Junge Frau installiert am Smartphone ein Update für Kodi.
Junge Frau mit iPhone in der Hand
:

Update für Kodi: So aktualisierst Du die Software

Du möcht­est Kodi am Android-Smart­phone, PC, Mac oder Ama­zon Fire TV aktu­al­isieren? Wie Du das Update an den unter­schiedlichen Geräten anstößt, erfährst Du hier.

Mit Kodi 18 ist im April 2019 eine brand­neue Ver­sion des Medi­en­cen­ters erschienen, die viele neue Funk­tio­nen bietet. Die Open-Source-Soft­ware hat jedoch weit­er­hin keine werk­seit­ige Ein­stel­lung einge­baut, über die Du sie aktu­al­isieren kannst. Stattdessen ist eine andere Vorge­hensweise von­nöten – abhängig von dem Gerät, auf dem Du das Medi­en­cen­ter ver­wen­d­est.

Hin­weis: Bevor Du ein Update für Kodi herun­ter­lädst, soll­test Du über das Medi­en­cen­ter Deine Dat­en und Ein­stel­lun­gen sich­ern. Das geht zum Beispiel mit dem kosten­losen Kodi-Add-on Back­up.

Ein Update für Kodi unter Android installieren

Unter Android ist ein Update für Kodi schnell durchge­führt: Besuche mit Deinem Smart­phone den Google Play Store, suche nach dem Ein­trag für Kodi und tippe auf „Aktu­al­isieren“.

Alter­na­tiv kannst Du Dein Handy so ein­stellen, dass es Updates für Kodi und andere Apps automa­tisch herun­ter­lädt. Dazu tippst Du im Play Store oben links auf das Menü-Sym­bol, wählst „Ein­stel­lun­gen“ aus und gehst bei „Automa­tis­che App-Updates“ entwed­er auf die Option „Über ein Net­zw­erk“ oder „Nur über WLAN“.

Am Smartphone die App Kodi über den Google Play Store aktualisieren.

Die Android-Ver­sion von Kodi aktu­al­isierst Du über den Google Play Store.

Foto: Eigenkreation: Google LLC / XBMC Foun­da­tion

So aktualisierst Du das Mediencenter an PC oder Mac

Am Mac oder PC instal­lierst Du Kodis aktuell­ste Ver­sion fol­gen­der­maßen: Öffne den Brows­er und besuche die offizielle Down­load-Web­seite des Medi­en­cen­ters. Lade die neueste Ver­sion für Win­dows oder macOS herunter. Starte den Installer und folge den Anweisun­gen, um die Instal­la­tion zu starten. Die neue Ver­sion erset­zt dann die alte, ohne dass Du Dat­en wie Ein­stel­lun­gen oder Addons ver­lierst.

Updates für Kodi am Amazon Fire TV

Im Gegen­satz zum PC musst Du am Ama­zon Fire TV nicht die offizielle Down­load-Web­seite besuchen, um Kodi zu aktu­al­isieren. Seit Kodi 17 gibt es ein spezielles Add-on, mit dem Du am TV-Stick die Updates durch­führen kannst: Suche mit dem Medi­en­cen­ter unter „Add-ons“ nach „Kodi Android Installer“ und instal­liere die Erweiterung. Starte sie und wäh­le die neueste Kodi-Ver­sion aus. Anschließend lädt das Add-on das Update herunter und instal­liert es.

Kodi unter Android, macOS, Windows oder Fire OS aktualisieren

  • Besuche den Google Play Store, um Kodi unter Android zu aktu­al­isieren.
  • Am PC oder Mac lädst Du die neue Ver­sion über die offizielle Down­load-Web­seite herunter.
  • Am Ama­zon Fire TV lassen sich Updates mit dem Add-on „Kodi Android Installer“ durch­führen.

Kon­ntest Du Kodi an Deinem Gerät prob­lem­los aktu­al­isieren? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren