PlayStation 5 vs DIgital Edition
© Sony
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
:

PS5 vs. PS5: Digital Edition – das sind die Unterschiede

Am 11. Juni haben Gamer weltweit für einein­halb Stun­den den Atem ange­hal­ten. Denn Sony präsen­tierte die kom­menden Spiele-Kracher. In diesem Zuge wur­den auch zwei Ver­sio­nen der PlaySta­tion 5 gezeigt – die PS5 und die PS5: Dig­i­tal Edi­tion. Das sind die Unter­schiede.

Das offizielle PlaySta­tion-5-Reveal-Event war für Gamer weltweit ganz schön aufre­gend. Sony gab erste Ein­blicke in die PS5-Spiele, die sich aktuell in der Entwick­lung befind­en. Und schließlich gipfelte das auf YouTube und Twitch über­tra­gene Event in der Enthül­lung des PS5-Sys­tems – genauer gesagt: in der Enthül­lung zweier unter­schiedlich­er PS5-Sys­teme.

Video: YouTube / PlaySta­tion

PlayStation 5: Digital Edition vs. PS5

Zur Mark­te­in­führung der PlaySta­tion 5 im Dezem­ber wer­den zunächst zwei Optio­nen ange­boten: eine PlaySta­tion-5-Kon­sole mit einem Ultra-HD-Blu-ray-Laufw­erk und eine PS5 als Dig­i­tal Edi­tion – ohne Laufw­erk. Weit­ere Mod­elle wie eine PS5 Pro und eine PS5 Dig­i­tal Pro sind nicht aus­geschlossen.

Die Dig­i­tal Edi­tion wirkt etwas schlanker und ver­mut­lich ist sie auch leis­er als das mit einem Laufw­erk bestück­te Schwest­er­mod­ell. Mehr Unter­schiede hat Sony aktuell nicht preis­gegeben. Soll­ten neue Details über die Hard­ware auf­tauchen, wer­den wir Dich hier darüber informieren.

Generell gilt: Das Gesamt­de­sign der Kon­solen polar­isiert. Es gibt Stim­men, die behaupten, die Kon­sole sehe aus wie ein bil­liger Gam­ing-PC vom chi­ne­sis­chen Online­händler wish.de. Andere hat das mod­erne Design völ­lig überzeugt.

PS5: Ladestation, Kopfhörer, Fernbedienung und Kamera

Abge­se­hen von den bei­den Kon­solen zeigte Sony auch den neuen DualSense-Con­troller. Doch den ken­nt die Gamer­welt bere­its seit April. Richtig neu ist die Ladesta­tion für zwei Con­troller. Tech­nis­che Dat­en sind bish­er noch nicht bekan­nt – sie sieht aber schon mal schick aus.

Eine weit­ere Über­raschung: eine Fernbe­di­enung. Das deutet darauf hin, dass die PlaySta­tion 5 eine Medi­a­box wer­den kön­nte, die das Abspie­len von Videos aller Art unter­stützt. Zudem zeigte Sony ein neues Head­set. Über den Klang lässt sich aktuell nicht viel sagen – auch nicht, was „3D-Audio” in der Prax­is bedeutet. Immer­hin passt das Design zum Konzept. Eben­falls mit dabei: eine Full-HD-Web­cam.

PlayStation 5: Das Zubehör

Mit der neuen Kon­sole kommt viel Zube­hör: Con­troller inklu­sive Ladesta­tion, Fernbe­di­enung und eine Kam­era. — Bild: Sony

PlayStation 5: Wann kommt die Konsole? Und wie viel wird sie kosten?

Gamer freuen sich schon jet­zt auf Wei­h­nacht­en, denn dann soll die neue Kon­sole erhältlich sein. Das Porte­mon­naie von PlaySta­tion-Fans dürfte nicht so begeis­tert sein. Warum? Die Kon­sole kön­nte den bish­er bekan­nten Preis­rah­men spren­gen. Hin­ter­grund: Die in der PlaySta­tion 5 ver­baute Hard­ware ist nicht gün­stig und das Design wirkt sehr edel – der Traum ein­er gün­sti­gen Next-Gen-Kon­sole dro­ht zu platzen. Noch hat sich Sony nicht auf einen Preis fest­gelegt. Sobald es neue Infor­ma­tio­nen gibt, erfährst Du es hier.

Freust Du Dich schon auf die PlaySta­tion 5? Kauf­st Du Dir die Dig­i­tal Edi­tion oder brauchst Du ein Laufw­erk? Schreib uns gerne einen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren