Screenshot aus The Legend of Zelda: Skyward Sword
© YouTube/Nintendo
Ein Ork in Orcs Must Die 3
Froxy, Hopplo und Absolut aus Pokémon Unite
:

The Legend of Zelda: Skyward Sword – so findest Du alle Herzteile

Mit den Herzteilen füllst Du Deine Lebensleiste in „The Leg­end of Zel­da: Sky­ward Sword“ um weit­ere Herzen auf. Sam­melst Du vier Stück, ergibt sich daraus ein ganzes Herz. Ins­ge­samt 24 Vier­tel, also sechs ganze Herzen, kannst Du im Spiel find­en. Im fol­gen­den Guide ver­rat­en wir Dir alle Fun­dorte.

Sucht an folgenden Orten im Wald von Phirone

  • Im Südosten des Waldes befind­et sich eine große Wurzel, die zum riesi­gen Baum im Zen­trum des Waldes gehört. Laufe auf der Wurzel ent­lang in Rich­tung des Baums. Hier find­est Du ein Seil, auf dem Du bal­ancieren und Dir Dein erstes Herzteil sich­ern kannst.
  • Im südlichen Wald find­est Du außer­dem eine ver­schüt­tete Höh­le. Sie befind­et sich links vom ersten Kyu. Sprengst Du die Fels­brock­en mit ein­er Bombe weg, erwartet Dich ein weit­eres Herzteil, das unter den Steinen ver­bor­gen liegt.
  • Im Haup­traum des Tem­pels des Him­mel­blicks find­est Du hin­ter einem Git­ter ein weit­eres Herzteil. Mith­il­fe des Käfers fliegst Du hoch in die Mitte des Raumes, um einen roten Schal­ter umzule­gen. Wieder am Boden angekom­men, hat sich die Kam­mer geöffnet und Du kannst das Herzteil ergat­tern.
  • Betritt den Siegel­hain erneut, nach­dem Du die Lyra der Göt­tin erhal­ten hast, und sprich mit Maru­go. Er wird Dir von ein­er mys­ter­iösen Stelle erzählen, an der sich die Him­mels­fal­ter gerne aufhal­ten. Es fol­gt ein Min­ispiel. Spiele in der Nähe der Schmetter­linge mit der Lyra und ein selt­samer Stein erscheint. Laufe zum Hin­ter­aus­gang der Ruinen und sprich Maru­go erneut an. Spiele wieder die Lyra an dem Ort, an dem sich die blauen Schmetter­linge befind­en. Es erscheint ein Vogel­sym­bol an der Wand. Sprichst Du erneut mit Maru­go, schlägt er Dir vor, ein Sym­bol an die Wand zu zeich­nen. Das machst Du mit Deinem Schw­ert: Lade es auf, um die Wand­malerei anzufer­ti­gen. Über­wältigt von den Ereignis­sen, schenkt Dir Maru­go daraufhin ein weit­eres Herzteil.

Weitere Herzteile findest Du auf der Kürbisinsel

  • Im Süd­west­en des Wolken­meers find­est Du auf der Kür­bisin­sel das näch­ste Herzteil. In dem Gebäude, das die Form eines Kür­biss­es hat, befind­et sich oben an der Decke ein Kro­n­leuchter. Auf dem Kro­n­leuchter kannst Du das näch­ste Herzteil bere­its erken­nen. Laufe die Stufen hin­auf und stoße mehrmals gegen die Wand. Der Kro­n­leuchter fällt dann samt Herzteil zu Boden.
  • Arbeite den kaput­ten Kro­n­leuchter ab. Der Wirt ist wegen des zer­störten Kro­n­leuchters verärg­ert und ver­don­nert Dich zu Schaden­er­satz, den Du mit ver­schiede­nen Aufträ­gen abar­beitest. Erst musst Du eine Kür­bis­suppe beim Schw­ert­meis­ter im Wolken­hort aus­liefern und anschließend im Tem­pel des Erd­lan­des bei der Kür­bis­ernte helfen. Sobald Du die Lyra der Göt­tin hast, spiele dem Pub­likum etwas vor. Hast Du alle Arbeit­en erledigt und die Lyra im richti­gen Takt gespielt, sind Deine Schulden beglichen und Du erhältst das näch­ste Herzteil.

Noch mehr Herzteile im Wolkenhort von Legends of Zelda: Skyward Sword

  • Samm­le Juwe­len der Güte. Der Dämon Morsego sam­melt Juwe­len der Güte. Bringe ihm zehn Exem­plare und erhalte als Dank ein neues Herzteil.
  • Kaufe Ter­ri das Leben­skraft-Medail­lon ab. Dann bietet er Dir in seinem fliegen­den Laden ein Herzteil für 1.600 Rubine an.
  • Lerne tauchen – es lohnt sich! Nach­dem Du die Wasser­drachen­schuppe gefun­den hast, die es Dir ermöglicht zu tauchen, gehe zu Kukis Haus östlich des Basars. Vor dem Haus ist ein See, den Du genauer unter die Lupe nehmen soll­test. Tauche ab, finde einen Zugang und schwimme hin­durch. Am anderen Ende befind­et sich ein Schup­pen, in dem eine Truhe ste­ht. Darin befind­et sich noch ein Herzteil.
  • Auf dem Dach der Rit­ter­schule befind­et sich ein Schorn­stein. Sobald Du den Greifhak­en erhal­ten hast, kannst Du Dich vom Schorn­stein aus in Zel­das Zim­mer schwin­gen. Unter­suche ihren Schrank und erhalte das näch­ste Herzteil.
  • Bogen­schießen mit Grus: Sobald Du einen Bogen besitzt, lädt Grus Dich zu einem Min­ispiel ein. Mit den Pfeilen sollst Du einige Kür­bisse tre­f­fen und die max­i­male Punk­tzahl von 600 erre­ichen. Das gelingt Dir nur mit Kom­bos. Triff dazu mehrere Kür­bisse hin­tere­inan­der. Als Beloh­nung winkt ein weit­eres Herzteil.
  • Ein Aus­flug zum Wasser­fall im Wolken­hort: Während Du zum Wasser­drachen geführt wirst, find­est Du an Land eine Vogel­stat­ue. In der Nähe der Stat­ue befind­et sich ein Arte­fakt der Göt­tin. Inter­agiere mit dem Arte­fakt, damit eine Truhe im Wolken­hort in der Nähe des Wasser­falls erscheint. Nähere Dich der Truhe, indem Du zum Ein­gang der Höh­le hin­ter dem Wasser­fall gehst und Dich mit dem Greifhak­en an den Klet­terpflanzen ent­lang­hangelst. Die Truhe hält ein Herzteil für Dich bere­it.

Hier findest Du die Herzteile im Wolkenmeer

  • Vor dem Ein­gang des Tem­pels des Him­mel­blicks, der sich im Tiefen Wald befind­et, aktivierst Du das Arte­fakt der Göt­tin. Gehe danach in den Südosten des Wolken­meers. Dort befind­et sich eine kleine Insel­gruppe. Auf der west­lich­sten Insel find­est Du eine Truhe, die nach Aktivierung des Arte­fak­ts ein Herzteil frei­gibt.
  • In der Nähe des Tem­pels der Zeit in der Wüste Ranelle aktivierst Du das Arte­fakt der Göt­tin. Die dazuge­hörige Truhe find­est Du auf der Ter­ris-Insel im Nord­west­en des Wolken­meers. Lasse Dich im richti­gen Moment fall­en, um die Insel zu erre­ichen. Öffne die Truhe und erhalte das näch­ste Herzteil.
  • Auf zum näch­sten großen Baum: Mit einem Greifhak­en oder durch gezieltes Fal­l­en­lassen kannst Du Dich zum näch­sten Arte­fakt der Göt­tin auf die Wurzel des großen Baumes im Südosten manövri­eren. Die Truhe befind­et sich bei den drei Inseln im Süden des Wolken­meers.
  • Hilf auf der Roulette-Insel: Sobald Du das zweite Win­drad im Wolken­hort geflickt hast, hil­f­st Du dem Inhab­er der Roulette-Insel, sein Roulet­ter­ad wiederzufind­en. Um zur Roulette-Insel zu gelan­gen, halte Dich süd­west­lich des Wolken­meeres. Für das Roulet­ter­ad reist Du in die Wüste Ranelle. Akti­vere am Wüstenein­gang den Zeitkristall, um Dich mith­il­fe der Klet­ter­ranken zum ver­mis­sten Roulet­ter­ad zu hangeln. Bringe das Rad zu seinem Inhab­er zurück und erre­iche min­destens 500 Punk­te beim fol­gen­den Min­ispiel. Hast Du die Punk­tzahl erre­icht, ist Dein Preis ein weit­eres Herzteil.
  • Im nord­west­lichen Sturm befind­et sich der Käfer­him­mel, in dem Du einen großen Turm find­est. Auf der Hin­ter­seite des Turms liegt ein Herzteil in ein­er Truhe. Fliege mit einem Vogel und lass Dich im richti­gen Moment fall­en, um die Truhe zu erre­ichen.

Der Vulkan Eldin

  • Gehe von der Vogel­stat­ue aus nach Osten, um zum Vulkan zu gelan­gen. Dort siehst Du das näch­ste Herzteil bere­its aus der Ferne. Klet­tere die nordöstliche Wand hin­auf und folge dem Pfad, damit Du das näch­ste Herzteil erhältst.
  • Beg­ib Dich zu den Mog­ma: Grabe Dich nord­west­lich des Alten Großheilig­tums in das Loch ein. Schnei­de dem Mog­ma den Weg ab und ver­di­ene Dir damit ein neues Herzteil.

In der Wüste Ranelle findest Du einige Herzteile in Legend of Zelda: Skyward Sword

  • Nordöstlich der Wüste gibt es eine von Sand bedeck­te Mauer. Laufe auf dieser Mauer ent­lang, bis Du vor ein­er Wand stehst. Zünde eine Bombe und sprenge ein Loch in die Wand. Der Weg dahin­ter führt Dich zu ein­er Kiste, in der ein Herzteil enthal­ten ist.
  • Spiele ein Min­ispiel bei dem Goro­nen, der sich bei der Schiff­swerft befind­et. Gib ihm 20 Rupi­en und er gewährt Dir Zugang zu ein­er beson­ders schw­eren Strecke. Meis­tere die Strecke inner­halb von 65 Sekun­den, um ein Herzstück zu ergat­tern. Dazu musst Du viel Geschwindigkeit auf­bauen.
  • Klet­tere auf dem Deck des Schiffes den Haupt­mast hin­auf. Nutze alle drei Seil­bah­nen, um auf dem Dach der Kabine zu lan­den. Mit dem Greifhak­en ziehst Du Dich unter­halb des Schiffes zu ein­er Schatztruhe. In ihr ver­birgt sich ein Herzteil.
  • Beste­he im Boss­marathon: Sobald Du den Drachen in der Schlucht von Ranelle geheilt hast, schal­test Du den Boss­marathon frei. Neben dem Hylia-Schild gibt es ein weit­eres Herzteil zu gewin­nen. Besiege dazu vier Endgeg­n­er hin­tere­inan­der.

Hat Dir unser Guide bei der Suche nach den Herzteilen in Leg­end of Zel­da: Sky­ward Sword geholfen oder kannst Du einige von ihnen nicht find­en? Schreibe es uns in die Kom­mentare!

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren