Vodafone Fritzbox einrichten
4 Tipps gegen Hitzeschäden am Smartphone
Ein Gamer sitzt am Schreibtisch und fasst sich an den Kopf
: :

Vodafone FRITZ!Box einrichten: Anleitung für verschiedene Modelle

Du möcht­est Deine FRITZ!Box bei Voda­fone ein­richt­en und suchst nach ein­er Anleitung, die Dir dabei hil­ft? In unserem Artikel erk­lären wir Dir Schritt für Schritt die Ein­rich­tung ver­schieden­er FRITZ!Box-Modelle von Voda­fone und was Du dabei beacht­en musst. Außer­dem geben wir Dir Tipps zur opti­malen Nutzung und erk­lären, wie Du mögliche Prob­leme lösen kannst.

Warum eine FRITZ!Box bei Vodafone nutzen?

Die FRITZ!Box ist ein beliebter Router, der sowohl für DSL- als auch für Kabel-Anschlüsse geeignet ist. Dabei bietet sie einige Vorteile gegenüber anderen Routern:

  • Hohe Leis­tungs­fähigkeit und Sta­bil­ität
  • Umfan­gre­iche Funk­tion­al­itäten und Ein­stel­lungsmöglichkeit­en
  • Inte­gri­erte DECT-Basis­sta­tion für schnur­lose Tele­fone
  • Regelmäßige Updates und gute Her­stellerun­ter­stützung

Wie Du sehen kannst, ist die FRITZ!Box nicht nur äußerst viel­seit­ig, son­dern auch bestens dazu geeignet, um das volle Poten­zial Deines Inter­net-Anschlusses auszuschöpfen. Dank dem Her­steller-Sup­port und den häu­fi­gen Updates läuf­st Du auch nicht so schnell Gefahr, auf Prob­le­men oder tech­nis­chen Fehlern sitzen zu bleiben.

GigaZuhause Vodafone Kabeltarife

Wie richte ich eine neue FRITZ!Box bei Vodafone ein?

Die Ein­rich­tung ein­er FRITZ!Box bei Voda­fone ist im Grunde genom­men ein­fach und schnell erledigt. Die fol­gen­den Schritte sind für die meis­ten FRITZ!Box-Modelle gültig:

  1. Schließe die FRITZ!Box an das Strom­netz an und schalte sie ein.
  2. Stecke das Kabel der FRITZ!Box in Deinen DSL- oder Kabel-Anschluss.
  3. Verbinde Deinen Com­put­er per LAN-Kabel oder WLAN mit der FRITZ!Box.
  4. Öffne einen Web­brows­er und gebe „http://FRITZ.box“ in die Adresszeile ein.
  5. Folge den Anweisun­gen des Ein­rich­tungsas­sis­ten­ten, um die FRITZ!Box mit Voda­fone zu kon­fig­uri­eren.

Beachte, dass es bei der Ein­rich­tung für DSL- und Kabel-Anschlüsse kleine Unter­schiede geben kann. Die Aktivierung Dein­er FRITZ!Box bei Voda­fone kann einige Minuten bis zu mehreren Stun­den dauern. Nach erfol­gre­ich­er Ein­rich­tung sollte die FRITZ!Box automa­tisch mit dem Inter­net ver­bun­den sein.

Wie bere­its erwäh­nt, funk­tion­iert die Ein­rich­tung ein­er FRITZ!Box bei einem Großteil der Mod­elle sehr ähn­lich. Im Fol­gen­den geben wir Dir zur Sicher­heit aber noch spez­i­fis­che und detail­lierte Anleitun­gen für die beliebtesten FRITZ!Box-Typen. Damit soll­test Du dann immer genau Bescheid wis­sen, was Du tun musst.

Vodafone FRITZ!Box 7530 einrichten

Die FRITZ!Box 7530 ist ein beliebtes Mod­ell, das sich gut für Voda­fone DSL-Anschlüsse eignet. Die Ein­rich­tung der FRITZ!Box 7530 bei Voda­fone erfol­gt so:

  1. Verbinde die FRITZ!Box 7530 mit dem Strom­netz und schalte sie ein.
  2. Schließe die FRITZ!Box an Deinen DSL-Anschluss an.
  3. Jet­zt kannst Du Deinen Com­put­er per LAN-Kabel oder WLAN mit der FRITZ!Box verbinden.
  4. Öffne Deinen Brows­er und gebe „http://FRITZ.box“ ein.
  5. Folge den Anweisun­gen und wäh­le dann „Voda­fone“ als Anbi­eter aus.
  6. Gib Deine Zugangs­dat­en ein, die Du von Voda­fone erhal­ten hast.
  7. Warte, bis die FRITZ!Box 7530 aktiviert und mit dem Inter­net ver­bun­den ist.

Um die Tele­fonie einzuricht­en, benötigst Du die Tele­fon­num­mern und VoIP-Zugangs­dat­en von Voda­fone. Diese find­est Du in Deinem Voda­fone-Kun­denkon­to oder in den Unter­la­gen, die Du bei Ver­tragsab­schluss erhal­ten hast. Trage diese Dat­en im FRITZ!Box-Menü unter „Tele­fonie“ ein.

Vodafone FRITZ!Box 7590 einrichten

Die FRITZ!Box 7590 ist ein weit­eres häu­fig genutztes Mod­ell, das sowohl für DSL- als auch für Kabel-Anschlüsse geeignet ist. Bei der Ein­rich­tung der FRITZ!Box 7590 musst Du fol­gende Schritte beacht­en:

  1. Verbinde die FRITZ!Box 7590 mit dem Strom­netz und schalte sie ein.
  2. Danach kannst Du die FRITZ!Box an Deinen DSL- oder Kabel-Anschluss anschließen.
  3. Verbinde Deinen Com­put­er mit der FRITZ!Box. Nutze dafür ein LAN-Kabel oder ganz ein­fach das WLAN.
  4. Gebe in die Adresszeile Deines Web­browsers „http://FRITZ.box“ ein.
  5. Folge den Anweisun­gen des Ein­rich­tungsas­sis­ten­ten und wäh­le „Voda­fone“ als Anbi­eter aus.
  6. Gib Deine Zugangs­dat­en ein, die Du bei Ver­tragsab­schluss von Voda­fone bekom­men hast.
  7. Jet­zt musst Du nur noch warten, bis sich die FRITZ!Box 7590 aktiviert und mit dem Inter­net ver­bun­den hat.

Die Tele­fonie-Ein­rich­tung erfol­gt ähn­lich wie bei der FRITZ!Box 7530. Du benötigst die Tele­fon­num­mern und VoIP-Zugangs­dat­en von Voda­fone, die Du im FRITZ!Box-Menü unter „Tele­fonie“ ein­trägst.

Weitere FRITZ!Box-Modelle einrichten

Neben der FRITZ!Box 7530 und der FRITZ!Box 7590 gibt es noch einige weit­ere FRITZ!Box-Modelle. Wenn Du eine FRITZ!Box 6660, 6690, 7430, 7490, 6590 oder 6490 über Voda­fone bekom­men hast, find­est Du hier die richtige Anleitung zur Ein­rich­tung. Im Grunde ver­läuft der Prozess aber auch bei ihnen ähn­lich wie bei den oben beschriebe­nen Mod­ellen. Die wichtig­sten Schritte sind:

  1. Das Anschließen der FRITZ!Box mit dem Strom­netz. Danach kannst Du sie ein­schal­ten.
  2. Verbinde die FRITZ!Box mit Deinem DSL- oder Kabel-Anschluss.
  3. Kop­pele nun Deinen Com­put­er mit einem LAN-Kabel oder dem WLAN mit der FRITZ!Box.
  4. In Deinem bevorzugten Web­brows­er kannst Du nun „http://FRITZ.box“ in die Adresszeile eingeben. Damit hast Du Zugriff auf FRITZ!Box-Menü.
  5. Halte Dich an die Ein­rich­tungss­chritte des Assis­ten­ten und wäh­le dann „Voda­fone“ als Anbi­eter aus.
  6. Nun wirst Du dazu aufge­fordert, Deine Zugangs­dat­en einzugeben. Die find­est Du in den Unter­la­gen von Voda­fone, die Du vor­ab erhal­ten hast.
  7. Nun musst Du Dich nur ein wenig gedulden, bis die Aktivierung der FRITZ!Box abgeschlossen ist. Danach sollte sie das Gerät automa­tisch mit dem Inter­net verbinden.

Lies alles zu den GigaZuhause-Tar­ifen für DSL und Fes­t­netz. Hol Dir die beste Kom­bi­na­tion aus Inter­netver­trag und Router.

Vodafone-Rufnummer in FRITZ!Box einrichten

Wenn Du auch Tele­fonie über die FRITZ!Box nutzen willst, dann musst Du erst ein­mal Dein Tele­fon und Deine neue Num­mer auf dem Gerät ein­richt­en. Das ist eigentlich ganz ein­fach. Was Du genau tun musst, erk­lären wir Dir hier.

  1. Öffne wie schon bei der Ein­rich­tung der FRITZ!Box selb­st zunächst die Benutze­r­ober­fläche, indem Du „http://FRITZ.box“ in die Adresszeile Deines Browsers ein­gib­st.
  2. Klicke auf „Tele­fonie“ und dann auf „Tele­foniegeräte“.
  3. Gehe auf „Neues Gerät ein­richt­en“ und folge den Anweisun­gen des Assis­ten­ten.
  4. Wäh­le das gewün­schte Gerät aus (zum Beispiel Tele­fon, Faxgerät oder Anruf­beant­worter).
  5. Trage die Tele­fon­num­mer und VoIP-Zugangs­dat­en von Voda­fone ein. Du find­est sie bei Deinen Ver­trag­sun­ter­la­gen.
  6. Bestätige die Eingabe und beende den Ein­rich­tungsas­sis­ten­ten.

Damit ist der Prozess auch schon abgeschlossen. Deine Voda­fone-Rufnum­mer ist nun in der FRITZ!Box ein­gerichtet und Du kannst darüber tele­fonieren.

Bis zu 1000 Mbit/s für Dein Zuhause im Vodafone Kabel-Glasfasernetz.

Schon von Voda­fones Super­WLAN gehört? So rüstest Du kosten­los und ein­fach Dein WLAN auf.

Häufige Probleme und Lösungen bei der Einrichtung einer FRITZ!Box

Bei der Ein­rich­tung ein­er FRITZ!Box bei Voda­fone kön­nen ver­schiedene Ein­schränkun­gen auftreten. Das ist mitunter nervig, oft kön­nen die Schwierigkeit­en aber recht schnell behoben wer­den. Erfahre hier mehr über die häu­fig­sten Fehlerquellen und was Du gegebe­nen­falls tun kannst, um sie zu lösen.

Verbindungsprobleme

Es kann vorkom­men, dass die FRITZ!Box Prob­leme damit hat, sich mit dem Inter­net zu verbinden oder diese Verbindung aufrechtzuer­hal­ten. Wenn das bei Dir der Fall ist, über­prüfe erst­mal die Kabelverbindun­gen und starte die FRITZ!Box neu.

Falls das Prob­lem weit­er­hin beste­ht, set­ze die FRITZ!Box auf die Werk­se­in­stel­lun­gen zurück und richte sie erneut ein.

Hat Deine FRITZ!Box häu­figer Verbindung­sprob­leme, soll­test Du vielle­icht ver­suchen, Deine WLAN-Reich­weite zu erweit­ern. Lies hier alles zu WLAN-Repeatern, Pow­er­line-Adaptern oder dem Mesh-Net­zw­erk.

Aktivierungsverzögerungen

Hin und wieder kann es passieren, dass die Aktivierung der FRITZ!Box bei der Ein­rich­tung etwas länger dauert. Das ist aber nicht zwin­gend ungewöhn­lich, da dieser Prozess auch unter nor­malen Umstän­den einige Stun­den benöti­gen kann. Etwas Wartezeit kann das Prob­lem mit der Aktivierung also oft­mals von alleine beheben.

Sollte dies nicht der Fall sein, starte die FRITZ!Box gegebe­nen­falls neu.

FRITZ!Box-Update ohne Inter­net durch­führen: So geht’s.

Telefonie-Einrichtungsschwierigkeiten

Wenn Du Schwierigkeit­en bei der Tele­fonie-Ein­rich­tung Dein­er FRITZ!Box hast, stelle erst ein­mal sich­er, dass Du die kor­rek­ten VoIP-Zugangs­dat­en und Tele­fon­num­mern von Voda­fone eingegeben hast. Über­prüfe dafür die Ein­stel­lun­gen im FRITZ!Box-Menü.

Sind alle Dat­en kor­rekt, soll­test Du bei Bedarf den Voda­fone-Sup­port kon­tak­tieren. Hier wird Dir sich­er geholfen.

Soll­ten wir Dir nicht alle Fra­gen mit diesem Artikel beant­wortet haben, kannst Du Dich jed­erzeit an unser Ser­vice-Team wen­den. Die Rufnum­mer lautet: 0800 / 444059 2885 (Mon­tag bis Fre­itag: 8 bis 22 Uhr, Sam­stag bis Son­ntag: 9 bis 17 Uhr).

Fazit: Vodafone FRITZ!Box einrichten

Die Ein­rich­tung ein­er FRITZ!Box bei Voda­fone ist in der Regel unkom­pliziert. Wenn Du den Schrit­ten in unseren Anleitun­gen fol­gst, kommst Du in Winde­seile in den Genuss Deines neuen Inter­nets. Soll­test Du bei der Instal­la­tion auf Schwierigkeit­en stoßen, schau ein­fach noch ein­mal in unseren Abschnitt zu den häu­fig­sten Prob­le­men und ihren Lösun­gen. Anson­sten kann Dir der Voda­fone-Kun­denser­vice aber sich­er per­sön­lich weit­er­helfen.

GigaCube

Hat Dir unsere Anleitung geholfen? Sag es uns in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren