Threema: Probleme mit dem Messenger lösen

Frau lächelt ihr Smartphone an, da sie ihr Threema-Problem gelöst hat.
Google Assistant am Valentinstag: Diese Befehle machen Dein Zuhause romantischer
: :

Threema: Probleme mit dem Messenger lösen

Du hast gele­gentlich Prob­leme mit dem Mes­sen­ger Three­ma? Wir ver­rat­en Dir, was Du tun kannst, wenn die App auf Deinem Smart­phone nicht wie gewohnt funk­tion­iert.

Ein Kontakt erhält meine Nachrichten nicht

Dein Chat-Kon­takt empfängt Deine Nachricht­en nicht mehr? Das kann ver­schiedene Ursachen haben: Vielle­icht ist die Verbindung ins Netz ger­ade weniger opti­mal. Teste sie, indem Du im mobilen Brows­er eine beliebige Web­seite öffnest. Klappt das nicht und Du ver­mutest ein Prob­lem mit Deinem WLAN, empfehlen wir Dir, die Net­zw­erke­in­stel­lun­gen am Smart­phone zurück­zuset­zen:

  • Android: „Ein­stel­lun­gen | All­ge­meine Ver­wal­tung | Zurück­set­zen | Zurück­set­zen von Net­zw­erke­in­stel­lun­gen“
  • iOS: „Ein­stel­lun­gen | All­ge­mein | Zurück­set­zen | Net­zw­erke­in­stel­lun­gen“

Nach­dem Du den Reset durchge­führt hast, musst Du Dich erneut mit Deinem WLAN-Net­zw­erk verbinden. Soll­test Du ver­muten, dass etwas mit Deinem Router nicht stimmt, wen­d­est Du Dich am besten an Deinen Inter­ne­tan­bi­eter.

Stelle auch sich­er, dass die Three­ma-ID Deines Kon­tak­tes noch aktiv ist. Hat Dein Fre­unde seine ID ohne Dein Wis­sen verän­dert, erhält er die gesende­ten Mit­teilun­gen logis­cher­weise nicht mehr. Zusät­zlich soll­test Du Dich vergewis­sern, dass Du Deinen Chat-Part­ner nicht aus Verse­hen geblockt hast.

Zusatz-Tipp: Three­ma bietet eine Möglichkeit an, den Nachricht­en­ver­sand und -emp­fang zu testen. Schicke dazu eine Mit­teilung an die Three­ma-ID ECHOECHO. Wird die Nachricht an Dich zurück­ge­sendet, funk­tion­iert die App bei Dir. In diesem Fall liegt das Prob­lem wahrschein­lich bei Deinem Kon­takt.

Du erhältst keine Benachrichtigungen mehr

Du wirst über einge­hende Three­ma-Nachricht­en nicht mehr benachrichtigt? Wahrschein­lich gibt es dann ein Prob­lem mit den App-Benachrich­ti­gun­gen. Starte Dein Smart­phone neu und stelle anschließend sich­er, dass in den Benachrich­ti­gung­se­in­stel­lun­gen des Handys die Mit­teilungs­funk­tion von Three­ma eingeschal­tet ist.

Stelle sich­er, dass in der Three­ma-App für den Kon­takt die Option „Keine Benachrich­ti­gun­gen“ aus­geschal­tet ist: Du find­est diese Funk­tion in den Details zum jew­eili­gen Kon­takt.

Navigiere anson­sten in der Three­ma-App in die Ein­stel­lun­gen: Set­ze unter „Fehler­be­he­bung“ die Benachrich­ti­gungstöne zurück. Teste, ob das Prob­lem behoben wurde, indem Du einen Fre­und bittest, Dir eine Mit­teilung zu senden.

Bestätigungs-Mail für Threema nicht erhalten

Einige Nutzer bericht­en davon, die Bestä­ti­gungs-Mail nicht erhal­ten zu haben, als sie ver­sucht­en, Three­ma mit ihrer Mailadresse zu verknüpfen. In diesem Fall soll­test Du den Spam-Ord­ner Dein­er E-Mail-App über­prüfen – vielle­icht wurde die Nachricht dort als Spam klas­si­fiziert.

Ver­suche alter­na­tiv noch ein­mal, die Verknüp­fung herzustellen, indem Du in Three­ma unter „Dia­log | E-Mail verknüpfen“ die alte Adresse ent­fernst und diese dann neu ein­tippst.

Junge Frau lächelt ihr Smartphone an, auf dem Threema installiert ist.

Prüfe den Spam-Ord­ner Dein­er Mail-App, falls Du die Bestä­ti­gungs-E-Mail nicht erhal­ten hast.

Weitere Lösungsvorschläge

Generell ist es rat­sam, die App ein­mal voll­ständig zu been­den, wenn Du mit ihr Prob­leme hast. Bei Android-Geräten funk­tion­iert das in Ein­stel­lun­gen über „Apps | Three­ma | Stopp erzwin­gen“. Unter iOS erzwingst Du das Schließen der Anwen­dung, indem Du Dir die zulet­zt ver­wen­de­ten Apps anzeigen lässt. Wis­che dann den Ein­trag für Three­ma nach oben, um den Mes­sen­ger zu been­den.

Android-Smart­phones ermöglichen es Dir, die Dat­en ein­er App zu löschen, um sie anschließend neu ein­richt­en zu kön­nen. Das kann eben­falls Prob­leme lösen. Du find­est die Funk­tion in den Android-Ein­stel­lun­gen unter „Apps | Three­ma | Spe­ich­er | Dat­en löschen“. Denke jedoch dran, dass Du Dich anschließend neu in die Three­ma-App ein­loggen musst. Sichere also unbe­d­ingt vorher Deine Three­ma-Dat­en im Safe, da Du sie anson­sten nicht wieder­her­stellen kannst. Wie das geht, haben wir Dir bere­its in diesem Tipps-Rat­ge­ber zu Three­ma ver­rat­en.

Ein weit­er­er wichtiger Tipp: Vergewis­sere Dich, dass Du die aktuell­ste Ver­sion der Three­ma-App instal­liert hast. Updates brin­gen Verbesserun­gen und Fehler­be­he­bun­gen mit, weshalb es immer rat­sam ist, sie zu instal­lieren. Ob eine Aktu­al­isierung ver­füg­bar ist, find­est Du über den Google Play Store beziehungsweise App Store her­aus.

Das kannst Du tun, wenn Threema nicht funktioniert

  • Ein Kon­takt empfängt Deine Nachricht nicht? Dann prüfe Deine Inter­netverbindung.
  • Set­ze gegebe­nen­falls die Net­zw­erke­in­stel­lun­gen Deines Handys zurück.
  • Stelle sich­er, dass Du die Mit­teilung an die kor­rek­te Three­ma-ID gesendet hast.
  • Schicke test­weise eine Nachricht an die Three­ma-ID ECHOECHO.
  • Soll­test Du nicht über neue Mit­teilun­gen benachrichtigt wer­den: Prüfe die all­ge­meinen Mit­teilung­se­in­stel­lun­gen Deines Smart­phones.
  • Stelle sich­er, dass in Three­ma die Option „Keine Benachrich­ti­gun­gen“ deak­tiviert ist.
  • Set­ze über den Mes­sen­ger die Benachrich­ti­gungstöne zurück.
  • Kommt die Bestä­ti­gungs-E-Mail nicht an: Prüfe den Spamord­ner Dein­er Mail-App.
  • Lösche die Dat­en der Anwen­dung und richte sie anschließend neu ein.
  • Stelle sich­er, dass Du die aktuell­ste Ver­sion der Three­ma-App instal­liert hast.

Gibt es noch andere Prob­leme, auf die Du gestoßen bist? Kon­ntest Du sie beheben? Ver­rate es uns in einem Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren