Samsung Game Launcher: Das solltest Du über die Anwendung wissen

Samsung Game Launcher zum Verwalten mobiler Spiele.
Die IEM Katowice startet am Donnerstag. Hier das Stadion in Katowice bei der IEM 2019. Foto: Helena Kristiansson
Pokemon Go Feld-Forschung
: : :

Samsung Game Launcher: Das solltest Du über die Anwendung wissen

Der auf einem Sam­sung-Smart­phone vorin­stal­lierte Game Launch­er hil­ft Dir dabei, Deine Spiele zu ver­wal­ten und gle­ichzeit­ig das mobile Gam­ing-Erleb­nis zu verbessern. In diesem Rat­ge­ber erfährst Du, wie Du die App auf Deinem Mobil­gerät aktivierst und wie Du sie ver­wen­d­est.

So aktivierst Du den Samsung Game Launcher

Den Sam­sung Game Launch­er kannst Du jed­erzeit über die Ein­stel­lun­gen Deines Sam­sung-Smart­phones aktivieren: Navigiere dort zum Menüpunkt „Erweit­erte Funk­tio­nen“. Betätige anschließend den Schiebere­gler neben „Game Launch­er“. Das Fea­ture ist somit aktiviert.

Du find­est nun auf Deinem Handy-Start­bild­schirm den Game Launch­er. Öffnest Du diesen per Fin­ger­tipp, wirst Du gefragt, ob Du Deine Spiele auf dem Home- und Apps-Bild­schirm aus­blenden möcht­est. Je nach­dem wie viele Games Du instal­liert hast, ist diese eine gute Gele­gen­heit, um etwas aufzuräu­men. Bestätigst Du die Anfrage, find­est Du ab sofort alle Deine Spiele gesam­melt im Game Launch­er. Keine Sorge: In den Ein­stel­lun­gen der App kannst Du Deine Entschei­dung später noch ändern.

Wenn Du die Gam­ing-Bib­lio­thek öffnest (blaue Maske am unteren Bild­schirm­rand), kannst Du die Liste auch nach Deinen Wün­schen sortieren. Tippe dazu rechts auf die drei hor­i­zon­tal­en Punk­te.

Was der Game Launcher bietet

In Sam­sungs Game Launch­er stößt Du auf zahlre­iche Sta­tis­tiken, die Dir Infor­ma­tio­nen über Dein Spielver­hal­ten geben. Du kannst dieses dann direkt mit dem von anderen Nutzern ver­gle­ichen. Zudem kannst Du andere Spiele direkt herun­ter­laden. Die App zeigt Dir neue Games an, aber auch Titel, die zum Genre Deines aktuell aus­gewählten Spiels passen. Navigierst Du im Game Launch­er zum Beispiel ger­ade durch Deine Quiz­du­ell-Spielzeit, zeigt Dir der Launch­er ange­sagte Gam­ing-Apps an.

Du kannst Dir auch eine Über­sicht all Dein­er Titel auf ein­mal anschauen: Wenn Du rechts oben auf die drei Punk­te und auf „Spielver­lauf“ tippst, siehst Du, zu wie viel Prozent Du zum Beispiel Puz­zle-, Action- oder Sport-Games zockst.

Auf diese Funktionen hast Du noch Zugriff

Hin­ter den drei Punk­ten ver­steck­en sich noch weit­ere Optio­nen. Tipp auf diese und dann auf „Spieleleis­tung“. Hier kannst Du auswählen, ob Dein Sam­sung-Smart­phone beim Zock­en auf Leis­tung oder Energie sparen Wert leg­en soll. Alter­na­tiv wählst Du die gold­ene Mitte („Aus­geglichen“). In ein­er früheren Ver­sion kon­ntest Du auch für jedes Spiel eine eigene Auswahl tre­f­fen. Dies ist auf der Ver­sion unseres Sam­sung Galaxy S10 derzeit nicht möglich.

Unter „Ein­stel­lun­gen“ kannst Du auch fes­tle­gen, ob Du in Games sparsam mit Deinem mobilem Daten­vol­u­men umge­hen möcht­est. Zudem kannst Du bes­tim­men, ob Du Spielemit­teilun­gen im Nachricht­en­feld Deines Handys sehen möcht­est oder diese direkt in den Game Launch­er weit­ergeleit­et wer­den sollen. Betätige jew­eils ein­fach den Schiebere­gler, sodass er blau leuchtet. Möcht­est Du App-Benachrich­ti­gun­gen vom Game Launch­er oder Mar­ket­ing-Infor­ma­tio­nen erhal­ten, kannst Du die Optio­nen an jen­er Stelle eben­falls aktivieren. Bei Bedarf kannst Du die Funk­tio­nen natür­lich wieder auss­chal­ten.

Links neben den drei Punk­ten stößt Du außer­dem auf ein Sound-Icon. Deak­tivierst Du diese Option, sind alle Töne im Game stum­mgeschal­tet. Das ist beson­ders dann prak­tisch, wenn Du Dich ger­ade in Bus und Bahn befind­est und die Mitreisenden nicht stören möcht­est.

Auf der iMessage-App lassen es sich gut spielen

Der Sam­sung Game Launch­er vere­in­facht nicht nur die Ver­wal­tung Dein­er Spiele, son­dern hält auch zusät­zliche Funk­tio­nen bere­it.

Spiel per Screenshot oder Video aufnehmen

Wenn Du ein Spiel über den Sam­sung Game Launch­er geöffnet hast, kannst Du unten links in der Schalt­fläche noch mehr Ein­stel­lun­gen vornehmen und Infor­ma­tio­nen ein­se­hen. Wichtig: Nutzt Du den Voll­bild­modus, dann wird die Schalt­fläche aus­ge­blendet. Erst durch eine Wis­chbe­we­gung vom unteren Bild­schirm­rand nach oben kommt sie kurz zum Vorschein.

Hier siehst Du unter anderem die verbliebene Akku­laufzeit und kannst einen Screen­shot erstellen. Den Bild­schirmin­halt kannst Du aber auch weit­er­hin über die anderen Vari­anten auf Deinem Sam­sung-Smart­phone fes­thal­ten. Im Game Launch­er selb­st find­est Du allerd­ings nicht mehr die Option, dank der Du deine Gam­ing-Ses­sion per Video aufnehmen kannst.

Der Bild­schirm­recorder ist aber nicht kom­plett ver­schwun­den: Du find­est ihn jet­zt im Quick Pan­el. Wis­che dazu ein­mal vom oberen Bild­schirm­rand nach unten. Oben siehst Du nun sechs Schalt­flächen, mit denen Du rasch WLAN und Co ein- und auss­chal­ten kannst. Ziehst Du diese nach unten, erweit­ert sich das Ange­bot – hier find­est Du den Bild­schirm­recorder.

VF_Gaming_Pass_V02

Die Funktionen des Samsung Game Launcher

  • Mit dem Sam­sung Game Launch­er kannst Du Deine Spiele auf dem Smart­phone bess­er ver­wal­ten.
  • Du aktivierst die Soft­ware in den Ein­stel­lun­gen Deines Handys. Suche dort nach „Erweit­erte Funk­tio­nen“ und „Game Launch­er“.
  • Im Launch­er siehst Du unter anderem, wie lange Du ein Game zockst oder für welch­es Genre Dein Herz schlägt.
  • Er emp­fiehlt Dir auch Spiele, die zu Deinem Nutzerver­hal­ten passen.
  • Zudem erhältst Du Zugriff auf weit­ere nüt­zliche Funk­tio­nen: So kannst Du fes­tle­gen, dass Dich während des Spiels keine Benachrich­ti­gun­gen stören.
  • Über das Drei-Punk­te-Icon oben rechts find­est Du die Ein­stel­lun­gen und den Sup­port-Bere­ich.
  • Links neben den drei Punk­ten kannst Du auf das Sound-Icon tip­pen, damit in Games der Ton automa­tisch deak­tiviert ist.
  • Um dein Game­play per Video aufzunehmen, tippst Du im Quick Pan­el Deines Smart­phones auf „Bild­schirm­recorder“

Wie find­est Du den Sam­sung Game Launch­er? Oder ver­wen­d­est Du längst eine andere App zum Ver­wal­ten Dein­er Spiele? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Titel­bild: Eigenkreation: Sam­sung / Unsplash (Wes­ley Tingey)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren