Junger Mann trägt seine Ohrhörer und hört Musik.
Mann trägt Galaxy Watch 4 am Arm.
: : :

Samsung Galaxy Buds: So installierst Du ein Software-Update

Für die Sam­sung Galaxy Buds erscheinen von Zeit zu Zeit Soft­ware-Updates. Auf welchem Weg Du die Firmware der Ohrhör­er aktu­al­isierst, erfährst Du in diesem Rat­ge­ber.

Updates verbessern nicht nur beste­hende Funk­tio­nen oder führen neue ein, son­dern beheben auch etwaige Fehler. Um die Galaxy Buds zu aktu­al­isieren, benötigst Du die App Galaxy Wear­able. Die Anwen­dung ermöglicht es Dir nicht nur, Gad­gets wie die Ohrhör­er mit dem Smart­phone zu kop­peln, son­dern auch ein Firmware-Update durchzuführen.

So führst Du für die Galaxy Buds ein Update durch

Bevor Du ein Soft­ware-Update instal­lierst, soll­test Du Dich vergewis­sern, dass die Galaxy Buds über min­destens 30 Prozent Resten­ergie ver­fü­gen. Zudem müssen sie mit Deinem Smart­phone gekop­pelt sein; anson­sten kannst Du das Update logis­cher­weise nicht durch­führen. Lege die Galaxy Buds nun in ihr Case. Dort bleiben sie solange, bis die Aktu­al­isierung been­det ist.

Öffne im Anschluss Galaxy Wear­able auf dem Mobil­gerät: Meis­tens erscheint in der App ganz oben eine Benachrich­ti­gung, sobald ein Firmware-Update bere­it­ste­ht. Tippe dafür in der Anwen­dung auf Deine Galaxy Buds und wäh­le die Benachrich­ti­gung aus. Gehe dann auf „Aktu­al­isieren“, lies Dir die bere­it­gestell­ten Infos zum Update durch und tippe auf „Jet­zt instal­lieren“. Die Galaxy Buds wer­den anschließend mit der aktu­al­isierten Firmware ver­sorgt, was einen kleinen Augen­blick dauern kann.

Sobald das Update erfol­gre­ich instal­liert wurde, entkop­peln sich Galaxy Buds und Smart­phone. Die Verbindung sollte anschließend jedoch wieder automa­tisch hergestellt wer­den.

Video: Youtube / Samsung

Die Aktualisierung manuell anstoßen

Sollte in der Galaxy-Wear­able-App keine Benachrich­ti­gung bezüglich des Updates erscheinen, kannst Du dieses auch manuell anstoßen. Sobald Du die Galaxy Buds in der Anwen­dung aus­gewählt hast, tippst Du auf den Punkt „Info zu Ohrhör­er“ und wählst „Aktu­al­isieren der Ohrhör­er-Soft­ware“ aus.

Zusammenfassung

  • In der App Galaxy Wear­able wird eine Benachrich­ti­gung angezeigt, sobald ein Update für Deine Sam­sung Galaxy Buds ver­füg­bar ist.
  • Wäh­le diese Mit­teilung aus und tippe auf „Aktu­al­isieren“, um das Update zu instal­lieren.
  • Alter­na­tiv kannst Du in der App nach dem Auswählen der Ohrhör­er unten auf den „Info“-Button tip­pen.
  • Gehe dann auf „Aktu­al­isieren der Ohrhör­er-Soft­ware“, um das Update manuell anzus­toßen.

Wie zufrieden bist Du mit Deinen Sam­sung Galaxy Buds? Wir freuen uns, Deine Mei­n­ung in einem Kom­men­tar zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren