So werden PlayStation-Spiele gemacht: Die besten Videospiel-Dokus
© Eigenkreation, Sony
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
: :

So werden PlayStation-Spiele gemacht: Die besten Videospiel-Dokus

Fans kriegen nicht genug von Mak­ing-of-For­mat­en, denn diese bieten einen emo­tionalen Ein­blick hin­ter die Kulis­sen. Sie haben sich im Film-Busi­ness längst etabliert. Auch Videospiel-Dokus erfreuen sich an wach­sender Beliebtheit: Die fol­gen­den drei Pro­duk­tio­nen sind beson­ders gelun­gen.

Wie und wo wurde diese Szene gedreht? Wie fühlte sich der Schaus­piel­er beim großen Kuss mit der Film­part­ner­in? Was hat den Kostümde­sign­er gerit­ten und wieso aus­gerech­net diese Kulisse? Mak­ing-ofs sind hochspan­nend, denn sie liefern Antworten und zeigen, dass Stars auch nur Men­schen und Filme Pro­duk­te sind. Das­selbe gilt für Spiele: Hun­derte Entwick­ler arbeit­en jahre­lang an Grafik, Sto­ry, Musik und Game­play, damit Dich das Ergeb­nis packt, begeis­tert und besten­falls vom Hock­er haut. Doch die Spie­len­twick­lung ist ein lang­wieriger Prozess mit Höhen und Tiefen. Daher liefern Mak­ing-ofs häu­fig beson­dere Ein­sicht­en und dienen als trös­ten­der Abschluss, wenn im Game der Abspann läuft. Denn um Spoil­er zu ver­mei­den, soll­test Du mit dem Schauen der Videospiel-Dokus bis nach dem Zock­en warten.

Horizon Zero Dawn: Ein Meisterwerk aus dem Nichts

Die Spezial­is­ten von Noclip haben sich auf Videospiel-Dokus spezial­isiert. Sie pro­duzieren daher viele Sach­filme über Spiele und ihre Entste­hung. Kein Wun­der also, dass sie nach Ams­ter­dam reis­ten, um die Entwick­lung des Spiels „Hori­zon Zero Dawn” zu beleucht­en. Schließlich haben die Entwick­ler von Gueril­la Stu­dios 2017 mit „Hori­zon Zero Dawn” einen Megahit abgeliefert, der aktuell in aller Munde ist: Eine PC-Portierung ste­ht in den Startlöch­ern, während ein Trail­er Lust auf den Nach­fol­ger für PS5 macht. In der Doku von Noclip sprechen die Entwick­ler über Konzept, Game­play, Art­work und diverse Ideen, die es entwed­er nicht ins Spiel geschafft haben oder in kom­plett ander­er Form.

Video: Youtube / Noclip

„God of War”: Ein Gott unter den Videospielen

„God of War” gehört zu den Meilen­steinen unter den PS4-Spie­len und erhielt durch­weg pos­i­tive Kri­tiken bei Meta­crit­ic. Die Geschichte dreht sich wieder um Kratos, doch dies­mal ste­ht ihm sein Sohn Atreus zur Seite. Bei der Neuin­ter­pre­ta­tion von „God of War” nah­men die Entwick­ler ein großes Risiko auf sich, denn sie änderten das Game­play und das Set­ting. Die Befürch­tung: Fans kön­nten die Neuerun­gen has­sen. Genau das Gegen­teil war aber der Fall. Die Entwick­lung des Megahits lief allerd­ings nicht immer glatt: Es kam zu schw­eren Rückschlä­gen, über welche Du in der Videospiel-Doku „Rais­ing Kratos” hörst.

Video: Youtube / PlaySta­tion Europe

„The Last of Us”: Mehr als nur ein Spiel

Auch „The Last of Us” ist ein­er der größten Titel der PlaySta­tion-Geschichte. Ursprünglich erschien das Spiel auf der PS3, erhielt aber ein Remas­ter und wurde für die PS4 noch ein­mal veröf­fentlicht: mit großem Erfolg! Das Spiel verbindet durch­dachte Mechaniken mit ein­er pack­enden und emo­tionalen Sto­ry und gehört deshalb auf die To-do-Liste eines jeden Zock­ers. Wer mit dem Spiel fer­tig ist, sollte sich die Doku­men­ta­tion „Ground­ed: The Mak­ing of The Last of Us” anschauen. Die Entwick­ler von Naughty Dog sprechen über Konzept, Art­work, Sto­ry und die unheim­lich pack­ende erste Sequenz mit Joels Tochter Sarah. Dieses High­light unter den Videospiel-Dokus sollte sich jed­er „The Last of Us”-Veteran zu Gemüte führen.

Video: Youtube / PlaySta­tion

Welche Gam­ing-Doku­men­ta­tion gefällt Dir am meis­ten? Schreib uns gerne einen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren