Xbox One mit Maus und Tastatur nutzen: Darauf solltest Du achten

:

Xbox One mit Maus und Tastatur nutzen: Darauf solltest Du achten

Seit Ende 2018 unterstützt die Xbox One auch Maus und Tastatur. Allerdings funktioniert die Eingabealternative nicht bei allen Spielen und Apps. Hier erfährst Du, was Du zu dem Thema wissen musst.

Konsole und Controller gehören zusammen wie Topf und Deckel. Gerade Gamepads machen dank ihrer vergleichsweise einfachen Steuerung den hohen Spaßfaktor einer Konsole aus. Jetzt kommt das „aber“: Denn manche Spiele – vor allem Shooter – lassen sich mit Maus und Tastatur zumeist wesentlich effektiver zocken.

Mauseingabe konfigurieren – so geht’s

In den Einstellungen der Xbox One kannst Du die Mausnavigation Deinen Vorlieben anpassen, und zwar unter „Einstellungen | Kinect & Geräte“. Dort legst Du die Zeigergeschwindigkeit fest und kannst rechte sowie linke Maustaste invertieren. Die Menüführung funktioniert dabei nur mit dem Controller.

Auch beim Einsatz der Maus in anderen Menüs bestehen Beschränkungen. Im Xbox-Dashboard, auf der Startseite oder in der Benutzeroberfläche der Konsole sowie in Microsofts Edge-Browser musst Du auf die Mausnavigation verzichten. Doch es gibt noch die Tastatur:

So funktioniert die Navigation mit der Tastatur

Eine angeschlossene Tastatur dient nicht nur der Texteingabe oder zur Steuerung in Spielen, Du kannst damit auch durch Menüs navigieren. Folgende Übersicht zeigt Dir, welche Tasten den Controller-Buttons entsprechen:

  • Xbox-Button: Windows-Taste
  • A: Leertaste oder Eingabetaste
  • B: Escape oder Rücktaste
  • Y: Y-Taste
  • Menü-Taste: Windows-Taste + M
  • Ansicht-Taste: Windows-Taste + V
  • Steuerkreuz respektive linker Analog-Stick: Pfeiltasten

Zusätzlich wechselst Du mit einem Druck auf die Tabulator-Taste zum nächsten Element. Mit Umschalt + Tabulator + Escape springt Du ein Element zurück.

Hier findest Du eine Übersicht der Xbox-One-Spiele, die mit Maus und Tastatur spielbar sind.

Kurzübersicht: Maus und Tastatur auf der Xbox One nutzen

  • Nur einige ausgewählte Spiele unterstützen Maus und Tastatur.
  • Zeigergeschwindigkeit und Tastenbelegung der Maus kannst Du an der Xbox unter „Einstellungen | Kinect & Geräte” anpassen.
  • Die Mausnavigation ist nur in wenigen Xbox-Menüs möglich.
  • Nutze stattdessen die Tastatur.

Hast Du schon mit Maus und Tastatur an Deiner Xbox One gespielt? Welche Erfahrungen hast Du damit gemacht? Lass es uns doch in den Kommentaren wissen.

Titelbild: Eigenkreation: Pexels / Microsoft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren