Spiele-Streaming mit Facebooks Level Up-Programm
© iStock
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
:

Spiele streamen bei Facebook: Level Up-Programm macht es möglich

Wenn Du regelmäßig Gam­ing-Streams anbi­etest und als Cre­ator auf Face­book noch einige weit­ere Voraus­set­zun­gen erfüllst, ste­ht Dir das Lev­el Up-Pro­gramm des sozialen Net­zw­erks offen. Was es damit genau auf sich hat, erfährst Du hier.

Face­books Lev­el Up-Pro­gramm startet nun in Deutsch­land, Frankre­ich, Spanien und Irland. In in den USA, Großbri­tan­nien, den Philip­pinen, Malaysia und Thai­land läuft es bere­its seit Län­gerem. Damit will das Unternehmen die Zusam­me­nar­beit mit Gamern stärken und ihnen mith­il­fe der Cre­ator-Seite eine Möglichkeit bieten, eine eigene Com­mu­ni­ty auf der Plat­tform aufzubauen. Möcht­est Du mit Lev­el Up auf Face­book durch­starten, musst Du allerd­ings einige Fak­toren berück­sichti­gen.

Das Level Up-Programm bei Facebook: Die Voraussetzungen

Besitzt Du ein Face­book-Kon­to, hast Du auch Zugriff auf das Stream­er-Dash­board. Dort erhältst Du Ein­sicht über die Voraus­set­zung für eine erfol­gre­iche Bewer­bung für das Lev­el Up-Pro­gramm. Zunächst ein­mal ist es notwendig, eine Cre­ator-Seite für Gam­ing-Con­tent zu erstellen. Darüber hin­aus müssen die die fol­gen­den Kri­te­rien erfüllt sein:

  • Stream­ing aus einem berechtigten Land
  • Min­destens vier Stun­den Stream­ing in den let­zten zwei Wochen
  • Stream­ing an min­destens zwei unter­schiedlichen Tagen in den let­zten zwei Wochen
  • 100 oder mehr Abon­nen­ten Dein­er Gam­ing-Seite
  • Ein­hal­tung der Gemein­schafts­stan­dards und Stan­dards zur Mon­etisierungs­berech­ti­gung

Die Vorteile des Level Up-Programms

Nach ein­er Prü­fung soll­test Du dann eine Ein­ladung erhal­ten. Als Teil­nehmer des Pro­gramms prof­i­tierst Du von zahlre­ichen Vorteilen – unter anderem von einem Zugang zum per­son­al­isierten Face­book-Sup­port und eingeschränk­tem Zugriff auf Beta-Pro­duk­te und Fea­tures.

Was hältst Du von Face­books Lev­el Up-Pro­gramm? Kön­nte das ein Weg sein, Spiele-Stream­ing auf dem Por­tal groß zu machen? Teile uns Deine Mei­n­ung in den Kom­mentaren mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren