Deezer Flow
Frauenhände tippen auf iPad mit Tastatur
Eine Frau schaut auf ihr Smartphone
: :

Deezer Flow: Das Musik-Feature im Detail

Mit Deez­er Flow bekommst Du einen end­losen Stream Dein­er Lieblingsmusik auf die Ohren. Wir haben uns das Fea­ture zum Sound­track Deines Lebens ein­mal angeschaut.

Um nicht länger ein Schat­ten­da­sein hin­ter großen Musik­streamin­gan­bi­etern wie Spo­ti­fy und Apple Music fris­ten zu müssen, hat sich Deez­er die Per­son­al­isierung von Musik auf die Fah­nen geschrieben. Her­aus­gekom­men ist dabei Deez­er Flow.

So funktioniert das individualisierte Angebot

Um von Deez­er Flow neben Dein­er Lieblingsmusik weit­ere musikalis­che Empfehlun­gen zu bekom­men, hast Du zwei Möglichkeit­en: Starte das Fea­ture zunächst, indem Du die App (hier für iOS und Android herun­ter­laden) öffnest und auf den konzen­trischen Kreis tippst, unter dem „Flow“ ste­ht.

Zum einen kannst Du Dich nun auf den Deez­er-Algo­rith­mus ver­lassen. Dieser merkt sich, welche Songs, Alben und Kün­stler Du bevorzugt hörst und schlägt Dir basierend darauf weit­ere Titel aus dem umfan­gre­ichen Musikkat­a­log vor. Dazu wählt er auch Gen­res und Kün­stler aus, die Du bei Dein­er Erstan­mel­dung als Favoriten angegeben hast.

Die zweite Möglichkeit ist, dass Du den Algo­rith­mus mit weit­eren Infor­ma­tio­nen füt­terst. Tippe dafür bei den ange­spiel­ten Titeln oder Alben auf das in der Mitte befind­liche Herz und sig­nal­isiere somit Dein Inter­esse. Bist Du mit dem Vorschlag nicht zufrieden, tippe auf das durchgestrich­ene Herz. Damit sagst Du Deez­er Flow, dass Dir der Titel miss­fällt. Der Stream­ing­di­enst wird diesen dann nicht mehr abspie­len und auch auf ähn­liche Songs verzicht­en.

Video: Youtube / Deezer

Diese weiteren Funktionen hat Deezer Flow

Kennst Du schon die „Inspiri­ert von“-Playlist? Jeden Tag bekommst Du – natür­lich basierend auf Deinen Vor­lieben – drei Wieder­ga­belis­ten mit unter­schiedlichen Liedern vorgeschla­gen. Hast Du einen Titel ange­spielt und er gefällt Dir, kannst Du ihn auch gle­ich zu ein­er Deinen Playlis­ten hinzufü­gen. Tippe dafür auf die drei senkrecht­en Punk­te und anschließend entwed­er auf „Zu Lieblingssongs hinzufü­gen“ oder auf „Zu Playlist hinzufü­gen“. Natür­lich kannst Du das Lied auch mit Fre­un­den teilen.

Bis zu 1000 Mbit/s für Dein Zuhause im Vodafone Kabel-Glasfasernetz

Bei manchen Tracks find­est Du nach dem Anspie­len unten in der Mitte auch die Möglichkeit, Dir die Lyrics zum Mitsin­gen anzeigen zu lassen. Hast Du Dir einen Track zu oft ange­hört, gehe erneut auf die drei senkrecht­en Punk­te und tippe auf „Aus Lieblingssongs ent­fer­nen“.

Inter­es­sant zu wis­sen ist sicher­lich auch noch, dass jedes Deez­er-Fam­i­ly-Pro­fil einen sep­a­rat­en, unab­hängi­gen Flow hat.

Zusammenfassung

  • Deez­er Flow ist ein Fea­ture des Musik­stream­ing­di­en­stes Deez­er, das Dir Musik nach Deinem Geschmack vorschlägt.
  • Entwed­er sucht Dir der Algo­rith­mus basierend auf Deinem Hörver­hal­ten Songs her­aus.
  • Oder Du zeigst diesem aktiv an, was Dir gefällt.
  • Weit­ere Vorschläge für coole Musik bekommst Du täglich in den „Inspiri­ert von“-Playlisten.

Welche Musik hörst Du mit Deez­er? Harten Rock? Smoothen Jazz oder doch lieber ein ner­ve­naufreiben­des Hör­buch? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Titelbild: Eigenkreation: Deezer Mobile / Pexels (rawpixel.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren