Pokémon Go Riolu
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
: : :

Pokémon Go: Riolu finden – mit dieser Anleitung klappt’s

Riolu ist sicher­lich eines der inter­es­san­testen Geschöpfe in Poké­mon Go. Es kann via Wellen (Aura) mit seinen Artgenossen kom­mu­nizieren und entwick­elt sich zu Lucario. Wie Du dieses Poké­mon am effek­tivsten auf­spürst, ver­rat­en wir Dir hier.

Grundlegende Infos über Riolu

Riolu ist ein Poké­mon des Typs Kampf und besitzt einen kräfti­gen, agilen Kör­p­er, mit dem er auch weite Streck­en inner­halb kürzester Zeit zurück­le­gen kann. Die in Wellen aus­ges­trahlten Auren beziehungsweise Emo­tio­nen von in der Nähe befind­lichen Poké­mon nimmt er in Form von Wellen wahr. Über diese Emo­tion­swellen kön­nen Rio­lus untere­inan­der kom­mu­nizieren. Er fühlt sich vor allem in bergi­gen Gebi­eten wohl.

Wo Du Riolu am leichtesten aufspürst

Es wäre natür­lich schön, wenn Du als Poké­mon-Go-Spiel­er lediglich einige Höhen­meter zurück­le­gen müsstest, um Riolu find­en und fan­gen zu kön­nen. So ein­fach ist das lei­der nicht. Derzeit (Stand August 2019) kann dieses Poké­mon lediglich aus Eiern schlüpfen.

Video: Youtube / ZoeT­woDots

Du find­est das Kampf­mon­ster in 7-km- und 10-km-Eiern. Die Wahrschein­lichkeit ist allerd­ings auch eher ger­ing – als Spiel­er kannst Du das auf der Seite The­SilphRoad ein­se­hen, wo Train­er aus aller Welt ihre Schlüpfer­geb­nisse ein­tra­gen. Dem­nach liegt die Chance auf ein schlüpfend­es Riolu bei 7-km-Eiern bei ger­ade ein­mal 0,8 Prozent (22 aus 2849 Eiern) und bei den 10-km-Eiern sog­ar nur bei 0,7 Prozent (7 aus 975 Eiern). Du benötigst also eine gehörige Por­tion Glück, um möglichst früh ein Riolu Dein Eigen nen­nen zu kön­nen.

Du willst weit­ere Poké­mon-Go-Tipps? Folge dem näch­sten Link, um zu erfahren, wie Du Team Rock­ets Cryp­to-Poké­mon erhal­ten kannst.

Riolu finden in der Kurzzusammenfassung

  • Riolu ist ein Poké­mon des Typs Kampf und entwick­elt sich zu Lucario.
  • In Poké­mon Go kann Riolu nur aus 7-km- und 10-km-Eiern gewon­nen wer­den.
  • Die Chance auf ein schlüpfend­es Riolu liegt bei etwa 0,8 beziehungsweise 0,7 Prozent.

Gehörst Du zu den Glück­lichen, die bere­its ein Riolu besitzen? Wie lange hat es bei Dir gedauert, bis es geschlüpft ist? Berichte uns von Deinen Erfahrun­gen in den unten ste­hen­den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren