PS5 vorbestellen: Sony sagt Dir rechtzeitig bescheid
© Sony/Unsplash (@mockup_photos)
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab

PS5 vorbestellen: Sony sagt Dir rechtzeitig Bescheid

Du möcht­est die PS5 vorbestellen und fürcht­est, den Vorverkauf­sstart zu ver­passen? Dann stehst Du offen­bar nicht alleine da, denn Sony ist sich der Bedenken bewusst. Das Unternehmen hat daher offiziell angekündigt, rechtzeit­ig Bescheid zu sagen.

Die Ankündi­gung erfol­gte im Rah­men des DualSense-Hands-on von Geoff Keigh­ley. Mit von der Par­tie war auch Eric Lem­pel, seines Zeichens Mar­ket­ing-Chef für die Games-Sparte des Unternehmens. Da in let­zter Zeit Gerüchte zum The­ma Vorbestel­lun­gen aufka­men, äußerte sich Lem­pel auch zum Vorverkauf, um der Angst, leer auszuge­hen, vorzubeu­gen.

Dem­nach werde die Ankündi­gung „nicht von ein­er Minute auf die andere” erfol­gen. „Wir wer­den Euch irgend­wann wis­sen lassen, wann Ihr die PS5 vorbestellen kön­nt, also denkt nicht, dass Ihr los­ren­nen müsst, um Euch irgend­wo anzustellen […]”, so Lem­pel weit­er. Falls Dir das noch nicht Beruhi­gung genug ist: Kür­zlich gab es auch die Mel­dung, Sony habe die Pro­duk­tion­s­menge der PlaySta­tion 5 drastisch erhöht. Wie es scheint, dürften also gute Chan­cen beste­hen, die Next-Gen-Kon­sole direkt zum Release zu ergat­tern.

Video: Youtube / thegameawards

PS5 in Schwarz? Werbung nutzt offenbar gephotoshoppte Konsole

Darüber hin­aus machte vor Kurzem eine Wer­beanzeige im Inter­net die Runde, die eine PS5 in Schwarz zeigte. Wie die Nutzer des Gam­ing-Forums ResetEra aber fest­stell­ten, scheint es sich lediglich um eine Fan-kreierte Fas­sung zu han­deln, die ohne Wis­sen des Erstellers für die Anzeige genutzt wurde. Zwar hat Sony eine schwarze Aus­führung nicht aus­geschlossen, offiziell ist aber bis­lang nur weiße Hard­ware. Die Seit­en­plat­ten der PS5 regen kreative Fans indes schon zu eige­nen Designs an, etwa in Spi­der-Man-Optik.

Planst Du, die PS5 vorzubestellen oder wartest Du lieber erst mal ab, bevor Du zuschlägst?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren