PlayStation Plus April
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
:

PlayStation Plus: Diese Spiele sind im April 2019 für Abonnenten kostenlos

Die Playsta­tion-Plus-Spiele für den April 2019 wur­den bekan­nt gegeben. Auf welche Games Du Dich ab dem 2. April freuen darf­st, ver­rat­en wir Dir im Fol­gen­den. Wie bere­its im Vor­monat gibt es keine Spiele mehr für die PS3 oder PS Vita, dafür haben es die bei­den kosten­losen PS4-Titel in sich.

Conan Exiles – Erobere die Welt der Barbaren

In dem Open-World-Sur­vival-Spiel Conan Exiles gibt es zunächst nur ein Ziel: Über­leben in ein­er gnaden­losen, von Bar­baren bevölk­erten Welt. Mit Deinen bloßen Hän­den sollst Du das Ver­mächt­nis Deines Clans wieder aufleben lassen. Begin­nend mit ein­er kleinen Hütte arbeitest Du Dich über imposante Fes­tun­gen vor bis hin zu riesi­gen Städten – den Feind jed­erzeit im Nack­en. Zur Vertei­di­gung ste­ht Dir neben Schw­ert­ern und Bögen auch so manch­es Belagerungse­quip­ment zur Ver­fü­gung. Bist Du ganz oben angekom­men, kannst Du sog­ar die Kon­trolle über imposante Avatare der Göt­ter übernehmen und die Ter­ri­to­rien Dein­er Geg­n­er in Schutt und Asche leg­en.

Löse alte Geheimnisse, indem Du die offene Welt erkun­d­est – von der glühend heißen Wüste im Süden bis zu den schneebe­deck­ten Bergen im Nor­den. Wärme Dich am Feuer, küh­le Dich im Bach ab, trotze tödlichen Sand­stür­men und biete furchter­re­gen­den Mon­stern die Stirn. Alles, um zu über­leben und Deinen eige­nen Mythos zu stärken. Das Playsta­tion-Plus-Spiel Conan Exiles kannst Du nicht nur alleine, son­dern auch im Mul­ti­play­er-Modus mit bis zu 40 Spiel­ern zock­en.

Video: Youtube / Playstation

The Surge – Dystopisches Action-RPG

Auch in The Surge geht es vor­rangig ums Über­leben. In ein­er dystopis­chen Zukun­ft ohne Rohstoffe ste­ht das Leben auf der Erde vor dem Exi­tus. Die let­zten Über­leben­den wohnen und arbeit­en in über­bevölk­erten Städten und ken­nen keine Rast. Auf­grund der Über­al­terung der Gesellschaft ist das Sozial­sys­tem zusam­menge­brochen. Eine zen­trale Rolle nimmt dabei der Superkonz­ern CREO ein, dessen Grün­der Jon­ah Gut­ten­berg es sich eigentlich zum Ziel geset­zt hat­te, die Welt zu ret­ten. Seine Entwick­lun­gen führten allerd­ings erst zu dem nahen­den Exi­tus.

Gle­ich an Deinem ersten Tag bei CREO wirst Du bei ein­er Katas­tro­phe bewusst­los und find­est Dich in einem mech­a­nis­chen Exoskelett wieder. Kämpfe gegen zu Cyborgs gewor­dene Ex-Kol­le­gen, außer Kon­trolle ger­atene Robot­er und Mörder­drohnen, die Dir alle nach dem Leben tra­cht­en. Dein Ziel ist, her­auszufind­en, was passiert ist. Das knall­harte Action-RPG ist nichts für schwache Ner­ven, da Du Deinen Fein­den unter anderem möglichst kreativ die Glied­maßen abtren­nen sollst, um Deine eigene Spielfig­ur zu verbessern.

Video: Youtube / Playstation Europe

Dazu soll­test Du wis­sen, dass Du noch bis zum 1. April die bei­den aktuellen Playsta­tion-Plus-Spiele für den März kosten­los herun­ter­laden kannst.

Kennst Du bere­its eines der Playsta­tion-Plus-Spiele? Oder sog­ar bei­de? Wenn ja, welch­es ist Dein Favorit? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Titelbild: Eigenkreation: © dpa / Sony / Unsplash (Nathan Fertig)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren