Harry Potter: Wizards Unite: Runensteine erhalten und einsetzen

:

Harry Potter: Wizards Unite: Runensteine erhalten und einsetzen

Zu den bedeutendsten Gegenständen im AR-Spiel Harry Potter: Wizards Unite gehören die Runensteine, die Du nur in Festungen einsetzen kannst. Wir verraten Dir, wie Du an diese Steine kommst und was Du sonst noch zu ihnen wissen solltest.

So erhältst Du Runensteine in Wizards Unite

Insgesamt gibt es zwei Möglichkeiten, in dem Mobile Game von Niantic an Runensteine zu kommen – eine dieser Methoden ist gratis, die andere kostenpflichtig.

Die kostenlose Variante funktioniert so: Jeder auffindbare Gegenstand wird in Harry Potter: Wizards Unite einer bestimmten Kategorie zugeordnet. Sobald Du das Item erfolgreich an seinen ursprünglichen Ort zurückbringst, erhältst Du EP für diese Kategorie. In jeder Kategorie siehst Du oben einen Balken, den Du nach und nach mit den gewonnen EP füllst. Ist der Balken voll, steigst Du ein Kategorie-Level auf. Zur Belohnung erhältst Du dann eine Truhe mit kostenlosen Runensteinen.

Du kannst Runensteine alternativ auch kostenpflichtig erwerben: Tippe dazu in Wizards Unite unten auf das Icon für den Reisekoffer und wähle oben das Warenkorb-Symbol aus. Tippe anschließend im Bereich „WISEACRES“ auf das Produkt „Beutel mit Runensteinen“ (kostet 40 Goldmünzen).

Runensteine gibt es in zehn verschiedenen Kategorien:

  • „Magiezoologie“
  • „Zaubereiministerium“
  • „Geheimnisvolle Artefakte“
  • „Merkwürdigkeiten“
  • „Dunkle Künste“
  • „Hogwarts“
  • „Legenden von Hogwarts“
  • „Magische Spiele und Sportarten“
  • „Pflege magischer Geschöpfe“
  • „Wunder der Welt der Zauberei“

Jeder Runenstein wird zudem nummeriert – je höher die Nummer, desto höher ist auch seine Stufe. Was das zu bedeuten hat, erfährst Du im folgenden Absatz.

Am Smartphone in Harry Potter: Wizards Unite den Kategorie-Rang prüfen.

Runensteine erhältst Du, wenn Du im Register ein Level aufsteigst.

Foto: Eigenkreation: Niantic, Inc. / Unsplash (Leif Niemczik)

Die Runensteine in Festungen verwenden

Jedes Mal, wenn Du in einer Festung eine Zauberer-Herausforderung starten willst, benötigst Du einen Runenstein. Welchen Du einsetzt, hat Einfluss darauf, welchen findbaren Gegenstand Du am Ende der Herausforderung erhältst. Wählst Du zum Beispiel einen Runenstein aus der Kategorie „Dunkle Künste“, bekommst Du als Belohnung auch einen Gegenstand aus diesem Bereich.

Hier noch ein wichtiger Tipp: Je höher die Stufe Deines Runensteins, desto höher ist der Schwierigkeitsgrad der Herausforderung und die Belohnung am Ende. Unser Rat an Dich ist, am Anfang möglichst nur Level-1-Steine einzusetzen, da es ansonsten zu schwierig sein kann, die Herausforderung erfolgreich abzuschließen. Runensteine mit einer höheren Stufe sind nur empfehlenswert, wenn sich viele Spieler in der Festung tummeln. Je mehr Spieler, desto höher sind Deine Siegchancen.

Weitere Tipps zu Harry Potter: Wizards Unite erhältst Du hier bei uns auf featured.

Die Bedeutung der Runensteine in der Kurzfassung

  • Mit Runensteinen kannst Du in den Festungen von Harry Potter: Wizards Unite Herausforderungen starten.
  • Je höher die Stufe des Runensteines, desto höherwertig ist die Belohnung am Ende.
  • Runensteine erhältst Du, wenn Du in den Kategorien für findbare Gegenstände Level aufsteigst.
  • Alternativ kannst Du sie auch über den In-Game-Shop von Wizards Unite erwerben.

Hast Du schon einmal Herausforderungen mit hohem Schwierigkeitsgrad bewältigen können? Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren