Nintendo Indie World Direct: Diese Spiele wurden angekündigt

:

Nintendo Indie World Direct: Diese Spiele wurden angekündigt

Im Rahmen der Gamescom 2019 hat Nintendo eine Direct veranstaltet und zahlreiche Indie-Spiele für die Nintendo Switch angekündigt – darunter auch Ori and the Blind Forest.

Ori and the Blind Forest: Ab September für Nintendo Switch

Das preisgekrönte Jump’n‘Run Ori and the Blind Forest gibt es bereits für Windows und die Xbox One. In seiner Indie World Direct hat Nintendo nun Gerüchte bestätigt, dass das Game als Definitive Edition auch auf die Switch kommt: Ab dem 27. September 2019 kannst Du dem weißen Schutzgeist Ori helfen, seinen Wald zu retten.

Einige technische Details zur Switch-Variante des Metroidvanias sind bereits bekannt: So kannst Du das Game im TV-Modus in 1.080p-Auflösung zocken – mit 60 Bildern pro Sekunde. Hier der offizielle Trailer zur Definitive Edition:

Video: Youtube / Nintendo

Superhot: Shooter in Superzeitlupe schafft es auf die Switch

Superhot ist bereits seit 2016 auf dem Markt. Nach Versionen für Windows, Mac, PS4 und Xbox One veröffentlichen die Entwickler das Indie-Spiel nun auch für die Switch. Seit gestern kannst Du mit der Hybrid-Konsole den gefeierten Ego-Shooter zocken. Die Besonderheit des Titels liegt darin, dass die Zeit nur weiterläuft, wenn Du Dich bewegst. Zusammen mit der abstrakten Grafik ist Superhot daher mehr Puzzle als Shooter: Statt schneller Reflexe führt taktisches Denken zum Ziel.

Hotline Miami Collection: Im Bündel für die Handheld-Konsole

Hotline Miami 1 und Hotline Miami 2 wurden während des Gamescom-Events als Bundle für die Nintendo Switch angekündigt. Die Action-Spiele, die bereits für Android, Mac, PC und PS4 verfügbar sind, stellen Dich vor eine besondere Herausforderung: Deine Figur besitzt nur ein Leben und stirbt schon nach einem Treffer.

Ist Dein Interesse geweckt? Die beiden Pixel-Shooter kannst Du ab sofort zocken, denn die Hotline Miami Collection ist direkt nach der Direct erschienen.

Video: Youtube / DevolverDigital

Torchlight 2: Exklusive Inhalte für Käufer des Switch-Ports

Im Stil von Games wie Diablo kreierst Du in Torchlight 2 Deinen eigenen Helden und kämpfst mit Waffen und Zaubersprüchen gegen Monster. Der Hack’n’Slay-Titel erscheint am 3. September 2019 für die Hybrid-Konsole – und das mit exklusiven Inhalten: Kaufst Du das Game nach seinem Release, erhältst Du als Ingame-Bonus ein Einhorn. Vorbesteller können sich zusätzlich auf den Yapper freuen, einen kleinen Goblin, der Dich begleitet.

Eastward: Sci-Fi-Rollenspiel mit bezaubernden Pixeln

Die in Shanghai ansässigen Indiespiel-Entwickler von Pixpil stellen mit Eastward ihr Debüt vor: Aus der Vogelperspektive heraus entdeckst Du in Eastward eine bunte Postapokalypse, löst knifflige Rätsel und bekämpfst Roboter. Der Mix aus Adventure und Rollenspiel ist den Aussagen der Macher zufolge von Klassikern wie The Legend of Zelda und Mother inspiriert und soll im Laufe des nächsten Jahres erscheinen.

Video: Youtube / Nintendo

Röki: Erlebe ein nordisches Abenteuer

Reise in eisige Gefilde: Basierend auf skandinavischen Märchen schlüpfst Du in Röki in die Rolle des jungen Mädchens Tore, das im hohen Norden auf mysteriöse Monster stößt. Release-Zeitraum: Winter 2019.

Freedom Finger: Verrückter Shooter im Cartoon-Stil

In Freedom Finger ballerst und prügelst Du Dich durch 36 actionreiche Level, die alle im Cartoon-Stil gehalten sind. Für die Rolle des Sprechers haben die Entwickler Nolan North gewonnen, der unter anderem als Stimme von Nathan Drake (Uncharted) bekannt ist. Freedom Finger soll im Herbst 2019 für die Switch kommen.

Youropa: Hier spielt die Schwerkraft verrückt

Das Puzzle-Abenteuer Youropa stellt Deine Welt wortwörtlich auf den Kopf: Die von Dir gespielte Figur kann die Spielewelt beeinflussen, um Hindernisse zu überwinden und knifflige Rätsel zu lösen. Wie das Ganze dann aussieht, zeigt dieser Trailer:

Video: Youtube / Nintendo

Skater XL: Skateboard-Spiel erscheint 2020

Skater-Fans aufgepasst: Ab nächstem Jahr kannst Du Dich an der Nintendo Switch aufs Skateboard schwingen und in Skater XL durch die Gegend cruisen. Der Titel wurde von Easy Day Studios Pty Ltd entwickelt und schafft es 2020 auch auf die Xbox One. Als Early Access ist Skater XL bereits auf Steam für den PC erhältlich.

Video: Youtube / Nintendo DE

Weitere Indie-Titel für die Switch

Nintendo hatte bei der Direct noch weitere Indie-Games in petto:

  • Risk of Rain 2: Sequel zum bekannten Multiplayer-Kracher; Launch: Sommer 2019.
  • Creature in the Well: Mix aus Flipper- und Schwertkampf-Mechanik, der am 6. September 2019 veröffentlicht wird.
  • Blasphemous: Kämpfe Dich ab 10. September 2019 durch eine von Alpträumen geprägte Welt.
  • Northgard: Strategiespiel mit Release am 26. September 2019.
  • Trine 4: The Nightmare Prince: Fantasy-Platformer, der am 8. Oktober 2019 erscheint.
  • Cat Quest 2: Ab Herbst 2019 kannst Du hier ein Koop-Katzen-Abenteuer zocken.
  • Munchkin: Quacked Quest: Partyspiel, das Dich gegen Deine Freunde antreten lässt; ab Herbst 2019 verfügbar.
  • SPARKLITE: Ebenfalls ab Herbst 2019 kannst Du dieses Action-Adventure zocken.
  • The Touryst: Das Adventure mit Klötzchen-Optik erscheint im November 2019.
  • Skellboy: Ab 3. Dezember 2019 steuerst Du hier ein kleines Skelett durch 3D-Umgebungen.
  • One Finger Death Punch 2: Der Brawler ist ab 2. Dezember 2019 verfügbar.
  • EarthNight: Jump’n‘Run, das 2019 auf den Markt kommt.
  • Close to the Sun: Dieses Horror-Videospiel soll ebenfalls in diesem Jahr erscheinen.
  • KINE: Puzzlespiel mit Musical-Elementen, erscheint 2019.
  • HYPERCHARGE: Unboxed: Ego-Shooter mit Spielzeugsoldaten, der im Winter 2019 für die Switch kommt.
  • WHAT THE GOLF?: Anti-Golf-Spiel; ab Winter 2019 verfügbar.
  • Best Friend Forever: Tierpflegesimulator; ab 14. Februar 2020.
  • Dungeon Defenders: Awakened: Neuinterpretation des Klassikers Dungeon Defenders; kommt im Februar 2020.
  • PHOGS!: Adventure mit zwei Hunden; Release im Frühjahr 2020.
  • Spiritfarer: Schlüpfe hier in die Rolle des Fährmanns, der die Toten ans Jenseits übergibt; Titel erscheint im Frühling 2020.

Welches von Nintendo angekündigte Indie-Spiel interessiert Dich besonders? Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung.

Titelbild: Unsplash (Enrique Vidal Flores)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren