Nintendo Direct: SNES-Titel, Overwatch & mehr für Switch angekündigt

:

Nintendo Direct: SNES-Titel, Overwatch & mehr für Switch angekündigt

Die diesjährige September-Ausgabe der Nintendo Direct brachte viele interessante Neuerungen mit sich. So kündigte der Konzern in der Video-Präsentation zahlreiche SNES-Games für die Nintendo Switch an. Zudem schafft es eins der erfolgreichsten Online-Spiele weltweit auf die Handheld-Konsole.

20 Super-Nintendo-Klassiker für die Switch

Das Gerücht hielt sich hartnäckig und wurde nun endlich von Nintendo bestätigt: Bereits ab dem 6. September 2019 können Besitzer der Handheld-Konsole, die ein kostenpflichtiges Switch-Online-Abo abgeschlossen haben, gratis auf eine SNES-Bibliothek zurückgreifen. Viele der Games sollen auch über einen Multiplayer-Modus verfügen. Mit dabei sind zum Start die folgenden 20 Klassiker:

  • Brawl Brothers
  • Breath Of Fire
  • Demon’s Crest
  • F-Zero
  • Joe And Mac 2: Lost In The Tropics
  • Kirby’s Dream Course
  • Kirby’s Dream Land 3
  • Pilotwings
  • Star Fox
  • Stunt Race FX
  • Super EDF: Earth Defense Force
  • Super Ghouls ’n Ghosts
  • Super Mario Kart
  • Super Mario World
  • Super Mario World 2: Yoshi’s Island
  • Super Metroid
  • Super Puyo Puyo 2
  • Super Soccer
  • Super Tennis
  • The Legend Of Zelda: A Link To The Past

Passend dazu hat Nintendo einen limitierten kabellosen Controller angekündigt, der wie ein richtiges SNES-Gamepad anmutet. Auch dieser bleibt exklusiv den Switch-Online-Abonnenten vorbehalten und wird 29,99 US-Dollar kosten. Ein VÖ-Datum gibt es zu dieser Stunde noch nicht – Nintendo hat das Produkt mit „coming soon“ angekündigt.

Video: Youtube / Nintendo DE

Nintendo Switch: Version 9.0 im Anmarsch

Der Controller ist dann auch der stärkste Hinweis, dass die Systemversion 9.0 in den Startlöchern steht und vielleicht sogar schon in den kommenden Tagen als Update für die Switch ausrollt. Das SNES-Gamepad ist laut der Produktseite im Nintendo Store nämlich nur mit Version 9.0 kompatibel.

Super Kirby Clash, Overwatch, Luigi’s Mansion 3 und mehr

Natürlich wurden auch zahlreiche neue Spiele und Inhalte angekündigt. Eine echte Überraschung ist sicherlich, dass der neue Prügelspaß Super Kirby Clash zum einen ab sofort erhältlich und zum anderen gratis ist. Der bekannte Shooter Overwatch wurde ebenfalls auf der Nintendo Direct als „Legendary Edition“ für die Switch vorgestellt (Release: 15. Oktober 2019). Hier der Trailer dazu:

Video: Youtube / Nintendo

Für Luigi’s Mansion 3 gab es ebenfalls eine Überraschung: Du wirst mit Freunden einen sogenannten Party-Modus spielen können. Mit zwei bis acht Spielern tretet ihr dann in zahlreichen spaßigen Minigames gegeneinander an. Am 22. November gibt es dagegen gute Nachrichten für die Freunde von Shooter-Klassikern: Doom 64 entert dann nämlich die Switch. Zu den weiteren Ankündigungen zählen das heute veröffentlichte Divinity: Original Sin 2, das 2020 erscheinende Xenoblade Chronicles sowie Switch-Umsetzungen von Titeln wie Devil May Cry 2 oder Assassin’s Creed 4: Black Flag.

Video: Youtube / GameXplain

Was war Dein Highlight der aktuellen Nintendo Direct? Freust Du Dich auf die SNES-Games? Schreibe uns Deine Antworten gerne in die unten stehenden Kommentare.

Titelbild: picture alliance / dpa Themendienst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren