Mit Gigaspeed in den Radsport: Vodafone startet zur Deutschland Tour 2019

Mit Gigaspeed in den Radsport: Vodafone startet zur Deutschland Tour 2019

Highspeed-Technologien gehören für Vodafone zum Tagesgeschäft. Dass die Düsseldorfer auch beim Radsport Höchstgeschwindigkeiten an den Tag legen, zeigen sie bei der diesjährigen Deutschland Tour. Beim wichtigsten Radsport-Event des Landes können sich die weltbesten Profi-Sportler als „Gigaspeed Attacker“ beweisen und müssen dafür ordentlich in die Offensive gehen. Auch Vodafone startet gemeinsam mit Unitymedia als GIGATEAM ins Rennen.

Nach einem spannenden Rennen über 4 Etappen im vergangenem Jahr bringt die Deutschland Tour 2019 vom 29. August bis 1. September wieder die weltweit besten Profis auf die Straßen Deutschlands. Erstmals ist auch Vodafone mit vollem Einsatz dabei. Passend zum Highspeed-Angebot der Düsseldorfer werden auf vier Etappen die offensivsten „Gigaspeed Attacker“ gesucht.

Deutschland Tour mit den weltbesten Highspeed-Sportlern

Der Startschuss zur Deutschland Tour fällt in Hannover und führt die insgesamt 132 Radsportler in 22 Mannschaften quer durch Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Hessen und Thüringen. Umrahmt von einem großen Fahrrad-Festival erreichen sie nach insgesamt 703 Kilometern und vier anspruchsvollen Etappen in Erfurt die Ziellinie.

Wenn die weltbesten Profi-Radler bei der Deutschland Tour 2019 in die Pedale treten, geht es für sie nicht nur um Tagessiege und prestigeträchtige Wertungs-Trikots. Jeden Tag wird eine Fachjury um Rennleiter Fabian Wegmann einen Sportler küren, der die Etappe maßgeblich mitbestimmt und das Publikum besonders beeindruckt hat. Dieser kann sich über eine Auszeichnung als „Vodafone Gigaspeed Attacker“ freuen und den Titel am Folgetag mit dem Vodafone-Logo auf dem Rücken präsentieren.

Vodafone setzt mit Highspeed auf die Kernwerte des Radsports

„Neben Highspeed, womit vor allem die Sprinter immer wieder faszinieren, sind es die schnellen Attacken, die unseren Sport für die Zuschauer so spannend machen“, fasst Claude Rach, Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung des Radsports, die Idee hinter der Auszeichnung zusammen und ergänzt: „Mit Vodafone setzt eine globale Spitzenmarke auf Kernwerte des Radsports.“

CallYa Banner

Welcher Sportler zum „Gigaspeed Attacker“ des Tages gekürt wird und mit welcher Höchstgeschwindigkeit er unterwegs war, erfährst Du bereits vor der täglichen Podiumsehrung während der Liveübertragung über TV-Inserts von Vodafone. Im Hauptprogramm von ARD und ZDF bleibst Du bei allen Etappen der Tour auf dem Laufenden. Das geht auch mit Vodafone GigaTV: Neben dem linearen TV kannst Du aus über 120 Kanälen, 70 Mediatheken und dem eigenen VoD-Angebot mit über 3.500 Filmen Dein Lieblingsprogramm wählen.

Vodafone und Unitymedia starten im GIGATEAM zur Jedermann Tour

Parallel nutzt Vodafone die Deutschland Tour als Gelegenheit, um den Zusammenschluss mit dem Kölner Kabelnetzbetreiber Unitymedia zu unterstreichen. Jeweils 20 Mitarbeiter der beiden Unternehmen werden am 1. September im GIGATEAM bei der Jedermann Tour an den Start gehen. In Vodafone-Trikots werden sie auf der 64 oder 113 Kilometer langen Strecke alles daransetzen, gemeinsam einen Platz auf dem Siegertreppchen einzufahren. Los geht es um 8:30 Uhr auf dem Erfurter Domplatz. Das Ziel teilen sich die 40 GIGATEAM-Radler auf der Erfurter Messe mit den Profi-Sportlern, die auf den letzten Metern der finalen Deutschland-Tour-Etappe nochmal zum Sprint ansetzen.

„Gemeinsam mit Unitymedia starten wir in die nächste Etappe unserer Gigabit-Reise – auch im sportlichen Sinne“, so Gregor Gründgens, Director Brand Marketing bei Vodafone Deutschland. „Genau wie in unserem Netz wollen wir immer mit Highspeed-Geschwindigkeiten unterwegs sein.“

Wie das klappt, erfährst Du hier auf featured nach dem Event in einem Highlight-Video. Zwei Rennrad-Fans aus dem GIGATEAM stellen sich vor und zeigen, wie sie sich auf die Deutschland Tour 2019 vorbereitet haben.

Bist Du auch bei Deutschlands größtem Radsport-Event dabei? Schreib uns, warum Du Dich auf die Deutschland-Tour 2019 freust!

Bilder: Deutschland Tour/Isaak Papadopulous

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren