­fläche.

Das März-Update ist für fol­gende Smart­phones und Tablets erhältlich:

  • Pix­el 8 Pro – AP1A.240305.019.A1
  • Pix­el 8 – AP1A.240305.019.A1
  • Pix­el Fold – AP1A.240305.019.A1
  • Pix­el Tablet – AP1A.240305.019.A1
  • Pix­el 7a – AP1A.240305.019.A1
  • Pix­el 7 Pro – AP1A.240305.019.A1
  • Pix­el 7 – AP1A.240305.019.A1
  • Pix­el 6a – AP1A.240305.019.A1
  • Pix­el 6 Pro – AP1A.240305.019.A1
  • Pix­el 6 – AP1A.240305.019.A1
  • Pix­el 5a – AP1A.240305.019.A1

Diese Google-Pixel-Smartphones erhalten Updates

Google ver­sorgt seine Pix­el-Geräte regelmäßig mit Updates, die zum Beispiel neue Funk­tio­nen enthal­ten. Außer­dem erscheinen monatlich Sicher­heitspatch­es, die Google in öffentlichen Sicher­heits­bul­letins doku­men­tiert.

Das Pix­el 6 und jünger (ein­schließlich das Pix­el Fold) erhal­ten bis zu fünf Jahre lang Updates. Googles Fold­able soll beispiel­sweise bis Juni 2028 Sicher­heitspatch­es bekom­men. Das let­zte Update für das Pix­el 7a erscheint laut Google im Mai 2028.

Das Pix­el 8 und Pix­el 8 Pro wollen die Entwickler:innen sieben Jahre lang soft­ware­seit­ig ver­sor­gen. Bis Okto­ber 2030 erhal­ten die Handys sowohl Android-Upgrades als auch Sicher­heitspatch­es. Für ältere Mod­elle wie das Pix­el 5a 5G gilt die Update-Garantie bis August 2024.

Du willst prüfen, ob ein Update für Dein Pix­el-Handy ver­füg­bar ist? Dann tippe in den Ein­stel­lun­gen unter „Sys­tem” auf „Sys­temup­date”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren