Eine Person bezahlt mit einem Smartphone
Smartphones Xperia 1 IV und iPhone 13 Pro Max von vorne und hinten nebeneinander vor rotem Hintergrund
Frau mit gelbem Pullover hält iPad Pro 2021 im herbstlichen Park
: :

Tipps für Apple Pay: Standardkarte und Rechnungsadresse ändern

Du nutzt Apple Pay und bist umge­zo­gen? Oder Du hast eine neue Kred­it-, Deb­it- oder Pre­paid­karte bekom­men? Dann sind in der App ein paar Ein­stel­lun­gen nötig. Unsere Tipps für Apple Pay ver­rat­en Dir, wo Du auf deinem iPhone, iPad oder Dein­er Apple Watch fündig wirst und Deine Stan­dard­karte sowie Rech­nungsadresse änder­st.

Apple Pay eine Karte hinzufügen

Wenn Du eine neue Karte hast und diese zu Apple Pay hinzufü­gen möcht­est, gehst Du auf Deinem iPhone zu „Wal­let”. Tippe nun rechts oben auf das Plus-Icon. Auf einem iPad öffnest Du die „Ein­stel­lun­gen“ und tippst auf „Wal­let & Apple Pay“ und „Karte hinzufü­gen“. Die App führt Dich anschließend Schritt für Schritt durch den weit­eren Prozess. Wie dieser aussieht, kannst Du dir in dem fol­gen­den Video auch noch ein­mal anschauen.

Video: Youtube / Apple Deutsch­land

Neue Standardkarte auswählen

In Apple Pay ist immer die erste zu Dein­er Wal­let hinzuge­fügte Karte auch die Stan­dard­karte. Wenn Du nun ein neues Zahlungsmit­tel hast und dieses bere­its Teil der App ist, dann gehst du sowohl auf dem iPad als auch dem iPhone zu „Ein­stel­lun­gen“ und „Wal­let & Apple Pay“. Scrolle nun nach unten bis Du den Punkt „Transak­tion­s­stan­dard­w­erte“ gefun­den hast. Direkt die erste Auswahlmöglichkeit ist dort „Stan­dard­karte“. Tippe darauf und wäh­le Dein neues primäres Zahlungsmit­tel aus.

Alter­na­tiv­er Tipp für Apple Pay: Öffne Deine Wal­let und halte eine Karte gedrückt. Zieh diese jet­zt nach vorne vor alle anderen Karten – sie ist nun Deine Stan­dard­karte. Die Ein­stel­lung ist auch für Deine Apple Watch schnell getrof­fen: Öffne auf deinem Smart­phone die Apple-Watch-App und wäh­le den Tab „Meine Uhr“ an. Jet­zt schaust Du nach „Wal­let & Apple Pay“, „Stan­dard­karte“ und wählst eine neue Karte aus. Fer­tig. Wie Du anschließend mit Deinem iPhone in einem Geschäft bezahlen kannst, ver­an­schaulicht dieser Clip:

Video: Youtube / Apple Deutsch­land

Rechnungsadresse ändern – so geht’s

  • Navigiere auf Deinem iPhone oder iPad über die „Ein­stel­lun­gen“ zu „Wal­let & Apple Pay“.
  • Tippe nun auf eine Karte. Du lan­d­est bei den Karten­in­fos.
  • Weit­er unten kannst Du die Rech­nungsadresse anpassen.

Bezahlen mit Smart­phone oder Smart­watch? Nutzt Du die neuen Zahlungsmeth­o­d­en, die Apple Pay und auch Google Pay ermöglichen? Hin­ter­lasse uns Deine Mei­n­ung gerne über die Kom­men­tar­funk­tion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren