Google Chromecast einrichten: So klappt es via Smartphone

: : :

Google Chromecast einrichten: So klappt es via Smartphone

Einen Serienmarathon starten oder ein unterhaltsames Spiel zocken: Mit dem Google Chromecast hast Du eine ganze Fülle an Möglichkeiten. Wie Du den Streaming-Stick über Dein Smartphone einrichtest, erklären wir Dir in diesem Ratgeber.

Der Google Chromecast ist sowohl mit Android- als auch iOS-Smartphones und -Tablets kompatibel und kann von dort aus Inhalte auf Deinen Fernseher streamen. Die Einrichtung des Sticks ist schnell erledigt: Du brauchst lediglich ein Google-Konto und eine funktionierende WLAN-Verbindung. Zudem musst Du die Google Home-App auf Deinem Gerät installieren und den Stick über einen HDMI-Anschluss an das eingeschaltete TV-Gerät anschließen. Ist dies erledigt, tippst Du auf „OK“. Lade Dir die Google Home-App hier für Android oder hier für iOS herunter.

Starte die Google Home-App

Sind alle Voraussetzungen erfüllt, wechselst Du ans Smartphone und öffnest die Google Home-App. Gehe auf „Jetzt starten“ und bestätige Dein Google-Konto: Das bedeutet, dass Du den Account auswählst, den Du später mit dem Chromecast verknüpfen möchtest.

Den Google Chromecast auswählen

Die Google Home-App sucht anschließend nach dem Chromecast-Stick. Dafür muss die Anwendung auch auf Standortdienste zugreifen. Falls diese Funktion zuvor nicht eingeschaltet wurde, wechselst Du in die Smartphone-Einstellungen und suchst unter „Apps“ nach der Google Home-App. Unter „Berechtigungen“ kannst Du dann den Standortzugriff aktivieren.

Hat das Smartphone das Streaming-Gerät gefunden, wählst Du es aus und tippst dann auf „Weiter“. Die Anwendung verbindet dann den Stick mit dem Handy. Auf Deinem Fernseher wird nun ein Code erscheinen: Sollte dieser mit der gleichzeitig erscheinenden PIN auf dem Smartphone-Display übereinstimmen, bestätigst Du dies mit einem Fingertipp auf „Das ist mein Code“. Im Anschluss wirst Du möglicherweise nach Deiner Aufenthaltsregion gefragt und kannst gegebenenfalls den Raum auswählen, in dem sich der Stick befindet.

via GIPHY

Chromecast mit WLAN verbinden

Danach kümmerst Du Dich um die Internetverbindung: Wähle Dein drahtloses Netzwerk aus und tippe Dein Passwort ein, damit der Streaming-Stick sich mit Deinem WLAN verbindet. Dies kann einen Augenblick dauern. Danach ist die Einrichtung abgeschlossen und Du kannst den Stick verwenden.

Ähnlicher Vorgang unter iOS

Natürlich ist es auch möglich, den Google Chromecast über Dein iPhone oder iPad einzurichten. Der Vorgang ähnelt dem unter Android: Du wirst währenddessen allerdings möglicherweise aufgefordert, Bluetooth zu aktivieren. Die Aktivierung von Bluetooth erleichtert den Einrichtungsprozess erheblich. Näheres zum Einrichtungsprozess unter iOS kannst Du auch auf der entsprechenden Google Chromecast-Supportseite nachlesen.

Google Chromecast über den Computer einrichten

Wusstest Du, dass Du den Stick auch ohne Smartphone und über Deinen Computer einrichten kannst? Rufe dazu einfach die entsprechende Website auf und gehe auf den Button „Auf diesem Computer einrichten“. Anschließend brauchst Du nur den Anweisungen auf dem Bildschirm zu folgen. Voraussetzung ist hier allerdings, dass der Computer WLAN-fähig ist. Dies ist nicht bei allen (vor allem stationären) Rechnern der Fall.

Zusammenfassung

  • Um den Google Chromecast einzurichten, schließe den Stick an Deinen Fernseher an und installiere die Google Home-App auf Deinem Smartphone.
  • Rufe die Anwendung auf, bestätige Dein Google-Konto und wähle anschließend den Google Chromecast aus, um Smartphone und Stick zu koppeln.
  • Außerdem solltest Du Dein WLAN-Passwort bereithalten, um den Chromecast mit dem Internet zu verbinden.
  • Ähnlich funktioniert die Einrichtung übrigens auch unter iOS, nur wirst Du dabei aufgefordert, Bluetooth einzuschalten.
  • Du kannst den Chromecast-Stick auch über einen WLAN-fähigen Computer einrichten.

Na, hat die Einrichtung bei Dir geklappt? Wir hören gerne von Dir in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren