Apple Watch 4: Die EKG-Funktion ist da – so funktioniert sie

Apple Watch Series 4
Google Assistant am Valentinstag: Diese Befehle machen Dein Zuhause romantischer
:

Apple Watch 4: Die EKG-Funktion ist da – so funktioniert sie

Tim Cook und Co. haben der Apple Watch 4 eine EKG-Funk­tion ver­passt – und die ist nun auch in Deutsch­land ver­füg­bar. Wie Du sie anwen­d­est und was Du noch zu der neuen Health-Funk­tion wis­sen soll­test, haben wir zusam­menge­tra­gen.

Das EKG auf der Apple Watch 4

Mit dem neuen Apple-Watch-Update auf Ver­sion watchOS 5.2 hat Apple sein­er Smart­watch eine weit­ere sin­nvolle Health-Funk­tion ver­passt – ein EKG. Dieses Elek­trokar­dio­gramm zeich­net über einen Zeitraum von 30 Sekun­den die Herza­k­tiv­ität auf und ver­sorgt den Arzt so mit Infor­ma­tio­nen über Deinen Gesund­heit­szu­s­tand. Hast Du die aktuell­ste iOS- und watchOS-Ver­sion instal­liert, soll­test Du beim näch­sten Öff­nen der Health-App über ein Pop-up über die Neuerung informiert wer­den. Ist dem nicht so, gehe in der Anwen­dung über „Dat­en | Herz | Elek­trokar­dio­gramm“ in die Funk­tion und starte das Set­up. Dann wird sie automa­tisch instal­liert.

So wendest Du die EKG-Funktion an

Ist das Set­up abgeschlossen, find­est Du die Funk­tion auf Dein­er Apple Watch 4. Um ein EKG aufzuze­ich­nen, öffne sie und lege Deinen Arm auf einen Tisch oder in Deinen Schoß. Achte über­haupt darauf, dass Du Dich in ein­er möglichst ruhi­gen Umge­bung befind­est und keine weit­eren elek­tro­n­is­chen Gerätschaften in Dein­er näheren Umge­bung sind. Zudem sollte die Smart­watch nicht zu lose um Dein Handge­lenk angelegt sein. Fasse mit dem Zeigefin­ger der Hand, an der sich die Apple Watch 4 nicht befind­et, die Kro­ne an und halte diese Posi­tion für 30 Sekun­den.

Nach der Aufze­ich­nung erhältst Du automa­tisch eine erste Auswer­tung. Tippe dann auf „Symp­tome hinzufü­gen“ und gib gegebe­nen­falls weit­ere Beschw­er­den an. Tippe im näch­sten Schritt auf „Spe­ich­ern“ und abschließend auf „Fer­tig“. Willst Du das EKG-Resul­tat später beim anste­hen­den Arzt­ter­min vorzeigen, tippe auf „Exportieren“ und schon hat der Medi­zin­er darauf Zugriff.

Video: Youtube / DetroitBORG

Was Du unbedingt beachten solltest

Du soll­test Dir der Tat­sache bewusst sein, dass die EKG-Funk­tion keinen Herz­in­farkt detek­tieren kann. Hast Du also Schmerzen in der Brust, rufe lieber schnell die 112. Auch Blut­gerinnsel und Schla­gan­fälle kann sie nicht erken­nen. Eben­so wenig hohen Blut­druck, einen erhöht­en Cho­les­ter­in­wert oder jegliche Form der Arrhyth­mie.

Zusammenfassung

  • Die Apple Watch 4 ver­fügt in Deutsch­land und anderen Län­dern über eine EKG-Funk­tion.
  • Poppt beim näch­sten Öff­nen der Health-App keine Infor­ma­tion über die Funk­tion auf, instal­liere sie.
  • Halte für eine EKG-Auf­nahme die Kro­ne für 30 Sekun­den ver­halte Dich dabei möglichst ruhig.
  • Füge nach der Auf­nahme gegebe­nen­falls noch weit­ere Symp­tome hinzu.

Was hältst Du von der inte­gri­erten EKG-Funk­tion? Wirst Du sie nutzen? Erzäh­le uns in den Kom­mentaren von Deinem Vorhaben.

Titelbild: Picture Alliance / dpa Themendienst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren