LEGO: Die Unglaublichen
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
: :

LEGO-Spiel: Die Unglaublichen bald für Konsolen und PC erhältlich

Nach­dem schon länger Gerüchte über eine LEGO-Umset­zung von „Die Unglaublichen“ im Umlauf waren, fol­gte jet­zt auch die offizielle Ankündi­gung durch Warn­er Bros. und Dis­ney. Die Super­helden­fam­i­lie Parrs wird in der LEGO-Ver­sion schon ab diesem Som­mer auf Ver­brecher­jagd gehen.

LEGO: Die Unglaublichen erscheint am 15. Juni 2018 für PS4, Xbox One, Nin­ten­do Switch und PC. Fans dür­fen sich auf bekan­nte Charak­tere aus den zwei „Die Unglaublichen“-Filmen freuen und kön­nen das Spiel sowohl alleine als auch im Koop-Modus bestre­it­en.

Das erwartet Dich in LEGO: Die Unglaublichen

Du erkun­d­est im Spiel Orte wie Muni­ciberg und Noman­isan Island und sorgst mit Dein­er Super­helden­fam­i­lie für Recht und Ord­nung. Kämpfe gegen fiese Schurken sind natür­lich inklu­sive. Außer­dem erhältst Du die Möglichkeit, eigene LEGO-Baut­en anzufer­ti­gen und span­nende Rät­sel zu lösen. Das Game soll laut offizieller Pressemit­teilung für alle Alter­sklassen geeignet sein. Warn­er Bros. hat auch gle­ich einen ersten Trail­er zu LEGO: Die Unglaublichen veröf­fentlicht, der allerd­ings noch keine weit­eren Details zum Game­play ver­rät.

Video: YouTube / Warner Bros. DE

Ab September erobern die Parrs auch unsere Kinos

Ab 27. Sep­tem­ber 2018 erobert die beliebte Super­helden­fam­i­lie übri­gens auch wieder unsere Kinos: In „Die Unglaublichen 2“ müssen sich die Parrs unter anderem mit einem neuen fin­steren Bösewicht auseinan­der­set­zen.

Was sagst Du zu dieser News? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Titelbild: Warner Bros. Interactive Entertainment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren