Steam Remote Play Together: Lokale Multiplayer-Spiele online zocken

: : :

Steam Remote Play Together: Lokale Multiplayer-Spiele online zocken

Mit Remote Play Together hat es ein neues Multiplayer-Feature in die Steam-Beta geschafft. Sie macht es möglich, Games online mit Freunden zocken, selbst wenn diese eigentlich nur einen lokalen Multiplayer besitzen.

Nicht jedes Multiplayer-Spiel besitzt eine Online-Funktion. Hier bessert Steam nun nach und testet in seiner Beta aktuell Remote Play Together. Bis zu vier Spieler sollen dank der Funktion in der Lage sein, gemeinsam ein Spiel online zu zocken. Der große Vorteil: Nur einer von euch muss den Titel auch wirklich besitzen!

Laut der Ankündigung im Steam-Blog brauchen sich Deine Freunde nur mit Dir über die Funktion verbinden und es ist egal, ob sie einen PC, Mac oder Linux besitzen. Du willst das Feature bereits vor dem offiziellen Rollout ausprobieren? So geht’s:

So kannst Du Remote Play Together testen

In Deinem Steam-Client kannst Du Dich über die Kontoeinstellungen für die Steam Beta anmelden. Ist das erledigt, starte eins Deiner lokalen Multiplayer-Games. Um solche Spiele zu finden, kannst Du zum Beispiel die Suchfunktion der Steam-Webseite nutzen. Du musst dort lediglich die Suchergebnisse nach lokalem Mehrspieler- oder Koop-Modus filtern.

Hast Du das Game gestartet, kannst Du über die Freundesliste im Steam-Overlay andere Spieler zu Remote Play Together einladen. Sie brauchen Deine Einladung dann nur noch anzunehmen.

GigaCube

Laut Steam müssen Du und Deine Freunde anschließend nichts weiter machen. Ihre Gamepads lassen sich genau so verwenden, als wären sie direkt mit Deinem Computer verbunden. Deine Freunde können auf ihren eigenen Bildschirmen übrigens nur das aktuelle Spiel sehen. Sie können keinen Blick auf Deinen Desktop werfen. Du kannst auch den Zugriff auf Tastatur und Maus einschränken, wenn Du möchtest.

Du suchst darüber hinaus nach guten PC- oder Mac-Spielen? Hier sind unsere Empfehlungen für Steam-User.

So startest Du Steams Remote Play Together

  • Dank Remote Play Together kannst Du lokale Multiplayer-Games mit Freunden auch online spielen.
  • Die Funktion lässt sich an PC, Mac und Linux nutzen.
  • Nimmst Du an der Steam-Beta teil, kannst Du das Feature bereits jetzt ausprobieren.
  • Starte einfach ein rein lokales Multiplayer-Spiel.
  • Lade dann über die Freundesliste im Steam-Overlay Deine Kumpel zu Remote Play Together ein.

Funktioniert das Feature bei Dir einwandfrei? Oder gab es irgendwelche Probleme? Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren