Halloween-Kürbisse
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
:

Angebote im PS Store: Diese Spiele sind zu Halloween reduziert

Süßes, son­st gibt’s Saures: Diesen Hal­loween-Spruch scheint auch Sony zu ken­nen und bietet einige Zuck­er­stücke im PS Store an. Wenn Du auf der Suche nach Soft­ware für „Shock­to­ber” bist, dann find­est Du hier eine Über­sicht über die Ange­bote für Deine PlaySta­tion 4. Alle rabat­tierten Titel aufzuzählen, würde den Rah­men spren­gen, weshalb wir uns auf einige beson­ders gruselige Lecker­bis­sen beschränken.

The Last of Us Remastered: Altes Spiel in neuem Glanz

Von der Presse hochgelobt, bei Spiel­ern beliebt: The Last of Us von den Unchart­ed-Mach­ern Naughty Dog ist ein­er der best­be­w­erteten Titel für die PlaySta­tion 4. Vor allem in erzäh­lerisch­er Hin­sicht set­zt das Endzeit-Aben­teuer Maßstäbe. In ein­er nahen Zukun­ft hat darin ein par­a­sitär­er Pilz große Teile der Men­schheit dahinger­afft. Infizierte sind schreck­lich entstellt und mutieren zu zom­biehaften Mon­ster. Das Pro­tag­o­nis­ten-Duo beste­ht aus Joel, einem abge­härteten Vet­er­a­nen, sowie der jun­gen Ellie. Ursprünglich für die PS3 erschienen, erstrahlt The Last Of Us Remas­tered auf der PS4 in neuem Glanz.

Video: YouTube / PlayStation

Resident Evil 7: Horror in der Ego-Perspektive

Mit Res­i­dent Evil schuf Cap­com eigen­händig ein neues Genre: Sur­vival-Hor­ror. Im Hal­loween-Sale sind gle­ich mehrere Teile der Rei­he erhältlich, darunter auch der jüng­ste Teil Res­i­dent Evil 7, der erst­mals kom­plett auf eine Ego-Per­spek­tive set­zt. Als Pro­tag­o­nist Ethan Win­ters betrittst Du ein ver­wahrlostes Haus in den Sümpfen von Lou­siana, nach­dem Du eine Nachricht von Dein­er tot­geglaubten Frau erhal­ten hast.

Video: YouTube / PlayStation DACH

Bloodborne: Spannendes Action-Rollenspiel

Dark Souls im Goth­ic-Set­ting mit ein­er gehöri­gen Prise Love­craft: Blood­borne von From Soft­ware gilt als ein­er der besten Action-Titel über­haupt – knüp­pel­hart, aber immer fair. Als Pil­ger auf der Suche nach Heilung führt Dich Deine Reise in die Stadt Yhar­nam, wo abson­der­liche Wesen die Straßen bevölk­ern. Anders als bei Dark Souls erset­zt eine Schuss­waffe den Schild, was eine wesentlich offen­si­vere Spiel­weise erfordert. Sowohl die Stan­dard-Ver­sion als auch die Game-of-the-Year-Edi­tion inklu­sive Erweiterung sind zu Hal­loween im PS Store rabat­tiert. Dark Souls 3 übri­gens auch.

Video: YouTube / PlayStation

DOOM: Kreaturen aus der Hölle bekämpfen

Ein Mann, ein Waf­fe­narse­nal und schi­er end­lose Dämo­nen­hor­den: In DOOM geht es nicht eben zim­per­lich zu. Der Reboot des Shoot­er-Pio­niers von id Soft­ware ist so bru­tal wie schnell. Schießen, sprin­gen, Nahkampf – mit dem richti­gen Flow ver­mö­belst Du auch die fieses­ten Höl­len­lords. DOOM ist ide­al, um mal etwas Dampf abzu­lassen und zur Abwech­slung den Mon­stern mit Schrot­flinte und Ket­ten­säge das Fürcht­en zu lehren.

Video: YouTube / Bethesda Softworks

Alien Isolation: Nichts für schwache Nerven

„Im Wel­traum hört dich nie­mand schreien” lautete der Slo­gan zu „Alien”, dem Sci-Fi-Hor­ror-Klas­sik­er von 1979. Alien Iso­la­tion ent­führt Dich zurück in die Retro-Zukun­ft auf die Raum­sta­tion Sev­astopol, in der ein gewiss­es außerirdis­ches Mon­ster sein Unwe­sen treibt. Als Ellen Rip­leys Tochter Aman­da kämpf­st Du um Dein nack­tes Über­leben, denn neben dem Xenomorph bevölk­ern auch durchgek­nallte Androiden und skru­pel­lose Über­lebende die Sta­tion. Schle­ichen und Ver­steck­en ste­ht daher an der Tage­sor­d­nung. Spätestens, wenn Du Dich in einem Spind ver­steckst und auf Knopf­druck die Luft anhal­ten musst, während Du durch die Schlitze das Alien erspähst, weißt Du, dass Alien Iso­la­tion nichts für schwache Ner­ven ist.

Video: YouTube / GameSpot

The Evil Within 2: In dieser Kleinstadt haust das Böse

Mehr Sur­vival-Hor­ror aus der Fed­er des Res­i­dent-Evil-Schöpfers Shin­ji Mika­mi: Als Ex-Polizist Sebas­t­ian Castel­lanos durch­stöberst Du die virtuelle Kle­in­stadt Union, die schreck­liche Krea­turen beherbergt. Ursprünglich nur in Third-Per­son-Per­spek­tive, nach einem Update auch aus Ego-Ansicht. Neben dem Schle­ichen und Schießen macht auch das Erforschen der teils offe­nen Umge­bung einen wesentlichen Teil des Spiels aus.

Video: YouTube / MKIceAndFire

Im PS Store sind zu Hal­loween noch viele weit­ere Titel im Ange­bot. Die kom­plette Liste find­est Du hier. Soll­test Du abseits von Spie­len noch gruseli­gen Stoff suchen, dann find­est Du hier die besten Hal­loween-Filme & -Serien 2018.

Was war der gruselig­ste Titel, den Du bis­lang gespielt hast? Lass es uns doch in den Kom­mentaren wis­sen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren