5g stadium app header

Place to B: Erlebe mit Vodafone die Berlinale-Party des Jahres

Gold­en­er Kon­fet­ti-Regen, Bälle­bad und Cham­pag­n­er bis zum Abwinken – logisch, dass jed­er auf diese Berli­nale-Par­ty will. Beim Place to B der BILD trifft sich das Who is Who der schillern­den VIP- und Medi­en­branche – und Du bist mit Voda­fone mit­ten­drin! Auf Fea­tured kannst Du am 17. Feb­ru­ar im Livestream ver­fol­gen, wer über den Roten Tep­pich flaniert, die cool­ste Klam­otte trägt und in Feier­laune ist.

Wenn Du zwis­chen dem 15. und 25. Feb­ru­ar in Berlin ein bekan­ntes Gesicht aus der Film- und Medi­en­welt ent­deckst, ist das wed­er Zufall noch enormes Glück. Zur Berli­nale 2018 wird die Pro­midichte in der deutschen Haupt­stadt wieder bemerkenswert hoch sein. Viele Schaus­piel­er, Regis­seure und Medi­en­mach­er lassen die Abende auf ein­er der Berli­nale Par­tys ausklin­gen. Doch am 17. Feb­ru­ar gibt es nur einen Place to be: die leg­endäre Pro­mi-Par­ty der BILD-Zeitung.

Place to B: In ist, wer drin ist

Wie gewohnt hat die BILD für ihr rauschen­des Fest das Berlin­er Szene-Restau­rant Bor­chardt auserko­ren. Die Place to B-Par­ty ist mit­tler­weile nicht nur fes­ter Pro­gramm-Punkt, son­dern ein echt­es High­light des Film­fes­ti­vals und gerät alljährlich zum ange­sagtesten Hap­pen­ing. 550 Promi­nente und Influ­encer haben in diesem Jahr eine Ein­ladung erhal­ten – darunter Schaus­piel­er Matthias Schweighöfer, die Mod­els Ste­fanie Giesinger und Bon­nie Strange, Fernseh-Mod­er­a­tor Sami Sli­mani, Mul­ti­tal­ent Pali­na Rojin­s­ki, Schmink­tal­ent und YouTube-Star Ossi Glossy, Lifestyle-Experten Xenia Over­dose sowie Schaus­pielerin Gizem Emre. Wer seinen Namen auf der Gästeliste find­et, ste­ht am 17. Feb­ru­ar sehr wahrschein­lich auf dem roten Tep­pich des Place to B – denn dieses Event lässt sich kein­er frei­willig ent­ge­hen. Wenn auch Du nichts ver­passen willst, dann schalt’ ein­fach bei unserem Livestream ein:



Sei dabei zwischen Bällebad und Gummibärchen

Wenn die ersten Gäste mit dem Audi Shut­tle Ser­vice vor­fahren, ste­hen nicht nur die bei­den Bild-Redak­teure Mar­tin Ger­sten­berg und Özlem Evans zum Emp­fang auf dem Red Car­pet bere­it, son­dern auch ein exk­lu­siv­er Star, der für Voda­fone unter­wegs sein wird. Wer das ist, wird noch nicht ver­rat­en!

Doch damit ist die Par­ty noch lange nicht vor­bei! Kaum ist „Ellens Play­ground“ im Obergeschoss des Restau­rants geöffnet, kannst Du Dich wieder live ins Getüm­mel stürzen. Von Mit­ter­nacht bis 1 Uhr führen die Mod­er­a­toren durch die Loca­tion und zeigen, welche Promis sich im Bälle-Paradies aus­to­ben, was die Hari­bo-Welt zu bieten hat und wer zum DJ-Mix von Mousse T. an der Cham­pag­n­er-Bar abfeiert.



Mit dem GigaBoost: Livestream auf dem Smartphone genießen

Damit Du die Live-Berichter­stat­tung auch mobil und unter­wegs auf Deinem Smart­phone ver­fol­gen kannst, ohne dass dabei direkt Dein gesamtes Daten­vol­u­men aufge­braucht wird, kannst Du Dir jet­zt noch den Giga­Boost holen, sofern Du das noch nicht getan hast. Hier find­est Du alle Infos zur Aktion.

Vielle­icht ent­deckst Du im Livestream auch einige Social-Media-Größen, Blog­ger und YouTu­ber, die jüngst mit dem Place To B Award 2017 aus­geze­ich­net wur­den. „In ist, wer drin ist“ ist bei dieser Berli­nale-Par­ty defin­i­tiv mehr als ein Slo­gan.

Und was machst Du am 17. Feb­ru­ar? Wir hof­fen Ein­schal­ten und Mit­feiern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren