iPhone X im Geschäft.
Frauenhände tippen auf iPad mit Tastatur
Eine Frau schaut auf ihr Smartphone
:

iPhone X-Bedienung: 6 nützliche Funktionen der Seitentaste

Wenn Du das iPhone X das erste Mal in den Hän­den hältst, braucht es ein biss­chen Übung, bis Du wirk­lich alle Gesten und Tas­tenkom­bi­na­tio­nen des Flag­gschiffs kennst. Über die Seit­en­taste am Smart­phone kannst Du näm­liche viele nüt­zliche Funk­tio­nen des iPhone X aus­lösen, darunter auch das Wählen des Notrufs.

iPhone X ausschalten

Die Seit­en­taste am iPhone X ver­wen­d­est Du beispiel­sweise zum Auss­chal­ten des Geräts: Drücke dazu ein­fach die Seit­en- und eine der Laut­stär­ke­tas­ten, bis ein Schiebere­gler auf dem Bild­schirm erscheint. Wis­che diesen auf „Aus“ und das Smart­phone schal­tet sich aus. Möcht­est Du das Handy zu einem späteren Zeit­punkt wieder ein­schal­ten, brauchst Du dage­gen nur die Seit­en­taste des iPhone X länger gedrückt zu hal­ten, bis das Apple-Logo auf dem Dis­play zu sehen ist.

Notruf mithilfe der Seitentaste wählen

Bei älteren iPhones musstest Du zum Wählen des Notrufs noch ganze fünf Mal den Stand­by-But­ton betäti­gen. Beim neuen Flag­gschiff ist dies nicht mehr von­nöten: Nun musst Du nur noch die Seit­en- und eine der Laut­stärke-Tas­ten gle­ichzeit­ig drück­en. Anschließend sollte auf dem Dis­play ein Notruf-/SOS-Schiebere­gler erscheinen, über den Du die Notrufnum­mer automa­tisch wählen kannst.

via GIPHY

Siri aufrufen & Sprachbefehl äußern

Wenn Du ger­ade unter­wegs bist und den Zuruf „Hey Siri“ nicht ver­wen­den willst, kannst Du die smarte Assis­tentin recht sim­pel über die Seit­en­taste des iPhone X aufrufen: Drücke länger auf den But­ton und erteile dabei Deinen Sprach­be­fehl. Solange Du die Taste gedrückt hältst, hört Siri Dir zu. Lasse los, sobald die Anweisung erfol­gt ist.

Video: YouTube / Technik Video Welt

Einen Screenshot machen

Möcht­est Du mit dem neuen Smart­phone einen Screen­shot machen, geht das nicht mehr über den Home-But­ton, da dieser auf dem iPhone X nicht mehr vorhan­den ist. Stattdessen drückst Du nun die Seit­en- und die Lauter-Taste gle­ichzeit­ig – und lässt bei­de sofort wieder los. Der Screen­shot wird dann automa­tisch ange­fer­tigt.

Über Face ID App-Einkäufe erledigen

Möcht­est Du im App Store eine kostenpflichtige Anwen­dung erwer­ben, kannst Du zur Bestä­ti­gung Deines Kaufs Apples neue Gesicht­serken­nung ver­wen­den. Um Face ID auf Deinem iPhone X zu starten, drückst Du ein­fach zweimal hin­tere­inan­der auf die Seit­en­taste. Der Vorteil daran: Wenn Du aus Verse­hen auf den Kaufen-But­ton im App Store getippt hast, passiert noch nichts weit­er. Erst nach­dem Dein Gesicht erfol­gre­ich ges­can­nt wurde, ist der Einkauf abgeschlossen.

Video: YouTube / Vodafone Deutschland

Einen Hard Reset durchführen

Selb­st bei einem High-End-Smart­phone wie dem iPhone X kann es passieren, dass sich das Gerät ein­mal aufhängt. In diesem Fall kannst Du einen Neustart „erzwin­gen“, auch Hard Reset genan­nt. Dazu betätigst Du ein­mal kurz die Lauter-Taste, lässt sie wieder los, drückst dann den Leis­er-But­ton, lässt diesen wieder los und hältst dann die Seit­en­taste gedrückt. Sobald das Apple-Logo auf dem Dis­play erscheint, kannst Du die Taste wieder loslassen. Das Gerät startet sich somit neu.

Seitentaste als Allroundtalent

Durch den fehlen­den Home-But­ton hat sich die Seit­en­taste beim iPhone X zu einem richti­gen Mul­ti­tal­ent entwick­elt: Du kannst einen Screen­shot machen, einen Hard Reset durch­führen oder dafür sor­gen, dass Siri Dir zuhört. Auch beim Einkauf kostenpflichtiger Apps kann die Seit­en­taste ver­wen­det wer­den.

Wie find­est Du die Gesten- und Tas­ten­s­teuerung des iPhone X? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Titelbild: © dpa (Dycj)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren