Ein junges Pärchen spielt auf der PlayStation
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
:

PS4-Spiele aus Bibliothek oder Feed ausblenden? So geht‘s

Je mehr Spiele sich auf Dein­er PS4 tum­meln, desto unüber­sichtlich­er wird es in der Bib­lio­thek. Du kannst für Ord­nung sor­gen, indem Du einige der Spiele und deren Feed aus­blend­est. Sei es, weil Du sie nicht mehr spie­len möcht­est oder Du sie bere­its durch ein cool­eres Game erset­zt hast. Wir erk­lären Dir, wie Du vorzuge­hen hast, um sie in der Bib­lio­thek oder im Feed auszublenden.

Von Sony gibt es für PlaySta­tion-Plus-Mit­glieder min­destens ein­mal im Monat eine Rei­he von kosten­losen Spie­len, die neben der PS3 auch auf der Vita gespielt wer­den kön­nen. Klar, dass da zusam­men mit den eigen­ständig gekauften Games einiges zusam­menkommt und Unord­nung auf der Fest­plat­te entste­ht. Das muss aber nicht sein.

So blendest Du Spiele auf der PS4 aus

Um also Deine Bib­lio­thek auf Vor­der­mann zu brin­gen und eine gewisse Über­sichtlichkeit zu gewährleis­ten, gehst Du fol­gen­der­maßen vor: Navigiere Dich in Deinem Start­bild­schirm zu „Bib­lio­thek“. Dort siehst Du Deine Spiele alpha­betisch aufge­lis­tet. Am linken Bild­schirm­rand bekommst Du zum einen die gekauften Spiele und zum anderen die PlaySta­tion-Plus-Spiele angezeigt. Klicke hier entwed­er auf „Gekauft“ oder „PlaySta­tion-Plus“.

Nach­dem sich der Bild­schirm aktu­al­isiert hat, wäh­le mit der X-Taste das Spiel an, das Du gerne aus­blenden möcht­est und drücke dann die Options-Taste. Am recht­en Bild­schirm­rand siehst Du nun die Anzeige „Inhalt­sob­jekt nicht in [Gekauft] anzeigen“ und klicke darauf. So gehst Du nun mit allen Games vor, die Du derzeit nicht in der Bib­lio­thek sehen willst. Lei­der ist es nur möglich, die Spiele einzeln auszublenden und nicht mehrere gle­ichzeit­ig.

Banner Vodafone

So blendest Du die Spiele auf der PS4 wieder ein

Hast Du einige Zeit später wieder Lust auf eines der aus­ge­blende­ten Spiele, kannst Du sie über ein paar Schritte wieder ein­blenden. Öffne die Bib­lio­thek und gehe dann entwed­er auf „Gekauft“ oder „PlaySta­tion Plus“. Drücke die Options-Taste und am recht­en Bild­schirm­rand erscheint die Option „Aus­ge­blendete Inhalt­sob­jek­te prüfen“. Wäh­le dann das jew­eilige Spiel an und schon hast Du es in der Bib­lio­thek wieder sicht­bar gemacht.

Spiele im PS4-Feed ausblenden

Obwohl Du die Spiele in der Bib­lio­thek aus­ge­blendet hast, wird Dir trotz­dem noch deren Feed angezeigt. Doch auch das muss nicht sein. Willst Du ihn aus­blenden, gehe in Dein Pro­fil und wäh­le mit der X-Taste „Spiele“ aus. Navigiere Dich anschließend mit­tels Rich­tungstas­ten oder Stick zur gewün­scht­en Spielka­chel und drücke dann die Optio­nen-Taste. Dann bekommst Du den Punkt „Ein­stel­lun­gen für geheime Spiele“ angezeigt.

Zusammenfassung

  • Auf der PS4 kannst Du Spiele in der Bib­lio­thek aus­blenden.
  • Öffne sie, gehe auf „Gekauft“ und markiere eines der Spiele. Wäh­le dann „Inhalt­sob­jek­te nicht in [Gekauft] anzeigen“ aus.
  • Blende das Spiel wieder ein, indem Du in „Gekauft“ die Options-Taste drückst und auf „Aus­ge­blendete Inhalt­sob­jek­te prüfen“ gehst.
  • Du kannst auch den Feed eines Spiels aus­blenden. Gehe dafür in Dein Pro­fil, wäh­le das Game aus und gelange in die „Ein­stel­lun­gen für geheime Spiele“.
  • Auch hier kannst Du nur Spiel für Spiel vorge­hen.

Welch­es ist Dein Lieblingsspiel auf der PS4? Welch­es hättest Du gerne? Ver­rate es uns in einem Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren