Ein iPhone-Bildschirm
: :

Stardew Valley für iOS & Android: Speicherstand übertragen

Die Farm-Sim­u­la­tion Stardew Val­ley gibt es inzwis­chen auch für iOS und Android. Du hast das beliebte Spiel vorher schon auf Deinem PC oder Mac gezockt? Dann ver­rat­en wir Dir jet­zt, wie Du Deinen Spiel­stand vom Com­put­er auf Dein Smart­phone überträgst.

Bis­lang kon­nte Stardew Val­ley nur über den Com­put­er oder die Kon­sole gespielt wer­den. Jet­zt haben die Entwick­ler das entspan­nende Spiel auch im App Store und im Play Store veröf­fentlicht, sodass Du dem Bauern­hof Deines Groß­vaters auch unter­wegs zu neuem Glanz ver­helfen kannst. Beson­ders prak­tisch erweist sich die Möglichkeit, Deinen alten Spiel­stand auf Dein iOS-Gerät oder Android-Smart­phone zu über­tra­gen. Du musst unter­wegs also nicht zwin­gend von vorne anfan­gen, son­dern spielst in Stardew Val­ley ein­fach dort weit­er, wo Du am PC oder Mac aufge­hört hast. Alles, was Du dazu benötigst, erk­lären wir Dir im Fol­gen­den.

Wichtiger Hin­weis: Die fol­gende Anleitung funk­tion­iert nur, wenn Du für Stardew Val­ley am Com­put­er keine Mods ver­wen­det hast. Diese sind mit der mobilen Vari­ante näm­lich nicht kom­pat­i­bel.

Finde zunächst Deinen aktuellen Spielstand

Spiel­stände spe­ichert Dein Com­put­er in einem lokalen Ord­ner ab. Um diesen unter Win­dows zu find­en, öffnest Du den Explor­er und fügst %AppData%\StardewValley\Saves in die Adressleiste ein. Drücke danach die Enter-Taste – Dein PC sollte somit den gesucht­en Ord­ner anzeigen. Am Mac wiederum öffnest Du den Find­er und kopierst dort ~/.config/StardewValley/Saves in die Adressleiste.

In dem Ord­ner enthält jed­er Unterord­ner den Spiel­stand für einen bes­timmten Charak­ter. Die jew­eilige Ord­ner­beze­ich­nung begin­nt mit dem Namen Dein­er Stardew-Val­ley-Fig­ur und endet mit ein­er zufäl­li­gen Num­mer. Hast Du das Game mit mehreren Charak­teren gespielt, find­est Du logis­cher­weise auch mehrere Spiel­stände vor.

Video: YouTube / Pocket Gamer

Spielstand auf iOS übertragen

Um nun einen Stardew-Val­ley-Spiel­stand von PC oder Mac zu über­tra­gen, benötigst Du iTunes. Lade die Soft­ware herunter und instal­liere sie, falls sie sich noch nicht auf dem Gerät befind­et. Anschließend verbind­est Du Dein iPhone (beziehungsweise iPad) mit dem Com­put­er.

Stellst Du die Verbindung zum ersten Mal her, sollte Dein iOS-Gerät zur Sicher­heit „Diesem Com­put­er ver­trauen?“ fra­gen. Tippe auf dem Dis­play auf „Ver­trauen“, um fortz­u­fahren. Ist die Verbindung hergestellt, wählst Du in iTunes oben das Geräte-Sym­bol aus. Klicke auf „Dateifreiga­be“ und gehe in der App-Liste auf „Stardew Val­ley“.

Per Drag & Drop-Bewe­gung ziehst Du danach den Ord­ner mit Deinem Spiel­stand in den Bere­ich „Stardew Val­ley Doku­mente“. Wäh­le abschließend unten rechts „Syn­chro­nisieren“ aus. Der Ord­ner wird dann mit Deinem iOS-Gerät syn­chro­nisiert.

Das war’s! Öffnest Du Stardew Val­ley auf Deinem iPhone, soll­test Du darin den über­tra­ge­nen Spiel­stand find­en und ver­wen­den kön­nen.

Junger Mann spielt Stardew Valley am PC.

Du kannst die Spiel­stände dank iTunes auch wieder zurück auf den Com­put­er über­tra­gen.

Spielstand auf Android übertragen

Um Deinen Spiel­stand auf ein Android-Smart­phone zu über­tra­gen, schließe das Gerät via USB-Kabel an Deinen Com­put­er an. Damit die Datenüber­tra­gung vom Mac funk­tion­iert, ist eine entsprechende App nötig, Android File Trans­fer beispiel­sweise. Bei Win­dows-PC klappt es ohne Zusatz­soft­ware. Öffne dann den Ord­ner für den inter­nen Spe­ich­er. Sollte hier noch kein Ord­ner namens „Stardew­Val­ley” existieren, erstelle einen und kopiere den Ord­ner mit Deinem Spiel­stand hinein. Du hast Deinen Fortschritt somit auf das Smart­phone über­tra­gen.

Den Spielstand zurück auf den PC oder Mac kopieren

Das Ganze funk­tion­iert auch umgekehrt: Du kannst einen Spiel­stand also eben­so vom iPhone aus zurück­über­tra­gen. Dazu benötigst Du eben­falls lediglich iTunes. Verbinde Dein iPhone wieder mit dem Com­put­er, starte iTunes und gehe unter „Dateifreiga­be“ auf den Ein­trag für Stardew Val­ley. Öffne dann am PC oder Mac über den Explor­er den Ord­ner, der die anderen Spiel­stände enthält.

Anschließend wählst Du unter „Doku­mente“ Deinen iPhone-Spiel­stand aus und ziehst die Datei via Drag & Drop in den Ord­ner des Com­put­ers.

Ein wenig umständlich­er wird es, wenn das Ganze zwis­chen iPhone und iPad erfol­gen soll. Da Stardew Val­ley die Spiel­stände nicht via iCloud überträgt, musst Du auch hier iTunes zu Hil­fe nehmen. Schließe zunächst Dein iPhone an den PC oder Mac an. Öffne iTunes und ziehe über „Dateifreiga­be“ den Ord­ner mit dem Spiel­stand auf Deinen PC- oder Mac-Desk­top. Im Anschluss verbind­est Du Dein iPad mit iTunes und nutzt erneut die „Dateifreigabe“-Funktion, um den Ord­ner vom Desk­top Deines Com­put­ers auf das iPad zu kopieren.

Die Über­tra­gung von Android erfol­gt eben­falls per USB-Kabel und im Falle vom Mac per App. Über­trage die Dat­en in den Spe­icherord­ner, fer­tig.

Zusammenfassung

  • Stardew-Val­ley-Spiel­stände lassen sich vom Com­put­er auf iOS oder Android über­tra­gen.
  • Du kannst in iTunes die „Dateifreigabe”-Funktion nutzen, um Deinen Spiel­stand auf das iPhone (oder iPad) zu über­tra­gen.
  • Für Android schließt Du das Gerät lediglich an den PC an und kopierst die Dat­en. Mac-Besitzer benöti­gen dafür noch eine App.
  • Das Ganze funk­tion­iert auch umgekehrt: Spiel­stände lassen sich dank iTunes also auch vom Smart­phone auf den PC ziehen – oder vom iPhone auf das iPad.

Hast Du Stardew Val­ley schon am iPhone aus­pro­biert? Find­est Du die mobile Ver­sion gelun­gen? Teile uns Deine Mei­n­ung gerne in Form eines Kom­men­tars mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren