Hitman Remakes
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
: :

Hitman: Remakes für Xbox One und PS4 erscheinen

Endlich gelan­gen die klas­sis­chen Hit­man-Games mit über­ar­beit­eter Grafik auf die heuti­gen Kon­solen. Noch in diesem Monat kannst Du die kulti­gen Aben­teuer von Agent 47 auf der PS4 und Xbox One noch ein­mal in neuer Pracht erleben.

Via Twit­ter kündigte IO Inter­ac­tive die HITMAN HD Enhanced Col­lec­tion und ihre Vorzüge an: Dem­nach darf­st Du Dich unter anderem auf 4K-Auflö­sung, 60 Bilder pro Sekunde, ein verbessertes Beleuch­tungsmod­ell und eine opti­mierte Steuerung freuen. Die Col­lec­tion erscheint bere­its am 11. Jan­u­ar 2019 und bein­hal­tet die Teile Blood Mon­ey und Abso­lu­tion.

Span­nend bleibt die Frage, welchen Preis der Entwick­ler für die Remakes anset­zen wird – falls die Kosten mod­er­at aus­fall­en, dürften viele Fans der ersten Stunde und alle, die noch nicht mit dem Hit­man-Virus infiziert sind, zugreifen. Der aktuellere Teil ist Abso­lu­tion – er erschien vor sechs Jahren für PlaySta­tion 3, Xbox 360 sowie den PC und erhielt ein­hel­lig pos­i­tive Kri­tiken.

Video: Youtube / Nick930

Hitman 2 ist seit 2018 erhältlich

Der neueste Teil der Hit­man-Serie ist Hit­man 2 (2018), über den wir im ver­gan­genen Jahr berichtet hat­ten. Es ist der siebte Teil der Haup­trei­he und anders als beim Vorgänger ist er nicht in Episo­den aufgeteilt, son­dern als voll­ständi­ges Spiel erhältlich. Eine Neuheit ist der Echtzeit-Mehrspiel­er-Modus.

Wirst Du Dir die Remakes sich­ern? Hast Du damals die Orig­i­nale gezockt? Berichte uns doch gerne in den Kom­mentaren von Deinen Erfahrun­gen.

Titelbild: picture alliance / AP Photo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren